Zum Inhalt wechseln

Willkommen bei der ILS

Das Flightforum ist ein kostenloser Dienst der Interessengemeinschaft Luftfahrt Schweiz. Um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können, wie etwa die Suchfunktion, ist eine Anmeldung mit dem persönlichen Account erforderlich. Wer noch keinen solchen Account besitzt, kann sich kostenlos registrieren.

Foto
- - - - -

RTF für Nicht-Piloten


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 MartinM

MartinM
  • ILS-Gönner
  • 1.566 Beiträge
  • Aviatik-Fan, Flightsimmer, Spotter, Aviation Ground Staff, Modellflieger

Geschrieben 01 Dezember 2017 - 23:04

Hallo zusammen

 

Es besteht die Möglichkeit einen Kurs im 2018 zu organisieren bei welchem Nicht-Piloten das Funken erlernen können, mit anschliessender Prüfung und offizieller BAZL Lizenz welche den Teilnehmer berechtigt mit dem ATC Funken zu dürfen. Ideal für diejenigen die mit Piloten unterwegs sind und ein wenig im Cockpit mithelfen wollen. Max. 5 Teilnehmer.

 

Es hat noch 3 freie Plätze ;)

 

Bei Interesse bitte bei mir melden

 


Olympus E-M1 II | Olympus 12-40 (Kb:24-80mm) f/2.8 | Olympus 40-150 (Kb:80-300mm) f/2.8 | Olympus 300 (Kb:600mm)

Win10-x64 | ASUS Z270E | Intel i7-7700K @4.5GHz | Corsair Vengeance LPX 32 GB DDR4 | 6TB SSD Samsung 850 Pro | ASUS GTX 1080 ROG STRIX 8GB DDR5X | TM Hotas Warthog | Saitek Combat Pedals | Oculus Rift CV1

 

Meine Fotos bei FC


#2 Thorsten Kirchheim

Thorsten Kirchheim
  • Registrierter Benutzer
  • 15 Beiträge
  • Instrumentenflug, Flightsimmer, Spotter

Geschrieben 02 Dezember 2017 - 06:27

Hallo zusammen

Es besteht die Möglichkeit einen Kurs im 2018 zu organisieren bei welchem Nicht-Piloten das Funken erlernen können, mit anschliessender Prüfung und offizieller BAZL Lizenz welche den Teilnehmer berechtigt mit dem ATC Funken zu dürfen. Ideal für diejenigen die mit Piloten unterwegs sind und ein wenig im Cockpit mithelfen wollen. Max. 5 Teilnehmer.

Es hat noch 3 freie Plätze ;)

Bei Interesse bitte bei mir melden

Das hört sich spannend an. Gibt es irgendwo einen Link, wo man näheres nachschmökern kann?

Grüßle aus Meerschweinchenhausen, Thorsten

#3 PAO1908

PAO1908
  • Registrierter Benutzer
  • 100 Beiträge

Geschrieben 02 Dezember 2017 - 06:47

Yep hier oder ein paar Infos dazu. Generell kann ja jeder auch die normalen Kurse besuchen. Ist der Aufbau in diesem Kurs speziell für Personen, die eben nicht fliegen?

Grüsse
Gruss
Alekos

#4 MartinM

MartinM
  • ILS-Gönner
  • 1.566 Beiträge
  • Aviatik-Fan, Flightsimmer, Spotter, Aviation Ground Staff, Modellflieger

Geschrieben 02 Dezember 2017 - 10:42

Das hört sich spannend an. Gibt es irgendwo einen Link, wo man näheres nachschmökern kann?

Grüßle aus Meerschweinchenhausen, Thorsten

 

Der Kurs besteht aus

35h Normal RTF

15h Zusatz RTF

 

Total 50h


Olympus E-M1 II | Olympus 12-40 (Kb:24-80mm) f/2.8 | Olympus 40-150 (Kb:80-300mm) f/2.8 | Olympus 300 (Kb:600mm)

Win10-x64 | ASUS Z270E | Intel i7-7700K @4.5GHz | Corsair Vengeance LPX 32 GB DDR4 | 6TB SSD Samsung 850 Pro | ASUS GTX 1080 ROG STRIX 8GB DDR5X | TM Hotas Warthog | Saitek Combat Pedals | Oculus Rift CV1

 

Meine Fotos bei FC


#5 MartinM

MartinM
  • ILS-Gönner
  • 1.566 Beiträge
  • Aviatik-Fan, Flightsimmer, Spotter, Aviation Ground Staff, Modellflieger

Geschrieben 05 Dezember 2017 - 13:24

Hier noch ein paar weitere Details

 

 

Der Unterricht teilt sich wie folgt auf:

 

1. Theorieprüfung : 15 Stunden Unterricht

 

2. Theorieprüfung : keine spezifische Instruktion. LernCD vorhanden und vieles ergibt sich aus dem eigentlichen Funkkurs

 

3. Praktische Prüfung: 12 Stunden Einweisung, Vorbereitung, Kennenlernen der Flugplätze (Zürich, Genf, Bern, Basel, etc.) und 20 - 25 Stunden praktische Übungen bis zur Prüfungsreife.

 

1 Theorieprüfung mit 30 Fragen, multiple choice 4 Antworten nur 1 ist richtig. Zeit: 30 Minuten

Inhalt dieser Prüfung sind Fragen aus der Meteo, Flugplanung, Kartenkunde, Aerodynamik, Flugzeugkenntis

Diese Prüfung wird nur für den selbständigen Ausweis gemacht.

 

1 Theorieprüfung 20 Fragen, multiple choice 4 Antworten nur 1 ist richtig. Zeit: 20 Minuten

Inhalt dieser Prüfung ist funkbezogen und muss von allen absolviert werden, die eine Funkprüfung machen.

 

Praktische Prüfung: Dauer 1 Stunde

 

Bei Interesse, bitte bei mir melden.


Bearbeitet von MartinM, 05 Dezember 2017 - 13:24 .

  • Thorsten Kirchheim sagt danke

Olympus E-M1 II | Olympus 12-40 (Kb:24-80mm) f/2.8 | Olympus 40-150 (Kb:80-300mm) f/2.8 | Olympus 300 (Kb:600mm)

Win10-x64 | ASUS Z270E | Intel i7-7700K @4.5GHz | Corsair Vengeance LPX 32 GB DDR4 | 6TB SSD Samsung 850 Pro | ASUS GTX 1080 ROG STRIX 8GB DDR5X | TM Hotas Warthog | Saitek Combat Pedals | Oculus Rift CV1

 

Meine Fotos bei FC


#6 MartinM

MartinM
  • ILS-Gönner
  • 1.566 Beiträge
  • Aviatik-Fan, Flightsimmer, Spotter, Aviation Ground Staff, Modellflieger

Geschrieben 08 Januar 2018 - 10:10

War ein Versuch - Muss leider mangels Teilnehmer abgesagt werden.


Olympus E-M1 II | Olympus 12-40 (Kb:24-80mm) f/2.8 | Olympus 40-150 (Kb:80-300mm) f/2.8 | Olympus 300 (Kb:600mm)

Win10-x64 | ASUS Z270E | Intel i7-7700K @4.5GHz | Corsair Vengeance LPX 32 GB DDR4 | 6TB SSD Samsung 850 Pro | ASUS GTX 1080 ROG STRIX 8GB DDR5X | TM Hotas Warthog | Saitek Combat Pedals | Oculus Rift CV1

 

Meine Fotos bei FC


#7 Poensch

Poensch
  • Registrierter Benutzer
  • 205 Beiträge
  • Aviatik-Fan

Geschrieben 09 Januar 2018 - 07:38

Hätte mich auch gewundert. Der beschriebene Aufwand ist ja riesig, über 47 Stunden für einen Nichtpiloten. Wer soll sich das antun, und warum?

 

Bitte nicht falsch verstehen, ich finde den Grundgedanken spannend, aber es scheint vom Umfang deutlich übers Ziel geschossen.

 

Poensch


Bearbeitet von Poensch, 09 Januar 2018 - 07:45 .