Zum Inhalt wechseln

Willkommen bei der ILS

Das Flightforum ist ein kostenloser Dienst der Interessengemeinschaft Luftfahrt Schweiz. Um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können, wie etwa die Suchfunktion, ist eine Anmeldung mit dem persönlichen Account erforderlich. Wer noch keinen solchen Account besitzt, kann sich kostenlos registrieren.

Foto
- - - - -

Onlinestudie: Persönlichkeit und Luftsport

Psychologie Studie Risiko Sicherheit Luftsport Segelflug Segelfliegen

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 AndreasSierra

AndreasSierra
  • Registrierter Benutzer
  • 3 Beiträge
  • Aviatik-Fan, Gleitschirmflieger, Segelflug-Pilot, Modellflieger

Geschrieben 08 März 2017 - 18:44

Liebe Segelflieger aus der Schweiz,

 

zum spannenden Thema Luftsport und Persönlichkeit suche ich Segelflieger, die an meiner Online-Studie teilnehmen:
 

https://ww3.unipark.de/uc/BA_Senger_AE04/1ec3/

 

Die Studie – eine Bachelorarbeit – beinhaltet Fragen zu euren Luftsportaktivitäten, Sicherheits- und Risikoverhalten und enthält einen Persönlichkeitsfragebogen.
 

Unter allen Teilnehmern werden 4 x 10 Euro BestChoice-Gutscheine verlost.

 

Auch über euer Smartphone kann die Studie abgerufen werden. Ihr könnt die Studie auch zwischendurch unterbrechen und zu einem anderen Zeitpunkt fortfahren.
 

Ich freue mich über eine rege schweizerische Beteiligung!

 

Andreas



#2 Chipart

Chipart
  • Registrierter Benutzer
  • 5.543 Beiträge
  • Privatpilot

Geschrieben 09 März 2017 - 07:07

Lieber Andreas,

Interessante Umfrage. Kurze Frage dazu: Der zweite Teil ist ja offensichtlich SSS-V. Der dritte Teil sieht für mich aus, wie ein Ausschnitt aus NEO - nach welchen Kriterien hast Du die Fragen ausgesucht oder ist das komplett und nur "ungewöhnlich geordnet"?
Würde es nicht Sinn machen, auch NPI oder NI-R zu erfassen?

Du stellst im speziellen Teil am Anfang ja eine Menge Fragen, die eine implizite subjektive Risikoeinschätzung beinhalten (weil exakt die gleiche Flugvorbereitung von mir selber als fahrlässig kurz und von jemand anderem als viel zu ausführlich gesehen wird.). Damit wirst Du wahrscheinlich rausfinden, dass sensation seeker subjektiv höhere Risiken eingehen, als non sensation seeker.
Spannend wäre es ja auch, zu erfassen, ob sie das auch objektiv tun. Hast Du Dir hierzu auch Gedanken gemacht?

Florian

#3 AndreasSierra

AndreasSierra
  • Registrierter Benutzer
  • 3 Beiträge
  • Aviatik-Fan, Gleitschirmflieger, Segelflug-Pilot, Modellflieger

Geschrieben 09 März 2017 - 17:32

Hallo Florian,

 

danke für dein Feedback!

Ich schicke dir gleich eine private Nachricht auf deine Fragen.

 

Andreas



#4 Segelfluggruppe Bern

Segelfluggruppe Bern
  • Registrierter Benutzer
  • 1 Beiträge
  • Segelflug-Pilot

Geschrieben 21 März 2017 - 08:00

Hi Andreas
 
Ich habe die Mitglieder der Segelfluggruppe Bern auf Deine Studie hingewiesen und hoffe auf rege Teilnahme. 
 
Gibt es eine Möglichkeit, das Resultat zu erfahren?
 
Beste Grüsse
Säm Indermühle
Präsident SG Bern


#5 AndreasSierra

AndreasSierra
  • Registrierter Benutzer
  • 3 Beiträge
  • Aviatik-Fan, Gleitschirmflieger, Segelflug-Pilot, Modellflieger

Geschrieben 23 März 2017 - 22:02

Hallo Säm,

 

vielen herzlichen Dank, dass du deine Mitglieder auf meine Studie hingewiesen hast!

 

Die späteren Ergebnisse kann ich dir gerne per Mail zusenden.

Wer noch Interesse hat, schickt mir am besten eine kurze E-Mail (siehe hinterlegte E-Mail Adresse in dem Link zur Studie).

 

Beste Grüße

Andreas







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Psychologie, Studie, Risiko, Sicherheit, Luftsport, Segelflug, Segelfliegen