Zum Inhalt wechseln

Willkommen bei der ILS

Das Flightforum ist ein kostenloser Dienst der Interessengemeinschaft Luftfahrt Schweiz. Um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können, wie etwa die Suchfunktion, ist eine Anmeldung mit dem persönlichen Account erforderlich. Wer noch keinen solchen Account besitzt, kann sich kostenlos registrieren.

Foto
* - - - - 1 Stimmen

Offener Brief der Moderation


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 tino-dietsche

tino-dietsche
  • Moderator / ILS-Mitglied
  • 2.835 Beiträge

Geschrieben 02 Juli 2008 - 09:05

Liebe Aviatikfotografen

Sicherlich haben die Meisten mitbekommen, dass es in unserem Corner in letzter Zeit vermehrt zu verbalen Sticheleien und Problemen gekommen ist. Fakt ist auch, dass sich aufgrund der Probleme einige der Top-Fotografen ganz oder stark zurückgezogen haben und kaum oder keine Bilder mehr zeigen.
Das ganze stimmt mich als neuer Moderator im Spotter-Corner eher traurig, so hat doch dies nichts mehr mit der gemeinsamen Faszination und Leidenschaft zu tun die wir in unser Hobby stecken. Egal ob Anfänger oder Profi, alle haben hier ihre Berechtigung, gemeinsam entlocken wir einem neuen Fotografen immer bessere Bilder oder lernen von alten Füchsen und Technik-Cracks immer wieder etwas dazu. Doch all dies bedingt einen normalen Umgang, so als wenn wir uns am Flughafenzaun treffen würden. Konstruktive Kritik soll nicht als persönlicher Angriff gewertet werden, wir alle müssen in der Lage sein damit umzugehen und auch selber ein wenig kritischer auf gewisse Dinge eingehen. Keiner hier ist perfekt, keiner hat die Fotografie erfunden oder ist allwissend, doch im gesamten schlummert in diesem Corner ein enormes Wissen wovon jeder ein wenig profitieren kann.

Diese Woche war jedoch das Fass so voll, dass es überlief und sich verschiedene Leute eine regelrechte Schlammschlacht lieferten, die mit dem eigentlichen Thema nichts zu tun hatte. Seitens der Moderation wurden wir von der Situation überrumpelt und reagierten so rasch als möglich. Doch leider ist es halt wie überall im Leben und es geht oft nicht alles von einer Minute auf die andere, und so verkündeten erneut verschiedene Leute das zukünftige Ausbleiben von neuen Bildern…

Die gesamte Moderation bedauert dies und wir hoffen, dass die Ereignisse dieser Woche zu einem kleinen Neuanfang beitragen können. Wir haben uns bemüht die Situation in den Griff zu bekommen und einige Leute mit einer Sperre belegt. Ganz klar werden wir eine solche Situation nicht mehr dulden und die angesprochenen Leute nach der Zwangspause genau im Auge behalten und wenn nötig sofort reagieren. Das Ziel ist ganz klar definiert, hier soll ein friedliches Miteinander und die gemeinsame Freude an der Aviatikfotografie im Mittelpunkt stehen. Klar wird es zwischendurch mal zu haarigen Diskussionen und Meinungsverschiedenheiten kommen, doch miteinander sollten wir auch diese packen!

Ein paar Worte möchte ich auch noch an unsere jüngeren Mitglieder richten, welche mit grossem Anteil an der ganzen Situation mitschuldig sind. (die Leute die es angeht wissen wer gemeint ist) Es geht hier nicht darum euch in irgendeiner Art und Weise zu diskriminieren oder in eine Ecke zu drängen! Ich finde es toll, dass es junge Leute wie euch gibt, die sich einem Hobby widmen das nicht alltäglich ist. Anhand von euren teils zahlreichen Bildern ist Potential erkennbar, jedoch fehlt es euch oft an der nötigen Ruhe und den richtigen Worten. Ihr müsst lernen mit Kritik umzugehen und auch mal in den sauren Apfel zu beissen und einfach nichts zu sagen. Es hat in diesem Forum viele Gesichter, die seit Beginn hier dabei sind und viel Zeit, Energie und Herzblut in ihr Hobby und dieses Forum legen. Also handelt mit Respekt und benehmt euch eurem Alter entsprechend, so werdet ihr auch respektiert. Seid euch auch bewusst, dass dieses Forum eine Art öffentlicher Raum ist, ich auf jeden Fall hätte Probleme damit, wenn ich wüsste, dass ein Lehrmeister etc. die teilweise zweifelhaften Aussagen zu Gesicht bekäme. Also gebt euch selber und auch uns eine Chance wieder auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen und überlegt lieber einmal mehr bevor ihr handelt. Seid aber auch nicht enttäuscht wenn das ganze seine Zeit dauern wird, ihr habt teilweise tiefe Wunden geschlagen und so manch einer wird euch ignorieren, halt genau so wie es euch im realen Leben selber gehen würde, wenn ihr mit euren Mitmenschen einen unkorrekten Umgang gepflegt habt.

Und nun noch ein persönliches Anliegen an die alten Füchse, und die leider abgewanderten Fotografen. Wir würden uns freuen wenn ihr uns allen auch eine Chance für einen Neuanfang gebt, zeigt eure Bilder wieder, verwöhnt uns mit Exotischem und Spektakulärem aus der ganzen Welt und lasst uns alle von eurem Wissen und Können profitieren. Wir alle haben selber mal klein angefangen und waren auch froh um Unterstützung und Rat auch wenn dieser gesitteter daher kam als es heute oft der Fall ist. Lasst uns kritisch genug sein um über kleine Streitigkeiten hinweg zu sehen!

In diesem Sinne bedanken wir uns im Namen der gesamten Moderation bei allen Fotografen, Mitlesern und Freunden der Aviatikfotografie und hoffen auf eine weitere gemeinsame Zukunft in unserem Forum!

Freundliche Grüsse

Tino Dietsche und Bruno Althaus
Moderatoren Spotter-Corner / Aviatik-Bilder

Mittwoch, 02. Juli 2008
  • Paspt und iClaudeSim1952 sagen danke

#2 furby11

furby11
  • Registrierter Benutzer
  • 113 Beiträge

Geschrieben 31 März 2010 - 14:00

Hallo zusammen
finde ich als Anfänger ganau so,es ist doch noch kein gescheiter vom Himmel gefallen.
Gut wäre es auch wenn die tollen Fotografen Ihre Kameraeinstellungen im Forum preisgeben würden so könnten wie Anfänger dazulernen so nach dem Motto miteinander gehts besser
Gruss Willy

#3 HB-IWEcho

HB-IWEcho
  • Registrierter Benutzer
  • 776 Beiträge

Geschrieben 31 März 2010 - 14:38

Als Fotograph habe ich absolut KEINE Lust bei JEDEM Foto meine Kameraeinstellungen anzugeben. Die sind von Foto zu Foto unterschiedlich.

Die Lösung ist ein s.g. EXIF viewer (--> Google) mit dem du alle wichtigen Informationen aus dem Bild "rauslesen" kannst.
Es kann jedoch sein, dass bei einigen Fotographen bei der Bearbeitung die EXIF Daten (absichtlich) entfernt werden und dann das Programm auch keine Informationen mehr liefern kann. Meist sind sie jedoch dabei.

Es geht sogar ohne EXIF viewer! : Einfach Bild runterladen, Rechtsklick, Eigenschaften und voilà. Der EXIF viewer zeigt jedoch mehr Infos und kann auch Browser-eigebettet sein.

Gruss Pascal
Wenn hinter Fliegen Fliegen fliegen fliegen Fliegen Fliegen nach.


#4 BITTERLINAIR

BITTERLINAIR
  • Registrierter Benutzer
  • 502 Beiträge
  • Aviatik-Fan, Privatpilot, Spotter, Aviation Ground Staff

Geschrieben 25 September 2011 - 10:05

Es freut mich sehr das Tino die Sache an die Hand nimmt und so wie ich finde genau die richtigen Worte gefunden hat.

In meinen Flight Forum Anfängen gab es immer mal FF Treffen nach der Arbeit zum gemeinsammen Spotten, mit Sandwich von Walther.

Das schöne war, das man sich persönlich kennenlernen konnte und es spielte keine rolle ob man ILS Mitglied ist oder nicht ob Anfänger oder vergifteter Profi das war alles egal.

Man wusste sogar mit was für teilweise primitiver Ausrüstung die Freunde ihrem Hobby fröhnten (wie in meinem Fall vor jahren, ständig pleite aber mit spass und freude dabei und das mit einer Fujitsu knipse :-) ).
So wussten dann auch die anderen FF Kollegen warum die Bilder so sind wie sie sind.

Last uns wieder solche a. Work Treffen machen und vor allem last uns ein Miteinander werden statt gegeneinander.

So sah das 2003 aus ;-)
http://www.flightfor...ead.php?t=14712
Ich kann zwar immernoch nicht auf Tinos Niveau fotografieren aber es macht mir immer noch Spass und gemeinsam machts noch mehr spass.
für euch Patrick Bitterlin
DAS WELT BESTE FORUM IST HIER :005:

http://www.bitterlin.info