Jump to content
AnkH

Endlich: PMDG 737 NGX Update

Recommended Posts

AnkH

PMDG hat die Community ziemlich überrascht: erst wurde festgehalten, dass die NGX3 nicht mehr für einen aktuellen Simulator kommen wird, sondern exklusiv für den MS2020 und als es in den Foren so ziemlich heiss wurde ob dieser Meldung, wurde die ordentlich aufgemöbelte 737 NGXu für Prepar3d v4.4+ angekündigt und sogleich veröffentlicht:

 

https://pmdg.com/pmdg-737ngxu-base-package-for-prepar3d-v4/

 

Heisst, ich bin in Kürze wieder zurück auf der Bobby. Nach jahrelanger Absenz. Wer bis am 3. Dezember kauft, spart sich auch gleich den Kauf für den MS2020 im nächsten Jahr.

Share this post


Link to post
Share on other sites
FalconJockey

Und PMDG hat dummerweise verlauten lassen, dass sie auch X-Plane fallen lassen, was sehr schade ist. Da geht es inzwischen auch nur noch um Geld, Geld, Geld.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
tamiko

Acht Jahre sind vergangen seit dem Release der NGX für den FSX? 😱 ich werde alt 😃

 

Lg, Joseph

Share this post


Link to post
Share on other sites
AnkH
vor 2 Stunden schrieb FalconJockey:

Und PMDG hat dummerweise verlauten lassen, dass sie auch X-Plane fallen lassen, was sehr schade ist. Da geht es inzwischen auch nur noch um Geld, Geld, Geld.

 

Wo nicht, Andreas? Obwohl ich Dich verstehe, verstehe ich auch die Entwickler irgendwie. Die Simulatoren werden auch immer komplexer und es ist nicht mehr so einfach, ein Addon von der Qualität von PMDG auf zwei, ab nächstem Jahr sogar auf drei Platformen zu entwickeln und zu unterhalten. Da kann man schon das "geht nur um Geld" Argument aufführen, aber schlussendlich ist PMDG auch nur eine Firma wie jede andere Firma auch. Wenn das Fallenlassen des X-Plane sich finanziell rächen sollte, wird PMDG eventuell zurückkehren. Wenn nicht, muss man als X-Plane Nutzer eben damit leben, dass da eine Schmiede keine Addons mehr entwickelt. Ich finde es bspw. auch Schade, gibt es die FlightFactor A350 nur für X-Plane aber nicht für P3D.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
conaly

Vollpreis für die NGX für den FSX gezahlt. Noch höheren Vollpreis für das selbe Produkt für P3D gezahlt. Jetzt nochmal Vollpreis für ein kleines Update zahlen. Danke, ich verzichte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Coucar79
Am 8.11.2019 um 16:50 schrieb conaly:

Vollpreis für die NGX für den FSX gezahlt. Noch höheren Vollpreis für das selbe Produkt für P3D gezahlt. Jetzt nochmal Vollpreis für ein kleines Update zahlen. Danke, ich verzichte.

 

Für ein kleines Update? Der ganze Flieger wurde komplett neu gemacht. Der Mensch will immer Top Qualität und will nichts bezahlen. Wenn es dann noch zu lange dauert oder vielleicht noch ein Bug drin hat, ist das Geschrei wieder gross. Wie viele unzählige Stunden kannst Du mit so einem Addon Spass haben?! Da gibt es viel teurere Hobbys.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kjeld
Und PMDG hat dummerweise verlauten lassen, dass sie auch X-Plane fallen lassen, was sehr schade ist. Da geht es inzwischen auch nur noch um Geld, Geld, Geld.

Vielleicht wollen sie nicht mit Zibo konkurrieren? ;)
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
conaly
vor 2 Stunden schrieb Coucar79:

 

Für ein kleines Update? Der ganze Flieger wurde komplett neu gemacht.

Das was ich bisher davon gesehen habe, ist mir keinen Vollpreis wert. Ich kann die NGX weiterbenutzen und bis zum FS2020 reicht mir das auch. Mir ist es egal, ob der Preis ggf. mit einem 737-Kauf für den FS2020 verrechnet wird, ich weiß stand jetzt nicht mal, ob ich überhaupt Interesse dran habe, die 737 dann zu kaufen. Ich hab aber bereits zweimal für das selbe Produkt gezahlt und das halte ich für genug, jetzt nochmal für ein paar kleine Feature-Updates Geld ausgeben seh ich definitiv nicht ein. Wers will, kann das tun, ich rede es hier niemandem aus. Aber ich brauch auch keinen, der hier irgendwelche Belehrungen von sich gibt, was ich mit meinem Geld machen oder nicht machen soll. Das weiß ich selbst definitiv am besten, auch ohne solche Pseudoargumente um Zeit und Geld für Spaß.

Share this post


Link to post
Share on other sites
kruser

 

". ..Aber ich brauch auch keinen, der hier irgendwelche Belehrungen von sich gibt, was ich mit meinem Geld machen oder nicht machen soll. Das weiß ich selbst definitiv am besten, auch ohne solche Pseudoargumente um Zeit und Geld für Spaß.. ."

 

He Conaly, wieso derart heftig?

Jeder hat seine Meinung, der Eine ist dafür, der Andere dagegen, der Dritte schäumt vor Wut. Jedem seine Ansicht, vermutlich haben sogar alle etwas Recht.. Dieses kleine, etwas Recht gilt's einfach zu akzeptieren bezw. zur Kenntnis zu nehmen, mehr nicht. 😉 

 

Ein Gruss in die weite Sim 🚀Welt..

jens

 

 

NB. Benütze die NGX auch weiter so, wie sie eben ist. Reicht mir vollumfänglich. Jedenfalls bis nächsten Herbst 20 wenn dann endlich alles klar beim neuen MSFlightSim 2020

 

 

Edited by kruser
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
AnkH
vor 9 Stunden schrieb conaly:

Aber ich brauch auch keinen, der hier irgendwelche Belehrungen von sich gibt, was ich mit meinem Geld machen oder nicht machen soll. Das weiß ich selbst definitiv am besten, auch ohne solche Pseudoargumente um Zeit und Geld für Spaß.

 

Nur nicht am Rad drehen, bitte. Es zwingt Dich keiner, die NGXu zu kaufen und für Leute wie mich, der auf ein Prepar3d-natives Modell gewartet hat und damals den Aufpreis für die FSX-zu-P3D-Konvertierung nicht bezahlt hat, ist das Angebot halt super.

 

Wenn man sich aufregen möchte, könnte man dies über das damalige Update tun, damals war nämlich tatsächlich nichts neu ausser der Lauffähigkeit in P3D, und die meisten User haben ohne zu meckern zugegriffen. Jetzt, wo tatsächlich ein neues Modell und viele andere Neuigkeiten im Update drin sind und man die 99$ sogar als Anzahlung auf den neuen Sim nutzen kann, ist es plötzlich ein Problem. Obwohl ich es verstehe, konsequent ist es nicht 😉

 

Anyway, die Maschine ist längst auf meiner Platte, nur Zeit zum Fliegen hatte ich noch keine 😉 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Coucar79
vor 21 Stunden schrieb conaly:

Das was ich bisher davon gesehen habe, ist mir keinen Vollpreis wert. Ich kann die NGX weiterbenutzen und bis zum FS2020 reicht mir das auch. Mir ist es egal, ob der Preis ggf. mit einem 737-Kauf für den FS2020 verrechnet wird, ich weiß stand jetzt nicht mal, ob ich überhaupt Interesse dran habe, die 737 dann zu kaufen. Ich hab aber bereits zweimal für das selbe Produkt gezahlt und das halte ich für genug, jetzt nochmal für ein paar kleine Feature-Updates Geld ausgeben seh ich definitiv nicht ein. Wers will, kann das tun, ich rede es hier niemandem aus. Aber ich brauch auch keinen, der hier irgendwelche Belehrungen von sich gibt, was ich mit meinem Geld machen oder nicht machen soll. Das weiß ich selbst definitiv am besten, auch ohne solche Pseudoargumente um Zeit und Geld für Spaß.

 Belehrung?? Ich hab nur meine Meinung gesagt. Ich schreib niemandem etwas vor oder sonstiges. Schon speziell dass Du hier gleich mit der ganz grossen Kelle anrührst und Dich so verteidigst Und jemand gleich so angreifst. Aber jedem das seine wenn Du denkst, Dein Ton ist angepasst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...