Jump to content
cosy

Planung Sternflug 2019

Empfohlene Beiträge

cosy

Ich erinnere an mein Angebot für 2018 und frage an, ob es schon eine Destination für 2019 gibt.

Eine Liste aller vergangenen Sternflüge wäre auch interessant.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Amira

Schreib doch eine der Organisatoren, z.B. Wilko direkt an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wilko Wiedemann

Danke für deinen Input, Bruno. Wir werden den Vorschlag prüfen und dir dann Bescheid geben. Ich bitte aber um etwas Geduld, die Planungen beginnen erst. 

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
iClaudeSim1952

👍.... 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Urs Zwyssig

Ich fange einmal mit der Liste der vergangenen Sternflüge an:

 

2009, Emmen

2012, Bressaucourt

2014, Mollis

2015, Payerne

2016, Alpnach

2017, Meiringen, (zusammen mit dem Oldtimer Flugtag Haslital)

2018, St. Stephan im Simmental

2019, ?

 

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jan

2019 EDMT, zum ersten mal ein Sternflug im nahen Ausland:-)

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
N891RH
vor 4 Stunden schrieb Jan:

2019 EDMT, zum ersten mal ein Sternflug im nahen Ausland:-)

Prima, gibts einen gscheiten Rostbraten mit Spätzle im Restaurant.

 

Gruss Marcel

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bleuair
Am 28.11.2018 um 15:58 schrieb Urs Zwyssig:

Ich fange einmal mit der Liste der vergangenen Sternflüge an:

 

2009, Emmen

2012, Bressaucourt

2014, Mollis

2015, Payerne

2016, Alpnach

2017, Meiringen, (zusammen mit dem Oldtimer Flugtag Haslital)

2018, St. Stephan im Simmental

2019, ?

 

Gruss

2001 Buochs
2002 Buochs
2003 Buochs

2004 Buochs

2005 Buochs
2006 Mollis
2007 Lodrino

2008 Lausanne

2010 Altenrhein (trotz Eyjafjallavulkan)

2011 Buochs

2013 Payerne

 

--> Es fällt mir gerade auf, dass in den vergangenen 12 Durchführungen deren 9 auf Plätzen mit miltärischem Hintergrund stattfanden. Natürlich nicht zuletzt aus Platzgründen.

Nun, das wäre auch bei EDMT der Fall. Es wäre alles >grün da und die Groundcrew >Armada unter >Generalin Dolderer wäre für jeden >"Angriff" bereit. 🙂 Und Platz wäre für ungefähr 1'250 Sternflugteilnehmer.  Will die ILS kleinere Brötchen backen, dann gäbe es zum Beispiel den neu gestalteten Flugplatz Gstaad-Saanen - dort hat es auf der Südseite auch noch ein bisschen Stellfläche. Oder man überlegt sich, in einer Ausnahmegenehmigung für einen Tag Interlaken zu reaktivieren. Noch nicht angeflogene Plätze mit Luftwaffenhintergrund sind zB auch Dübendorf (der hatte aber sonstmal einen Event problemlos weggesteckt) und dann wäre da auch noch Sion...

 

Aber, da die ILS sich ja auf die Fahne geschrieben hat, etwas für die Aviatik zu tun, hätte ich noch einen weiteren Vorschlag. Dieser Flugplatz hat im Moment nicht grad allzuviel los. Er ist schön gelegen und hat auch schon von anderen Organisationen grössere Fly-Ins absorbiert. Von den Landetaxen her kann er im Moment jeden Franken gebrauchen, weil die Infrastruktur auch nicht gratis zu betreiben ist (Piloten erhalten ein steuerlich abzugsfähiges Zertifikat). Und es hätte ein Restaurant, welches wir ganz für uns hätten (inklusive Küche...) --> was meint Ihr zu LSZB Bern-Belp?

  • Gefällt mir 1
  • Danke 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mds
On 12/1/2018 at 11:30 PM, bleuair said:

Von den Landetaxen her kann er im Moment jeden Franken gebrauchen, weil die Infrastruktur auch nicht gratis zu betreiben ist (Piloten erhalten ein steuerlich abzugsfähiges Zertifikat). Und es hätte ein Restaurant, welches wir ganz für uns hätten (inklusive Küche...) --> was meint Ihr zu LSZB Bern-Belp?

 

Wenn dem so ist, sollte Bern die Kleinaviatik wieder freundlich behandeln. Ein Anfang wäre der Verzicht auf den unsäglichen blauen Sammelparkplatz …

(Das mit dem Zertifikat habe ich nicht verstanden.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Urs Wildermuth
Am ‎01‎.‎12‎.‎2018 um 23:30 schrieb bleuair:

2010 Altenrhein (trotz Eyjafjallavulkan)

War mein erster, den vergess ich nicht mehr 🙂

 

17042010020.jpg

 

Sternflug_017.jpg

 

Wie Wilko schon sagte, die Planung ist im Gang. Danke für die Vorschläge, dafür sind wir immer dankbar. Und wenn einer nicht dieses Jahr kommt, die nächsten kommen bestimmt!

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cosy

EDMT finde ich reizvoll (bitte Zöllner gleich mitbringen), Sion hatte ich ja vorgeschlagen. Bern?

GA Abfertigung eher "Hobbykutscherfeindlich".,  Dann hab ich noch LFSM vorgeschlagen, very nice..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bleuair
Am 4.12.2018 um 19:39 schrieb mds:

unsäglichen blauen Sammelparkplatz …

 

vor 37 Minuten schrieb cosy:

GA Abfertigung eher "Hobbykutscherfeindlich"

 

Zeit, entweder die Vorurteile mit handfesten Erfahrungen zu zementieren - oder allenfalls über den Haufen zu werfen.

Sie haben es in der Hand - wir geben ihnen die Chance, sich von ihrer besten Seite zu zeigen.

Oh, da fällt mir gerade ein - wird nicht die Stelle des CEO frei? Das könnte ich doch gleich mal ins Auge fassen. Dann wird der Sternflug bestimmt "hobbykutscherfreundlich", gäu, im Fau!

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cosy

wir drücken dir alle die 👍 oder kreuzen die Finger oder greifen zu den 🥚🥚je nach Kulturkreis..

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×