bizTec hosting schweiz



Zurück   Flightforum.ch > Allgemeine Themen > Aviatik Stammtisch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26. April 2012, 07:56   #1
Volume
Registrierter Benutzer
Privatpilot
Segelflug-Pilot
Fluglehrer
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Köln
Beiträge: 3,452
Standard Haarige Seitenwindlandungen in Bilbao

Derzeit zeigen die Fernsehsender eine Reihe von Seitenwindlandungen in Bilbao, die in dieser Prespektive zwar noch übertrieben haariger aussehen, als sie in wirklichkeit schon waren, aber doch schon sehr anspruchsvoll sind.
Angeblich sind sie gestern aufgenommen worden (24.04.). Gestern war definitiv Sturm in Bilbao.
In gibt es nun genau diese Landungen auch zu sehen, aber mit dem Datum 9. Februar !?
Will die Presse uns verarschen ?

Gruß
Ralf
Volume ist offline  
Mit Zitat antworten
5 Danke für den Beitrag
Georg Wilckens (26. April 2012), Manfred J. (26. April 2012), silverado_22 (26. April 2012), Spägi (26. April 2012), SR292 (3. May 2012)
Alt 26. April 2012, 08:08   #2
Nils J.
Registrierter Benutzer
Spotter
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Rapperswil SG / Tschugg BE
Alter: 29
Beiträge: 391
Standard AW: Haarige Seitenwindlandungen in Bilbao

Für meinen Geschmack bewegen sich die Maschinen etwas gar schnell...
__________________
Viele Grüsse,
Nils
Nils J. ist gerade online  
Mit Zitat antworten
4 Danke für den Beitrag
Basti1995 (28. April 2012), Fraene (26. April 2012), malibuflyer (26. April 2012), The Pirat (26. April 2012)
Alt 26. April 2012, 08:23   #3
silverado_22
Registrierter Benutzer
Spotter
Aviatik-Fan
Modellflieger
 
Benutzerbild von silverado_22
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Lenzburg
Beiträge: 34
Standard AW: Haarige Seitenwindlandungen in Bilbao

uuh, knifflige landung!
es ist aber mal noch gut gegangen...
danke für den video!

claudius
silverado_22 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26. April 2012, 09:29   #4
FalconJockey
Moderator
Flightsimmer
Airline-Pilot
Privatpilot
 
Benutzerbild von FalconJockey
 
Registriert seit: May 2001
Ort: Skies of Europe
Alter: 38
Beiträge: 10,586
Standard AW: Haarige Seitenwindlandungen in Bilbao

Natürlich sind diese Aufnahmen "beschleunigt" und sehen somit spektakulärer aus, als sie wirklich gewesen sind. Seitenwindlandungen, auch unter verschärften Bedingungen, sind ja genau das, wozu Piloten da sind - Spass macht es dazu auch noch! Eine Gefährdung sehe ich dort nicht im geringsten. Einem Schiffskapitän klopft man ja auch nicht auf die Schulter, wenn er gerade ein paar grössere Wellen umschifft hat
__________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!

Cheers, Andreas

Geändert von FalconJockey (26. April 2012 um 10:00 Uhr). Grund: Rechtschreibung + neuer Satz
FalconJockey ist offline  
Mit Zitat antworten
5 Danke für den Beitrag
AngelDuarte (28. April 2012), Aviat (26. April 2012), Kjeld (26. April 2012), maxrpm (27. April 2012), Peter Guth (26. April 2012)
Alt 26. April 2012, 11:27   #5
Nils J.
Registrierter Benutzer
Spotter
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Rapperswil SG / Tschugg BE
Alter: 29
Beiträge: 391
Standard AW: Haarige Seitenwindlandungen in Bilbao

Als ich letzte Woche Mittwoch 18. April von London her in Düsseldorf gelandet bin, hatte ich auch das Gefühl, dass wir ordentlich Seitenwind hatten. Aber wirklich beurteilen lässt sich sowas irgendwie nicht, ob man jetzt mehr quer als gerade fliegt
__________________
Viele Grüsse,
Nils
Nils J. ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 26. April 2012, 11:36   #6
Maibach
ILS Mitglied
Flightsimmer
Spotter
Aviatik-Fan
 
Benutzerbild von Maibach
 
Registriert seit: Apr 2004
Ort: Burgdorf
Alter: 62
Beiträge: 1,056
Standard AW: Haarige Seitenwindlandungen in Bilbao

Wieso wird bei so starken Winden überhaubt noch gelandet und der Flugplatz nicht einfach geschlossen?
Wo ist dann da der Sicherheitsfaktor von dem so gerne gesprchen wird?
In der Vergangenheit gabe es ja auch schon verschiedentlich Unfälle wegen zu starkem Wind. In Erinnerung ist mir noch der Unfall der Cargo MD11 den es Überschlug.

Gibt es von der Fluftfahrbehörde Grenzwerte ab welcher Windstärke nicht mehr gelandet werden darf? Oder liegt das in der Verantwortung der Piloten?
__________________
Grüsse
Hans-Ruedi

www.maibach-design.ch. Meine Repaints und Scenerys
Maibach ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26. April 2012, 12:07   #7
Manfred J.
Registrierter Benutzer
Aviatik-Fan
 
Registriert seit: Oct 2006
Ort: Deutschland
Alter: 47
Beiträge: 1,084
Standard AW: Haarige Seitenwindlandungen in Bilbao

Zitat:
Zitat von Maibach Beitrag anzeigen
Wieso wird bei so starken Winden überhaubt noch gelandet und der Flugplatz nicht einfach geschlossen?
Wo ist dann da der Sicherheitsfaktor von dem so gerne gesprchen wird

Hallo

Weil es eben Spass macht und absolut ungefährlich ist

Gruss Manfred
__________________
Grüsse in die weite Welt
Manfred J. ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26. April 2012, 12:52   #8
Volume
Registrierter Benutzer
Privatpilot
Segelflug-Pilot
Fluglehrer
Themenstarter Themenstarter
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Köln
Beiträge: 3,452
Standard AW: Haarige Seitenwindlandungen in Bilbao

Zitat:
Gibt es von der Fluftfahrbehörde Grenzwerte ab welcher Windstärke nicht mehr gelandet werden darf? Oder liegt das in der Verantwortung der Piloten?
Am Ende liegt immer jeder Verantwortung beim Piloten, deshalb wird er ja so gut bezahlt
Im Rahmen der Zulassung wird für jedes Flugzeug eine Maximale Seitenwindkomponente nachgewiesen, bis zu der das Flugzeug sicher gelandet werden kann. Dieser Wert wird im Handbuch veröffentlicht. Airlines können davon abweichende Werte in ihre Handbücher schreiben, aber auch das muß von der Luftfahrtbehörde akzeptiert werden.
Dummerweise lässt sich Wind nicht absolut quantifizieren, bei absolut gleichmäßiem Wind ist es noch relativ einfach (obwohl auch der mit der Höhe noch zunimmt), aber bei Boen ist man völlig aufgeschmissen, denn diese könen ja sowohl starke Änderungen der Windstärke, als auch der Windrichtung beinhalten, und das horizontal und vertikal. Böen können völlig zufällig sein, aber auch Struktur haben, wie z.B. Rotoren im Gebirge, aber auch hinter Hallen oder Terminalgebäuden. Die Angabe der Böenstärke hängt dann auch noch von der statistischen Methode ab, mit der man sie ermittelt.

Und je nach Flugzeug ist Seitenwindkomponente nicht gleich Seitenwind, ich lande eine ASK-21 lieber auf einem schmalen Segelfluggelände wenn ich 60 km/h Wind aus 30° habe (=20 km/h Seitenwindkomponente), als wenn ich 20 km/h Wind aus 90° habe, dann dreht der Flieger beim Ausrollen nämlich unvermeidbar in den Wind und ggfs. von der Bahn.

Und deshalb ist es am Ende dann doch irgendwann der Pilot, der entscheiden muß was noch geht, und was nicht.

Gruß
Ralf
Volume ist offline  
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Volume für den nützlichen Beitrag:
Maibach (28. April 2012)
Alt 27. April 2012, 15:51   #9
andrew62
Registrierter Benutzer
Airline-Pilot
Segelflug-Pilot
Aviation Ground Staff
 
Benutzerbild von andrew62
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Wien
Alter: 51
Beiträge: 182
Standard AW: Haarige Seitenwindlandungen in Bilbao

Zitat:
Zitat von Volume Beitrag anzeigen
ich lande eine ASK-21 lieber auf einem schmalen Segelfluggelände wenn ich 60 km/h Wind aus 30° habe (=20 km/h Seitenwindkomponente), als wenn ich 20 km/h Wind aus 90° habe, dann dreht der Flieger beim Ausrollen nämlich unvermeidbar in den Wind und ggfs. von der Bahn.
Kunststück
vergleich´ mal die GS bei diesem Beispiel und die resultiernde Landerollstrecke...
abgesehen davon laß ich meinen Flieger bei 60km/h Bodenwind im Hänger
andrew62 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27. April 2012, 19:08   #10
freak0815
Registrierter Benutzer
Aviatik-Fan
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Nahe EDDS
Beiträge: 171
Standard AW: Haarige Seitenwindlandungen in Bilbao

Herzlichen Glückwunsch an Andreas FalconJockey zur neuen Rolle als Jörg Kachelmanns Aviatik Experte. Ich konnte mir das Grinsen nicht verkneifen als ich den via Twitter verbreiteten Link zu Andreas' Beitrag sah.
__________________
Viele Grüße,
Jochen
freak0815 ist offline  
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu freak0815 für den nützlichen Beitrag:
Steli (27. April 2012)
Alt 27. April 2012, 20:04   #11
FalconJockey
Moderator
Flightsimmer
Airline-Pilot
Privatpilot
 
Benutzerbild von FalconJockey
 
Registriert seit: May 2001
Ort: Skies of Europe
Alter: 38
Beiträge: 10,586
Standard AW: Haarige Seitenwindlandungen in Bilbao

Wie was wo? Hast Du eine URL dazu? Habe gerade gegoogelt, konnte aber nichts finden.
__________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!

Cheers, Andreas
FalconJockey ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27. April 2012, 20:13   #12
freak0815
Registrierter Benutzer
Aviatik-Fan
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Nahe EDDS
Beiträge: 171
Standard AW: Haarige Seitenwindlandungen in Bilbao

Aber sicher doch - hier gehts direkt zu Twitter.
Diese Meldung ist Teil seines Rachefeldzugs gegen die Bild-Zeitung. Der verlorene Wetterfrosch-Auftrag und die Berichterstattung in seiner Angelegenheit schmerzen wohl noch.
__________________
Viele Grüße,
Jochen
freak0815 ist offline  
Mit Zitat antworten
3 Danke für den Beitrag
FalconJockey (27. April 2012), Manfred J. (27. April 2012), Markus Burkhard (28. April 2012)
Alt 27. April 2012, 20:27   #13
Manfred J.
Registrierter Benutzer
Aviatik-Fan
 
Registriert seit: Oct 2006
Ort: Deutschland
Alter: 47
Beiträge: 1,084
Standard AW: Haarige Seitenwindlandungen in Bilbao

Ein heisser Hammer. Ungewollt bekannt geworden, zumindest
kurzzeitig (lol)

Nun, Kachelmann weiss jetzt was Sache ist, braucht sich nicht
in die Hose machen wenn er selbst mal im Flugzeug bei windige Landungen sitzt. Im Unterbewusstsein weiss er, den Bube da vorne machts ja Spass,
dem nach no Problem
__________________
Grüsse in die weite Welt
Manfred J. ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27. April 2012, 20:29   #14
FalconJockey
Moderator
Flightsimmer
Airline-Pilot
Privatpilot
 
Benutzerbild von FalconJockey
 
Registriert seit: May 2001
Ort: Skies of Europe
Alter: 38
Beiträge: 10,586
Standard AW: Haarige Seitenwindlandungen in Bilbao

Ok, ich bin in den Nachrichten beim Kachelmann Dabei hat doch gerade er mal meine Crossair hier im Forum niedergemacht: http://www.flightforum.ch/forum/showthread.php?t=49372

Ich finde den Kachelmann aber immer noch ganz cool, seine Wettershow ist die für mich ansprechendste und gleichzeitig seriöseste Ausgabe im deutschen Fernsehen. Dass er teilweise "extreme" Standpunkte vertritt, verzeihe ich ihm und sehe es so, dass es einfach seinem Charakter entspricht.
__________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!

Cheers, Andreas
FalconJockey ist offline  
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu FalconJockey für den nützlichen Beitrag:
freak0815 (27. April 2012)
Alt 27. April 2012, 21:22   #15
maxrpm
Registrierter Benutzer
Airline-Pilot
Segelflug-Pilot
Fluglehrer
 
Registriert seit: Jun 2003
Ort: Innsbruck
Alter: 52
Beiträge: 997
Standard AW: Haarige Seitenwindlandungen in Bilbao

Zitat:
Zitat von Maibach Beitrag anzeigen
Wieso wird bei so starken Winden überhaubt noch gelandet und der Flugplatz nicht einfach geschlossen?
Gibt es von der Fluftfahrbehörde Grenzwerte ab welcher Windstärke nicht mehr gelandet werden darf? Oder liegt das in der Verantwortung der Piloten?
Ich weiss nicht wirklich was eine Flughafenbehörde ist. Sie geht mir auch nicht wirklich ab. Wenn ich merke, dass mein Flugzeug nicht ganz sicher aufsetzen kann dann starte ich durch.

Seit 14000 Landungen mach ich das so. Wenn Du mein Passagier bist, dann bist Du ganz sicher. Ich habe viel mehr Übung als eine Flughafenbehörde.

Wolfgang
maxrpm ist offline  
Mit Zitat antworten
10 Danke für den Beitrag
AlexanderP (27. April 2012), AngelDuarte (28. April 2012), FalconJockey (27. April 2012), Hans Fuchs (27. April 2012), jmmy (27. April 2012), Manfred J. (27. April 2012), Markus Burkhard (28. April 2012), Peter Guth (27. April 2012), Ted (28. April 2012), wEASy (28. April 2012)
Alt 27. April 2012, 23:03   #16
jmmy
Registrierter Benutzer
Flightsimmer
Aviatik-Fan
Modellflieger
 
Registriert seit: Apr 2012
Ort: ticino
Beiträge: 106
Standard AW: Haarige Seitenwindlandungen in Bilbao

Haarigan der ganzen Story ist einzig, dass es dochtatsächlich Leser/TVgucker gibt, die auch glauben was sie da sehen.. Reporter pimpen Ihre Storys auf, TV-Stationen ebenso nur um paar Leser oder Gucker mehr zu haben. Mit Zeitraffer und/oder Zoom (in Bilbao wurde beides gleichzeitig benützt) wird die Sicht gefälscht. Hätten die Fliger so gewackelt auf der Piste, alle wären an dieDecke und Flieger Totalbruch. AprilApril.. Aus demTicino Gruss alessandro
jmmy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28. April 2012, 08:30   #17
Ted
Registrierter Benutzer
Aviatik-Fan
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Säuliamt CH
Beiträge: 857
Standard AW: Haarige Seitenwindlandungen in Bilbao

Zitat:
Zitat von maxrpm Beitrag anzeigen
Ich weiss nicht wirklich was eine Flughafenbehörde ist. Sie geht mir auch nicht wirklich ab. Wenn ich merke, dass mein Flugzeug nicht ganz sicher aufsetzen kann dann starte ich durch.

Seit 14000 Landungen mach ich das so. Wenn Du mein Passagier bist, dann bist Du ganz sicher. Ich habe viel mehr Übung als eine Flughafenbehörde.

Wolfgang
Du musst den Beitrag von Hans-Ruedi nur richtig lesen.
Er meint nicht die Flughafenbehörde, sondern die Fluftfahrbehörde.!

Das ist natürlich etwas ganz anderes, und die wissen, wann ein Flughafen bei Seitenwind geschlossen werden muss...
__________________
Erich
Ted ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 28. April 2012, 09:49   #18
Thomas
Registrierter Benutzer
Aviation Ground Staff
Aviatik-Fan
 
Registriert seit: Apr 2001
Ort: -
Beiträge: 3,678
Standard AW: Haarige Seitenwindlandungen in Bilbao

Zitat:
Zitat von Nils J. Beitrag anzeigen
Aber wirklich beurteilen lässt sich sowas irgendwie nicht, ob man jetzt mehr quer als gerade fliegt
Das errinnert mich an Walter Röhrl, der mal sagte, dass man einen guten Rallye-Fahrer daran erkenne, dass er an den Seitenscheiben mehr tote Fliegen kleben habe als an der Frontscheibe.

Gruss,
Thomas
Thomas ist offline  
Mit Zitat antworten
4 Danke für den Beitrag
Lucky Luke (28. April 2012), Markus Burkhard (28. April 2012), Nils J. (28. April 2012), Ted (28. April 2012)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:58 Uhr.


Powered by vBulletin Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c)2012 Flightforum.ch