Jump to content

14.09.2020 | Cessna Turbo Centurion II | D-EDAY | EDWR Borkum Nordsee | Absturz kurz vor der Landung


Recommended Posts

simones

Das Flugzeug stürzte beim Anflug neben die Landebahn. Es ging in Flammen auf. Der Pilot zog sich schwere Brandverletzungen zu. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in ein Krankenhaus nach Groningen. Weitere Menschen wurden nicht verletzt. Die Ursache für das Unglück ist unklar.

 

https://www.rtl.de/cms/borkum-flugzeugabsturz-bei-landung-pilot-der-cessna-wird-schwer-verletzt-4613183.html
 

lg Micha😢

 

Edited by simones
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
  • Urs Wildermuth changed the title to 14.09.2020 | Cessna Turbo Centurion II | D-EDAY | EDWR Borkum Nordsee | Absturz kurz vor der Landung
teetwoten

aus https://aviation-safety.net/wikibase/241399

 

Zitat

Ein Flugzeug ist vor Borkum in Brand geraten. Kurz vor der Landebahn ist es abgestürzt. Laut Polizei wurde bei dem Absturz ein Mensch verletzt.

 

Dann hoffen wir, dass wir bald soviel wissen, dass wir daraus soviel lernen können, dass ebensolches mit demselben Typ (S/N nur 184 auseinander) nicht nochmals passiert....

 

Stefan

 

Link to post
Share on other sites
MarkusP210

Das intressiert mich auch, was kann so kurz vor der Landung so katastrophal schief gehen? Ein Absteller ist ja noch lange kein Grund runter zu fallen (beim Versuch die Piste zu erreichen in den Stall fallen wohl aber schon).

 

 

Edited by MarkusP210
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
simones
vor 9 Stunden schrieb MarkusP210:

 (beim Versuch die Piste zu erreichen in den Stall fallen wohl aber schon).

 

 


Dann lande ich vor der Piste, bevor ein Stall eintritt. Ist besser und gesünder. 
 

lg micha

Link to post
Share on other sites
11 hours ago, MarkusP210 said:

Das intressiert mich auch, was kann so kurz vor der Landung so katastrophal schief gehen? Ein Absteller ist ja noch lange kein Grund runter zu fallen (beim Versuch die Piste zu erreichen in den Stall fallen wohl aber schon).

 

Ich kenne die Antwort natürlich auch nicht. Aber die Windverhältnisse auf den Ostfriesischen Inseln können anspruchsvoll sein.

Link to post
Share on other sites
FalconJockey

Ich hatte mir das angeschaut, auf den Inseln westlich und östlich davon war kein nennenswerter Wind vorhanden.

Link to post
Share on other sites
MarkusP210

Und selbst wenn, die Cessna 210 ist für einen erfahrenen Piloten auch unter harschen Bedingungen gut beherrschbar.

 

Link to post
Share on other sites
simones
vor 10 Stunden schrieb mds:

 

Ich kenne die Antwort natürlich auch nicht. Aber die Windverhältnisse auf den Ostfriesischen Inseln können anspruchsvoll sein.


Ich war im Landeanflug auf Borkum. Vor mir ist der Flieger verunglückt. Mussten dann nach Norderney. Es war bestes Wetter, null Wind. Besser geht es nicht. Den Unfall haben wir nicht gesehen, Info kam über Langen. 
 

Keine Ahnung was da passiert ist. Schätze auf Durchstarten und Kontrollverlust. 
 

lg Micha 

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
teetwoten
vor 1 Stunde schrieb simones:

Schätze auf Durchstarten und Kontrollverlust. 

 

Also, wenn er schon vor Borkum gebrannt hatte (https://www.nwzonline.de/plus-ostfriesland/flugzeugabsturz-auf-borkum-pilot-der-cessna-schwer-verletzt_a_50,9,3927179552.html) dürfte ein techn. Defekt im Spiel gewesen sein, welchen wir gerne erfahren möchten. In Frage käme lecke Benzinleitung im Motorraum, elektrisches Problem, etc.

 

Stefan

 

Edited by teetwoten
Link to post
Share on other sites
MarkusP210
Zitat

Wie die Polizei mitteilte, stürzte ein 68-jähriger Pilot im Landeanflug aus bislang ungeklärter Ursache kurz vor der Rollbahn ab. Das einmotorige Flugzeug (Typ Cessna T210N) ging danach in Flammen auf

 

Das Zitat stammt aus der Ostfriesischen Zeitung, stellt sich die Frage was nun stimmt, Feuer vor oder nach dem Unfall...

 

Und noch einer aus 'Buten un binnen':

Zitat

Wie genau es zu dem Absturz kam, ist noch unklar, teilte die Polizei. Kurz vor der Landung habe der Pilot augenscheinlich die Kontrolle über sein Flugzeug verloren. Nach dem Aufprall fing das Flugzeug vor der Landebahn Feuer.

 

Offenbar doch Kontrollverlust und Brand nach dem Aufschlag, könnte doch auf Motorausfall mit versuchtem Erreichen der Piste mit nachfolgendem Stall deuten.

Edited by MarkusP210
  • Like 1
Link to post
Share on other sites
FalconJockey

Vielleicht ein medizinischer Notfall? Kann mir kaum vorstellen, dass man unter solchen Bedingungen einfach die Kontrolle über so ein Flugzeug verliert.

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
teetwoten

Diese T210 (teetwoten) hat eine unangenehme Eigenheit. Fährt man das Fahrwerk aus, ensteht ein beträchtliches nose-down Moment. Da muss man ordentlich ziehen, schnell nachtrimmen oder zeitnah Klappen setzen. Vergisst einer das Fahrwerk und fährt es erst im letzten Moment aus, so könnte er vom nose-down Moment schon überrascht werden...

 

Stefan

 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
FalconJockey

Dann bin ich gespannt wieviel Erfahrung der Pilot auf diesem Typ hat. Checklisten? Ach ne, ist ja PPL-Level, braucht man nicht.

Link to post
Share on other sites
FalconJockey

Das hat doch damit überhaupt nichts zu tun. Das passt eher in das Thema mit diesem UL, das beim Start verunglückt ist, wo der P-Faktor und der D-Faktor im Spiel waren.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
MarkusP210
Zitat

 (teetwoten)

 

Mann bin ich ein Dödel! Ich hab erst jetzt verstanden was Dein Nickname bedeutet 😂

 

 

  • Like 1
  • Thanks 1
  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
simones
vor 1 Stunde schrieb teetwoten:

Diese T210 (teetwoten) hat eine unangenehme Eigenheit. Fährt man das Fahrwerk aus, ensteht ein beträchtliches nose-down Moment. Da muss man ordentlich ziehen, schnell nachtrimmen oder zeitnah Klappen setzen. Vergisst einer das Fahrwerk und fährt es erst im letzten Moment aus, so könnte er vom nose-down Moment schon überrascht werden...

 

Stefan

 


Glaub ich nicht. Im Final ist die Speed zu gering um hier durch negativ Pitch durch das Fahrwerk einen Unfall herbei zu führen. 
 

lg micha

Link to post
Share on other sites
Westfalica
vor 2 Stunden schrieb FalconJockey:

Dann bin ich gespannt wieviel Erfahrung der Pilot auf diesem Typ hat. Checklisten? Ach ne, ist ja PPL-Level, braucht man nicht.

Der Pilot war langähriger Eigner des Flugzeuges. Beide haben eine gemeinsame Crash-Historie...

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
teetwoten
vor 2 Stunden schrieb MarkusP210:

Mann bin ich ein Dödel! Ich hab erst jetzt verstanden was Dein Nickname bedeutet 😂

 

Bei Dir wär's dann peetwoten. So schnell ist man verwandt....

 

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
AirBuss
4 hours ago, teetwoten said:

Diese T210 (teetwoten) hat eine unangenehme Eigenheit. Fährt man das Fahrwerk aus, ensteht ein beträchtliches nose-down Moment. Da muss man ordentlich ziehen, schnell nachtrimmen oder zeitnah Klappen setzen. Vergisst einer das Fahrwerk und fährt es erst im letzten Moment aus, so könnte er vom nose-down Moment schon überrascht werden...

 

Stefan

 

 

Verhält sie sich da gross anders als die C177RG?

Link to post
Share on other sites
FalconJockey
vor 2 Stunden schrieb Westfalica:

Der Pilot war langähriger Eigner des Flugzeuges. Beide haben eine gemeinsame Crash-Historie...

Konnte auf die Schnelle in den einschlägigen Datenbanken nichts finden.

Link to post
Share on other sites
teetwoten
vor 4 Stunden schrieb simones:

Glaub ich nicht. Im Final ist die Speed zu gering um hier durch negativ Pitch durch das Fahrwerk einen Unfall herbei zu führen. 

 

Da täusch Dich mal nicht. Eine schleichende Trimmänderung (Zeit zum Ausfahren bis Verriegeln) in Bodennähe könnte einem schon einen Streich spielen...

 

Stefan

 

Edited by teetwoten
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...