Jump to content
HB-JAN

Mooney Acclaim Ultra 2018

Recommended Posts

HB-JAN

Hallo zusammen


Es steht ein besonderes Flugzeug zum Verkauf 😀

 

Eine Mooney Acclaim Ultra, Jahrgang 2018, Kennung N242KT.

 

Das Flugzeug ist momentan das erste & einzige in ganz Europa und besitzt erst 136 Betriebsstunden (Stand 3.3.19)

 

Ich habe dazu eine eigene Homepage erstellt mit allen technischen Informationen über die umfassende Ausstattung und die beeindruckende Performance, ich verkaufe/vermittle das Flugzeug im Auftrag. Selber durfte ich das Flugzeug im letzten August von Kerrville in die Schweiz überfliegen und stehe für Fragen gerne zur Verfügung.

 

Der Verkaufspreis liegt bei CHF 955'000.—

 

Wenn alles klappt werde ich das Flugzeug auch an der Aero in EDNY ausstellen, es würde mich freuen bei dieser Gelegenheit ein paar ILS’ler kennenzulernen.

 

Gruss Jan

Edited by HB-JAN
typo
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
bleuair

Moment, schnell nachzählen... nein, reicht nicht. 😞 Auch nicht als Haltergemeinschaft...


955'000.-/242kt = 3950.- pro Knoten. Wow!

Share this post


Link to post
Share on other sites
HB-JAN

So, jetzt habe ich es doch noch geschafft direkt hier im Forum ein paar Bilder zu verlinken! 😄

10naliw.jpg

 

34oat1e.jpg

 

16bgeub.jpg

 

foqcfp.jpg

 

Gruss Jan 

  • Like 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
cosy
On 3/3/2019 at 9:04 PM, HB-JAN said:

Hallo zusammen


Es steht ein besonderes Flugzeug zum Verkauf 😀

 

Eine Mooney Acclaim Ultra, Jahrgang 2018, Kennung N242KT.

 

Das Flugzeug ist momentan das erste & einzige in ganz Europa und besitzt erst 136 Betriebsstunden (Stand 3.3.19)

 

Ich habe dazu eine eigene Homepage erstellt mit allen technischen Informationen über die umfassende Ausstattung und die beeindruckende Performance, ich verkaufe/vermittle das Flugzeug im Auftrag. Selber durfte ich das Flugzeug im letzten August von Kerrville in die Schweiz überfliegen und stehe für Fragen gerne zur Verfügung.

 

Der Verkaufspreis liegt bei CHF 955'000.—

 

Wenn alles klappt werde ich das Flugzeug auch an der Aero in EDNY ausstellen, es würde mich freuen bei dieser Gelegenheit ein paar ILS’ler kennenzulernen.

 

Gruss Jan

Dann könnten wir gerne mal ein wenig plaudern...Bin am Dienstag da (mit der MCR4S- etwa 50 Schuhnummern kleiner..)

Share this post


Link to post
Share on other sites
HB-JAN

2afhcnd.jpg

 

Alles ready für die Aero Expo 2019! Bis bald in EDNY.

 

Gruss Jan 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
by9468840

why would anyone pay 1 million for single engine piston aircraft is beyond my understanding.. nice aircraft though

Share this post


Link to post
Share on other sites
simones

Das Cockpit ist ein Traum❤️❤️❤️❤️ Die Steuerhörner ❤️❤️❤️❤️❤️❤️  Toller Flieger 👍👍👍👍👍👍

 

Micha

Share this post


Link to post
Share on other sites
Urs Wildermuth

Nicht nur das Cockpit.... ein Traumflieger. Die erste Acclaim Ultra die ausgeliefert wurde, mit custom Callsign (N242KT = 242 KT True Air Speed im Cruise) und nahezu allen Optionen die es gibt.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
bleuair
vor 3 Stunden schrieb Urs Wildermuth:

Die erste Acclaim Ultra die ausgeliefert wurde

Bist Du sicher? Die erste, welche es nach Europa geschafft hat, das mag wohl sein. Aber sie ist die sechste produzierte, das würde bedeuten, die anderen fünf wären ebenfalls factory demonstrators gewesen und nicht ausgeliefert worden...  Hmm.
33-0001 N240CV
33-0002 N411CG

33-0003 N217JJ

33-0004 N36AU
33-0005 N242PT
33-0006 N242KT

...

Share this post


Link to post
Share on other sites
HB-JAN
vor 23 Stunden schrieb simones:

Das Cockpit ist ein Traum❤️❤️❤️❤️ Die Steuerhörner ❤️❤️❤️❤️❤️❤️  Toller Flieger 👍👍👍👍👍👍

 

Micha

:

Danke Micha, es ist in der Tat ein wunderbares Flugzeug. Die Verarbeitung des Interieurs ist wirklich ein Traum. Die Performance ebenso 😀

 

Gruss Jan

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Urs Wildermuth

Hast recht Mirko. Die erste war die N242PT. Msn 5. Offenbar sind die nicht der Reihe nach vom Band. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Simmershome

Werde grün vor Neid.🤑 Nein Neid kenne ich nicht. Einfach Wahnsinn und so ein schickes Teil.

Muss ich wohl mal mein nächstes Leben abwarten für den Kauf.😀

Share this post


Link to post
Share on other sites
AnkH

Wunderschönes Ding, leider ein wenig über meinem Freizeit-Budget ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
MarkusP210

Zweifelsohne ein sehr schönes und schnelles Flugzeug. Allerdings ist der Preis dafür wirklich jenseits von Gut und Böse (für das man immer noch in einem einmotorigen Kolbenschüttler mit den bekannten Einschränkungen sitzt).

 

Für weit weniger Geld gäbe es auch das hier mit der Performance und einem auch nicht so schlechten Cockpit und einigem weniger an Einschränkungen 😋

 

Markus

Share this post


Link to post
Share on other sites
Urs Wildermuth

LOL, na ja Markus, das ist dann ne völlig andere Liga. Das ist wie wenn jemand einen Lamborghini verkauft und Du einen Rennbus vorschlägst. Wenn schon, dann würde etwa ein Cirrus Jet in eine ähnliche Richtung gehen, wobei der Spassflugi rangemässig nicht Ansatzweise an die Acclaim herankommt obwohl er im Eco Cruise kaum schneller ist...

 

Die Acclaim Ultra ist aus meiner Sicht in der Fliegerei so ein Äquivalent zu einem hochklassigen handgemachten Sportwagen, eben sauschnell und eine ungeheure Range, dazu das alles unter 2 Tonnen (Eurocontrol) und sehr effizientem Treibstoffverbrauch.

 

Klarerweise kriegt man auch sonst Acclaims gebraucht für viel weniger Geld, aber diese hier ist so gut wie brand neu und dazu die allerneueste Generation Ultra mit der linken Pilotentür zusätzlich sowie dem neuesten Avoiniksetup. Ja der Preis ist sauteuer und ich habe meine Zweifel ob der erreicht wird, aber wer eine Ultra haben will in Europa, kriegt sie kaum günstiger auch in den Staaten nicht, wobei dann noch Überflug, Verzollung in Europa e.t.c. dazu kommen, was die N242KT schon hat. Abgesehen davon gibt es kaum welche zum Verkauf, die Dinger sind ja wirklich brand neu. Man kann sie aber natürlich bei Mooney direkt neu kaufen.

 

In wie fern die Neupreise von SEP's eh total überrissen sind ist ein völlig anderes Thema... Auch ne neue Cirrus kostet irre viel, ebenso wie ne Ultra oder ähnliches, wobei es eben in der Speed und Leistungsklasse nicht wirklich viel gibt. Da ist man dann schnell bei einer Malibu.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
MarkusP210

Das ist mir schon klar Urs, aber der Vergleich mit einem Sportwagen hinkt hier erheblich weil es beim vorliegenden Flugzeug um Transport geht und wenn ich eine Million ausgebe will ich nach meiner Auffassung bei (fast) jedem Wetter und hoch oben ohne Sauerstoffmaske fliegen können (beides ist mit der Mooney nicht oder stark beschränkt möglich). Der Treibstoffverbrauch ist bei dem Kaufpreis sowieso Nebensache. Ginge es rein um Fun und Speed wäre meine Wahl eine Edge .

 

Das soll keinesfalls despektierlich gegen die Mooney sein, aber eine Million ist so derart viel zu teuer dass das Verhältnis in keiner Weise mehr gegeben ist.

 

Markus

Edited by MarkusP210

Share this post


Link to post
Share on other sites
Urs Wildermuth
vor einer Stunde schrieb MarkusP210:

Das soll keinesfalls despektierlich gegen die Mooney sein, aber eine Million ist so derart viel zu teuer dass das Verhältnis in keiner Weise mehr gegeben ist.

Das ist sicher richtig und eines der grossen Probleme, wieso kaum mehr Neuflugzeuge abgesetzt werden. Schau Dir mal die Preislisten an, sowohl bei Cirrus als Mooney als auch sonst wo. Alle neuen High Performance SEP's sind mittlerweile in der Preisklasse. Daher werden ja auch kaum noch welche verkauft und die GA bedient sich nur noch im Occasionsmarkt.

 

Die Preise für solche Hochleistungssingles liegen im Gebrauchtmarkt zwischen 300 und 600 k... auch das ist noch horrend. Die Problematik mit Fliegern wie Cheyennes e.t..c sind dann aber weniger die Ankaufskosten als die Betriebskosten eines 2T+ Fliegers mit möglicherweise 2 Turbinen. Die grösste Konkurenz für eine Acclaim sehe ich daher nicht bei denen sondern in der Region Malibu Jetprop oder ähnlich. Aber auch die sind in der gleichen Preislage bei deutlich höheren Betriebskosten als bei einer Acclaim.

 

Interssant kann es allenfalls dann werden, wenn man das Budget für eine solche Maschine hat und dann eine günstige Twin oder so kauft für 100-200k und den Rest des Budgets zum Fliegen aufwendet. Das sind dann aber meist keine Turboprops sondern irgendwelche Kolbengetriebenen Twins auch mit Druckkabine e.t.c. Wie lange dann das Budget reicht ist auch wieder fraglich.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
bleuair
Am 11.7.2019 um 12:39 schrieb MarkusP210:

 wenn ich eine Million ausgebe will ich nach meiner Auffassung bei (fast) jedem Wetter und hoch oben ohne Sauerstoffmaske fliegen können (beides ist mit der Mooney nicht oder stark beschränkt möglich).

 

Genau, das willst DU. Jemand anderes will vielleicht nur ein schönes Flugi, und hat die Million übrig (davon gibts mehr als man glaubt) und diese Person setzt dann eben andere Massstäbe an, was Preis-Leistungsverhältnisse angeht. 

 

Insofern ist für mich die Entrüstung/Diskussion über den Preis in einem Verkaufsthread suboptimal, verglichen mit einem separaten Beitrag (egal wer zuerst aufschrie, nicht auf Markus gezielt).

 

Der Verkäufer muss sich mitnichten rechtfertigen für sein Preisschild. Das regelt der Markt. Ich bin sicher, die Maschine findet einen Käufer. Hopp Jan!

Edited by bleuair
Tibveler
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
MarkusP210
vor 3 Stunden schrieb bleuair:

 

Genau, das willst DU. Jemand anderes will vielleicht nur ein schönes Flugi, und hat die Million übrig (davon gibts mehr als man glaubt) und diese Person setzt dann eben andere Massstäbe an, was Preis-Leistungsverhältnisse angeht

 

Ich erlaube mir eine differenziertere Sicht und glaube dass niemand aus Spass soviel Geld für so ein Flugzeug ausgibt. Nach meiner Erfahrung ticken Käufer in der Potenzklasse nicht so euphorisch. 

 

Markus

 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Urs Wildermuth

Das ist denk ich eine eher Schweizer Ansicht. Ich denke im Prinzip ähnlich wie Du, auch wenn ich schon Gründe sehen könnte, eine Ultra zu kaufen wenn ich denn eben einer bin, der seit Jahren mit Mooney fliegt und das auch weiterhin tun will. In den USA gibt es das vielleicht mehr wie hier, aber einige muss  es ja geben, die Jahresproduktionen der Mooney Werke sind seit Start der Produktion ausverkauft.

 

Was halt sehr selten ist, ist eine Maschine wie diese die praktisch neuwertig ist und das gleiche Darstellt wie wenn man sie vom Werk kauft...

 

Die Ultra verkauft sich bei Mooney nicht so schlecht, weil sie eben schon einen gewaltigen Schritt zu den vorherigen Ovations und Acclaims darstellt mit der 2. Tür, dem veränderten Rumpf und der neuen Instrumentierung. Die meisten Käufer sind was ich höre Upgrader, also Leute die seit Jahren zufrieden Mooney fliegen.

 

Aber auch die neuen Cirren kosten so viel und die verkaufen nach wie vor.

 

Und was man kriegt ist eben auch ziemlich einzigartig auf dem Markt. Die Acclaim ist bis heute die schnellste Kolbensingle und hat dazu eine Reichweite, wo sie den allermeisten anderen Turbos davon fliegt. Die Ovation ist die schnellste Non-Turbo und in der Reichweite total ungeschlagen. Für den Einzeltraveller der in den USA mal Coast zu Coast muss, eine nicht so schlechte Variante.

 

Und ja, sie ist kein Allwetterflieger im Sinne eines grösseren CATIII Biz Jets, aber auch nicht viel drunter: FIKI und FL250 Service Ceiling, da geht schon verdammt viel. Sicher eine Cheyenne oder eine Citation können noch etwas mehr, aber so viel mehr auch nicht, irgendwann ist auch bei denen schluss.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
HB-JAN

Werte Kameraden 

 

@blueair Mirko und Urs @Urs Wildermuth haben es vorzüglich auf den Punkt gebracht.

Es gibt für jeden "Topf" ein passendes "Deckelchen".
Es wird auch immer möglich sein wird einen Grund dafür oder dagegen zu finden. 

 

Erfreuen wir uns doch an der aviatischen-Diversität und akzeptieren das jede Persönlichkeit eigene Beweggründe und Mittel hat 
um "dort oben" zu fliegen, auch wenn sie uns persönlich manchmal unerklärlich erscheinen 😉

 

Gruss Jan

Share this post


Link to post
Share on other sites
cosy
On 7/20/2019 at 7:25 PM, Urs Wildermuth said:

In den USA gibt es das vielleicht mehr wie hier,

Die Maschine verbraucht unter der Annahme in diesem Post so ungefähr  175.50  CHF (  17.5 gal/h) an 100LL) im Reiseflug, was in den USA aber   CHF 90.65   macht.  (Kurs 1.0  CHF-USD)

Das US-Budget passt grad nur fast zum typischen Verbrauch eines O-360 bei Schweizer Avgas Preisen. 

Dieses "Plus" kommt zur Amortisation des rel. hohen Zeitwerts hinzu.

Daher vielleicht die stärker ausgeprägte etwas reservierte Haltung?

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Urs Wildermuth

ich sehe 16.5 GPH bei 195 kt TAS oder dann 17.5 GPH für 220 kts.

 

Das heisst, das Teil legt 195 NM (350 km) in einer Stunde mit 62 Liter Avgas zurück. Das ergibt 17 Liter pro 100 km

Das ist aber nicht die beste Leistung. Bei 17.5 GPH in grösserer Höhe läuft die Acclaim ca 220 kt, was dann 16 l/100 km heisst.

 

Die C Mooney mit 150 kt Max  braucht dafür 10 USG, heisst 14 Liter pro Stunde. Der Unterschied ist aber 150 km/h... 2 Liter mehr dafür... kann man glaub ich brauchen.

 

Wenn man es auf die Distanz und Flugzeit umrechnet, dann ist die Acclaim schon wieder ganz wo anders. Sie braucht halt für eine bestimmte Strecke nur die Hälfte dder Zeit einer langsameren Kollegin. Da darfs schon ein wenig mehr sein beim Benzinverbrauch denn die Fixkosten sind auch nicht ohne.

  • Like 2
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
bleuair

Gerade ist mir dieses Bild untergekommen...

https://www.jetphotos.com/photo/9288459
 

Man kann also auch weniger Kohle ausgeben und hat nachher eine fast identisch ausschauende Mooney 🙂

Sorry Jan 😂

Edited by bleuair

Share this post


Link to post
Share on other sites
HB-JAN

Es kommt auf die inneren Werte an

  • Like 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...