Zum Inhalt wechseln

Willkommen bei der ILS

Das Flightforum ist ein kostenloser Dienst der Interessengemeinschaft Luftfahrt Schweiz. Um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können, wie etwa die Suchfunktion, ist eine Anmeldung mit dem persönlichen Account erforderlich. Wer noch keinen solchen Account besitzt, kann sich kostenlos registrieren.

Foto
- - - - -

Off-Topic Corner nur noch für ILS-Mitglieder


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
49 Antworten in diesem Thema

#41 Manfred J.

Manfred J.
  • Registrierter Benutzer
  • 1.593 Beiträge
  • Aviatik-Fan

Geschrieben 19 Februar 2016 - 21:45

Muss jetzt leider noch beifügen, nach dem ich auf FB folgendes lass

 

Verschieben des Off Topic Bereichs war ein Entscheid der Generalversammlung und die Folge eines Antrags von Mitgliedern. 

 

 

Die Folge eines Antrags von Mitgliedern? Bitte welche Mitglieder denn?

 

Chipart DaMane?? Vielleicht noch ein Mädel?

 

Das wiederum finde ich dann großes Kino, wenn wegen zwei,drei Hansel sowas durchgesetzt wird Sorry

 

Gerne deshalb, weil der Thread überhand nahm.

 

Wenn ich das aber richtig vernehme, wurden hier die Bedürfnissen von, eben denen die im Thread aktiv waren auf der Pro Asylseite

befriedigt.

 

Das wäre dann wieder, sagen wir mal, etwas parteisch der einen Seite gewidmet...

 

Aber wie man meint,bitte

 

Manfred

 

 

 


Grüsse in die weite Welt

#42 Combustion

Combustion
  • Registrierter Benutzer
  • 53 Beiträge
  • Aviatik-Fan, Flugzeugmechaniker

Geschrieben 20 Februar 2016 - 01:07

Ich weiss nicht ob du das mit der Demokratie verstanden hast.
Selbst wenn die Idee nur ein einziger hatte, wählt ja die GV was sie haben möchte ...


Ich selbst habe viele Themen im Offtopic gerne gelesen und auch oft schmunzeln oder den Kopf schütteln können. Aber schlussendlich müssen die Mitglieder entscheiden dürfen wenn sie etwas ändern möchten.

gruss Thomas
  • Ueli Zwingli und urschall sagen danke

#43 quinto55

quinto55
  • ILS-Gönner
  • 1.098 Beiträge
  • Flightsimmer

Geschrieben 20 Februar 2016 - 06:22

Muss jetzt leider noch beifügen, nach dem ich auf FB folgendes lass

 

Verschieben des Off Topic Bereichs war ein Entscheid der Generalversammlung und die Folge eines Antrags von Mitgliedern. 

 

 

Die Folge eines Antrags von Mitgliedern? Bitte welche Mitglieder denn?

 

Wenn es noch einen Grund bedurft hätte in diesem Fall aktiv zu werden, dein letztes posting hier reicht absolut aus.

 

Ich war gegen die Verlegung! Aber ich hatte auh deutlich gemacht, dass man so einen Thread nicht auf Dauer unmoderiert laufen lassen kann. Da waren zu viele postings gewesen die schlampig, schnell und geschwätzig reingehackt wurden. Zum Teil wirklich ohne Sinn und Verstand und vor allem auch platt agitatorisch. Das Schweizer Flightforum kann nicht zu einer Plattform für Pegida-Sympathisanten gemacht werden! Verabredung war im Off-Topic sind keine politischen Themen zugelassen und schon aus diesem Grund hätte der Thread längst geschlossen oder sehr eng moderiert werden müssen. Eine enge Moderation konnnte und wollte die Moderation nicht, auf eine Art verständlich, weil es ja ein rein deutsches Thema war. Das muss man dann auch akzeptieren. Es ist dann auch wirklich egal, wer den Antrag eingebracht hatte. Den Unmut den die verbliebenen aktiven Schreiber in diesem Thread zum Schluss sich zugezogen haben, war ausreichend genug, dass dann diese Entscheidung  zustande kam. Ich war dabei und es war korrekt.

Ich finde den Antrag von Andreas ein offenes Forum Wissenschaft, Natur, Technik, & Co. einzurichten sehr gut und unterstütze ihn.

 

Gruss einsweilen

 

Bernhard (LSZH)


  • Urs Wildermuth, urschall, Stefan Allemann und ein anderer sagt danke

#44 Urs Wildermuth

Urs Wildermuth
  • Administrator
  • 4.088 Beiträge
  • Privatpilot, Aviation Ground Staff

Geschrieben 20 Februar 2016 - 07:37

Hallo Manfred,

 

die ILS ist ein Verein, der dieses Forum betreibt. ILS Mitglieder können sich zu diesen Dingen äussern und entsprechend kann die GV dann dazu befragt werden. Dies ist in diesem Fall geschehen.

 

 

Wenn ich das aber richtig vernehme, wurden hier die Bedürfnissen von, eben denen die im Thread aktiv waren auf der Pro Asylseite befriedigt.

 

Das verstehst Du falsch. Es wurde von verschiedenster Seite Bedenken eingebracht, ob solche Themen in ein Flightforum gehören. Daraus erwuchs der Vorschlag, der nun umgesetzt wurde. Es ging dabei klar um die Thematik an sich, nicht um eine bestimmte Seite. Es ging auch nicht um Personen, es ging um den Gesamtinhalt.

 

Wie einige der Teilnehmer auch dieses Threads richtig sagen, sind wir hier ein FLIGHTFORUM, also ein Forum, dass sich mit Luftfahrtbelangen befasst. Grundsätzlich galt auch eine Zeit die Regel, dass Tagespolitik, soweit sie nicht mit Luftfahrt zu tun hat, nicht erwünscht ist in diesem Forum. Leider hat sich das nicht gehalten, sprich war nicht durchsetzbar.

 

Wie Bernhard geschrieben hat, die Diskussion an der GV war alles andere als einstimmig, aber es wurde ein klares Statement abgegeben, dass die Off Topic Sektion in dieser Form nicht funktioniert und daher zuerst mal aus der Öffentlichkeit rauskommt. Wie es damit weitergehen wird, werden wir sehen.

 

Andreas' Vorschlag finde ich sehr gut und unterstütze ihn ebenfalls.

 

Ich finde es ausgesprochen positiv, dass diverse Poster des originalen Threads in diesem Thread hier auch gewisse Selbstkritik und Verständnis äussern.

 

Bitte lies den Thread mal durch hier, Du wirst einige Infos darüber finden, wie der Entscheid zustande kam, u.a in den Posts von Bernhard, Markus Bächli und anderen, die dabei waren.


  • urschall, Stefan Allemann und Dierk sagen danke

Beste Grüsse
Urs
LSZH
http://www.hbdwc.ch


#45 Manfred J.

Manfred J.
  • Registrierter Benutzer
  • 1.593 Beiträge
  • Aviatik-Fan

Geschrieben 20 Februar 2016 - 08:27

Hallo Urs,

 

Passt schon. 

 

Strich drunter und gut...

 

Gruß vom regnerischen Badnerland und ich muss jetzt raus... ;)

 

Manfred


Grüsse in die weite Welt

#46 kuno

kuno
  • ILS-Mitglied
  • 1.210 Beiträge
  • Aviatik-Fan

Geschrieben 20 Februar 2016 - 08:28

Bitte korrigiert mich, wenn ich falsch liege: Der Bereich "Off-Topic" auf Antrag von Vereinsmitgliedern nach einer Abstimmung an der letzten GV der ILS geschlossen. Man war der Meinung, dass man den Stil einiger Beitragsschreiber und den Inhalt ihrer Beiträge nicht mehr länger tolierieren wollte.

 

Grundsätzlich kann ein Forumsbetreiber, ob das nun eine Verein oder eine Einzelperson ist, festlegen, wie er sein Forum gestalten will und auch was er darin nicht haben will. Der Forumsbetreiber ist (mindestens zu einem guten Teil) auch verantwortlich für die Inhalte, tut also gut daran, darauf zu achten, dass gewisse Grenzen nicht überschritten werden.

 

Wir hatten ja nicht den Umstand, dass sich massenhaft neue Forumsmitglieder angemeldet hätten um ausschliesslich im beanstandeten Thema zu schreiben - das Thema war offensichtlich einer guten Anzahl der aktiven Schreiber in diesem Forum interessant und wichtig genug, um es "am Leben zu erhalten".

 

Das Argument:"Wir wollen nichts Politisches im Forum" gefällt mir nicht - selbst die ganz streng "fliegerischen" Themen sind doch oft schon politisch.... erinnert ihr euch noch an den Scheich aus (wo kam er schon wieder her?), der nachsts in Zürich landete? Oder: Erstaz für den Tiger bei der Schweizer Restluftwaffe? Jetzt könnte der Eindruck bleiben, dass einfach nur gewisse politische Themen draussen bleiben sollen. Und da wird es halt schnell etwas schwierig.

 

Nun denn - es hat eine Abstimmung an der GV gegeben, die zu einem anderen Schluss kam. Wenn ich an dieser Sache etwas ändern möchte, dann kann ich auf die nächste GV einen entsprechenden Antrag einbringen (oder ich könnte sogar, bei entsprechender Unterstützung, eine ausserordentliche GV verlangen).

 

Was ich gemacht hätte: Ganz einfach nach einer gewissen Zeit, nachdem man den Eindruck haben konnte, dass jetzt etwa alle Fakten und Meinungen auf dem Tisch sind, das Thema geschlossen. Das setzt einen Punkt und beruhigt erst einmal. Und: Im Gegensatz zu eienr Abstimmung in einem Verein (in der Schweiz) müssen die Massnahmen eines Forumsmoderators nicht unbedingt demokratisch abgestützt sein.



#47 Urs Wildermuth

Urs Wildermuth
  • Administrator
  • 4.088 Beiträge
  • Privatpilot, Aviation Ground Staff

Geschrieben 20 Februar 2016 - 08:41

Hallo Kuno,

 

Luftfahrtpolitik ist Teil der Luftfahrt und entsprechend in den dafür vorgesehenen Sektionen behandelt.

 

Politische Themen die absolut gar nix mit der Luftfahrt zu tun haben sind da ne andere Baustelle. Ich kenne diverse Foren, die politische Diskussionen ausserhalb ihres eigentlichen Zwecks grundliegend unterbinden. Das macht meist auch Sinn, denn es werden durch diese Diskussionen schlicht zu viel Ressourcen gebunden, für Dinge die schlicht nicht in den Fokus dieser Foren gehören.

 

Politische Foren brauchen sehr grossen Aufwand. Ich war mal ne Zeitlang im Rahmen eines Netzwerks Sysop in einem solchen Forum, das ist ein Stress und Frust, den man sich nicht wirklich antun muss. Und in Themenforen sollte man die Energie in andere Dinge bündeln.

 

Gib der Sache mal etwas Zeit bitte. Ich hoffe mal nicht, dass wir an der nächsten GV immer noch darüber diskutieren müssen.


  • Ueli Zwingli und kuno sagen danke

Beste Grüsse
Urs
LSZH
http://www.hbdwc.ch


#48 JMLAB

JMLAB
  • Registrierter Benutzer
  • 2.915 Beiträge
  • Aviatik-Fan, Privatpilot, Flightsimmer

Geschrieben 20 Februar 2016 - 10:21

.
Für mich abschliessend noch ein paar Gedanken zu diesem Thema >

Vor etlichen Jahren hat sich die ILS als Betreiber des Flightforum.ch an einer GV entschlossen und in einer Abstimmung darauf geeinigt, politische Themen im Off-Topic Bereich des Flightforum zu verbieten.

Über diesen Sachverhalt wurde man bereits in den Forumsregeln sowie bei einer Registrierung explizit darauf hingewiesen.

Danach war der Off-Topic Bereich so gut wie frei von politischen Diskussionen.

Ich verstehe die Inkonsequenz des Flightforum Betreibers nicht, danach wiederaufkeimende Threads mit politischen Themen nicht umgehend ohne jeden Kommentar gelöscht zu haben.

Weshalb musste nun gleich _der gesamte_ Off-Topic Bereich daran glauben mit so unglaublich vielen interessanten und niveauvollen Themen -

Man entsorgt doch auch nicht gleich die gesamte Einrichtung eines Hauses nur wegen eines faulen Apfel in der Obstschale.

Deshalb bitte ich um Rückbesinnung auf das Wesentliche, gebt Euch die dafür notwendige Zeit und Ruhe mit der nachhaltigen Bitte um Öffnung des Off-Topic Bereichs für alle Registrierten Flightforum Benutzer nach einer Zeit innerer Einkehr.


Vielen Dank für Eure Bereitschaft und für Urs Wildermuth und für seine neue Tätigkeit und Funktion als ILS Vorstand die allerbesten Wünsche !


Gruss Robert

.

Bearbeitet von JMLAB, 20 Februar 2016 - 10:24 .

  • Varga, JanBu und Amira sagen danke

#49 Urs Wildermuth

Urs Wildermuth
  • Administrator
  • 4.088 Beiträge
  • Privatpilot, Aviation Ground Staff

Geschrieben 20 Februar 2016 - 13:50

Hallo Robert,

 

 

Vielen Dank für Eure Bereitschaft und für Urs Wildermuth und für seine neue Tätigkeit und Funktion als ILS Vorstand die allerbesten Wünsche !
 

Danke Dir!

 

Wir werden mit Sicherheit nach einer gewissen Zeit die Möglichkeiten neu anschauen und beurteilen.


  • JMLAB sagt danke

Beste Grüsse
Urs
LSZH
http://www.hbdwc.ch


#50 Flying Bull

Flying Bull
  • Registrierter Benutzer
  • 342 Beiträge

Geschrieben 27 April 2016 - 15:17

Hallöle,

 

ich bin auch nur registrierter Benutzer - und kein ILS-Mitglied und ich vermisse den Off-Topic Bereich sehr.

Klar ist es ein Fliegerforum - aber jeder Flieger hat auch weitere Interessen - der Eine die Fotografie, der Andere hat ein Computerproblem und der Dritte möchte einfach nur lachen über die Besonderheiten, die eins der Forummitglieder im Netz aufgetan hat.

Grade hier hatte der Off Topic Bereich Stärken, die auch einen, der sonst vielleicht nur Aviatik interessierten Mitleser, zu einer Antwort animiert hat.

 

Politik - außerhalb von Luftfahrtentscheidungen - darf gerne draußen bleiben.

 

Es wäre wirklich schön, wenn die problemfreien Threads wieder der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt werden könnten - ohne verliert das Forum meiner Meinung nach deutlich an Attraktivität.

 

Gruß Udo

"Flying Bull"


  • lbraendle, Danix, urschall und 4 andere sagen danke