Zum Inhalt wechseln

Willkommen bei der ILS

Das Flightforum ist ein kostenloser Dienst der Interessengemeinschaft Luftfahrt Schweiz. Um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können, wie etwa die Suchfunktion, ist eine Anmeldung mit dem persönlichen Account erforderlich. Wer noch keinen solchen Account besitzt, kann sich kostenlos registrieren.

Foto
- - - - -

Gantrisch


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Dierk

Dierk
  • Registrierter Benutzer
  • 942 Beiträge
  • Aviatik-Fan, Privatpilot

Geschrieben 12 Juni 2017 - 19:40

Hallo,

 

an einem warmen Juniabend (Thun 29°C bei 1018.5 hPa --> Dichtehöhe + 2000 ft mit der Sonne im Rücken ab Ecuvillens Kurs Jungfrau. Es war Sonntag und Luftraum E war oben ohne bis FL150. Jedoch: je höher, desto schwächeres Steigen, obwohl 90 kg unter MTOW. Keine Chance auf FL100+ trotz ewigem Wartens, und dann war die Jungfrau schon unter die Bettdecke geschlüpft. So habe ich bei 8000 Fuss (also FL100 bei Standardatmosphäre) meine Bemühungen abgebrochen.

 

Zwar soll die Katana bis FL140 gehen, aber sie zu bezwingen ist wohl nur im Winter möglich ;-)

 

Dafür gibt's ein paar Bilder vom Gantrisch und Stockhorn als Hatcam-Video. Und ja, beim Auflinieren Landelicht und ACSL vergessen, hab's dann später noch gemerkt...

 

 

Ohne Musik:

 

 

Viel Spass


  • Urs Zwyssig, Stefan Allemann, Benjamin M und 4 andere sagen danke
Grüsse,
Dierk

#2 Pioneer300

Pioneer300
  • Registrierter Benutzer
  • 673 Beiträge
  • Privatpilot, Ultralight-Pilot

Geschrieben 23 Juli 2017 - 22:40

Mehr als 8000ft muss locker(!) gehen mit einer Katana, egal bei welchem Wetter. Irgendwas stimmte da nicht...

 

 

Chris



#3 mds

mds
  • ILS-Mitglied
  • 2.044 Beiträge
  • Aviatik-Fan

Geschrieben 24 Juli 2017 - 13:47

Ich kann die Aussage von Chris bestätigen, mit der 80 PS-Katana kann man auch im Hochsommer über das Jungfraujoch und höher fliegen.


Hinweis: Sollte im obigen Beitrag (m)ein Vorname fehlen, so lautet dieser Martin. Merci! 


#4 Dierk

Dierk
  • Registrierter Benutzer
  • 942 Beiträge
  • Aviatik-Fan, Privatpilot

Geschrieben 24 Juli 2017 - 20:10

Hm, vielleicht war der Prophebel nicht weit genug vorne. Gas war jedenfalls knapp am Anschlag. 

 

Ich frage mich übrigens, ob der Vergaser die automatische Gemischanreichung bzgl. Druckhöhe vornimmt oder bzgl. Dichtehöhe. Könnte sonst auch bei den warmen Temperaturen leicht zu fett angemischt gewesen sein. 


Bearbeitet von Dierk, 24 Juli 2017 - 20:12 .

Grüsse,
Dierk

#5 Pioneer300

Pioneer300
  • Registrierter Benutzer
  • 673 Beiträge
  • Privatpilot, Ultralight-Pilot

Geschrieben 31 Juli 2017 - 12:12

Meine CTSW steigt uebrigens auch bei FL130 munter weiter, wenn ich es will :)

Nein, eine Katana muss locker bis FL100 kommen, so kenne ich sie zumindest als meine ehemalige Schulmaschine (wir hatten die 80- und die 100PS-Variante). Die gingen beide locker so hoch. Zumal Du noch alleine im Flieger warst.... Ich bleibe dabei, da stimmt was ganz und gar nicht. Dem wuerde ich auf den Grund gehen, das ist ja nicht lustig so...

 

 

Chris