Jump to content

*** Sorgenkind PSS (747 & 777) ***


Claudio

Recommended Posts

Hi Leuts!!

 

Nun....... ich komme gleich mit zwei Problemen. Das eine mit einem Screenshot, in der Hoffnung, dass das Problem so schneller gelöst werden kann.

 

1. Problem:

PSS Boeing 777. Ich will diesen Flieger laden, aber er bringt mir vor dem Laden gleich 5 Meldungen hintereinander und zwar, dass gewisse Objekte resp. Elemente nicht geladen werden können. (siehe anschliessende beide Screenshots)

 

Obwohl ich den Flieger komplett neu installiert habe, bringt es nichts. Keine Ahnung, woran es liegen könnte. Markus Burkhard hatte ein ähnliches Problem aber im Zusammenhang mit dem Zürcher Flughafen?

 

777.jpg

 

777_1.jpg

 

 

2. Problem PSS Boeing 747-400

 

Ich kann zwar diesen Flieger ohne Problem laden, doch wechsle ich in die Aussenansicht oder mit ctrl. & s dann stürzt mir der Flugsimulator grad ab, wie wenn ich ihn schliessen würde.

 

Mit dem Pss Airbus ist bis jetzt noch alles in Ordnung, ausser, dass mir dort ab und zu der Bildschirm einfriert.

 

Weiss jemand von Euch, welche Programme sich da nicht vertragen? Konnten eventuell diese Komplikationen mit dem AI-Traffic entstanden sein?

 

Darf ich in diesem Zusammenhang nochmals auf ein älteres Problem hinweisen, das nach wie vor ugelöst ist? Danke!

http://www.flugsimulation.ch/cgi-bin/ubb/postdisplay.cgi?forum=Forum4&topic=000845

 

Mit freundlichem Gruss

 

Claudio biggrin.gif

 

[Dieser Beitrag wurde von Claudio am 23. Oktober 2002 editiert.]

Link to post
Share on other sites

Hi Claudio,

 

das ist ja nicht so erfreulich frown.gif Ich tippe fürs erste mal auf deinen Arbeitsspeicher, den der Grafikkarte oder deren Kühlung. Ist zugegebenermassen ein Schuß ins Blaue, aber solch ähnlichen Symptome hatte ich auch schon und damals war es meine Hardware.

Hast du auch sonst Systemabstürze? Spielst du vielleicht ab und an mit Egoshootern? Die sind ebenfalls anspruchsvoll für die Graka und so könnte man sie aus der Liste der Verdächtigen streichen.

Den Arbeitsspeicher kann man ganz gut mit dem Freeware DOS-Programm Ct-RAM von www.heise.de überprüfen.

 

Viel Erfolg

MARTIN

 

Link to post
Share on other sites

Hallo Martin!!

 

Nun...... Ego Shooter spiele ich NICHT! Die mag ich ned!

 

Desweiteren kann ich sagen, dass die Grafikkarte eventuell spinnt, da sie so ein komisches Geräusch von sich gibt, aber ich glaube kaum, dass dies an der Hardware liegt, denn dann wären die anderen Flieger auch unvollständig wink.gif

 

Er findet ja gewisse Elemente nicht. Das heisst mit anderen Worten, dass es an den Files liegen muss.

 

Aber ich verstehe nicht ganz, warum er mir den Fehler bringt, obwohl ich diese beiden Flieger nochnmals frisch installiert habe. mad.gif

 

Na ja, öhm...... Markus, was meinst Du dazu?

 

Mit freundlichem Gruss

 

Claudio biggrin.gif

Link to post
Share on other sites
Guest Frank Schauf

Hallo Claudio,

 

dein erstes Problem, die Pss 777, da werden in der Scenery.cfg die Einträge für die 777 fehlen, die werden bei der "alten Boeing" nämlich noch dort hineingeschrieben. Es fehlt der Verweiß auf die Texturen der jeweiligen 777.

 

Zum zweiten Problem, welche Version hast du, und wie hast du den Patch auf den FS2002 installiert?.

 

 

 

------------------

Gruss

Frank

 

http://www.fmc-plan.de

Link to post
Share on other sites

mach's einfach so wie ich:

pss 777 installieren + patch für fs2k2

texturen löschen

pss panel in ein verzeichnis legen (zb. pss_panels\777)

posky 777 installieren

panel link rein und geniessen

 

dasselbe gilt für die 747, nur dass ich da warten würde bis die GMAX 747 von posky rauskommt. fehlt nicht mehr viel.

pss_panels\747

 

im gegensatz zu der 767 von wilco lassen sich die PSS panels gut auch für anderes verwenden zb PA A320 + PSS panel.

 

Gruss Martin

Link to post
Share on other sites

Hallo Frank!!

 

Öhm...... Patch? das ist eine Version, die ich bei beiden Fliegern mit der Kreditkarte gesogen habe, dazu brauchte ich keinen Patch zu installieren. ??Jedenfalls gingen beide Flieger anfänglich. Ansonsten welche Patchs wären denn das? Meine Version der 747 ist ne 3.5 Ist das die gleiche, wie Deine??

 

Wäre es vielleicht noch möglich, mir einen solchen Eintrag rüberzuschicken, oder ist das nicht erlaubt wegen des Uhrheberschutzes? Keine Ahnung, will da ja nicht noch etwas unerlaubtes machen. Dann kann ich nämlich mal vergleichen. Klingt noch sehr einleuchtend deine Version Frank!!

 

Wie gesagt, ich vermute es muss mit einem Programm zusammenhängen (ev. AI-Traffic??), aber ich weiss nicht welches sich nicht verträgt mit den PSS Maschinen.

 

Öhm..... Martin, ja danke, ich hatte aber eigentlich noch nie Probleme, ein Panel mit einem andern Flieger einzubinden.

 

Mit freundlichem Gruss

 

Claudio biggrin.gif

 

[Dieser Beitrag wurde von Claudio am 24. Oktober 2002 editiert.]

 

[Dieser Beitrag wurde von Claudio am 24. Oktober 2002 editiert.]

Link to post
Share on other sites
Markus Burkhard

Claudio, bitte wende den Vorschlag von Martin NICHT an, du wirst dir damit einen Haufen Probleme schaffen. Denn wenn du nicht PSS' Airfiles verwendest werden die Panels verrückt spielen. Versuche, Posky's B777 mit dem PSS PAnel zu verschmelzen enden meist in einem Versinken des Fliegers im Boden.

Wies mit dem neuen MelJet B744 aussieht kann ich noch nicht sagen.

 

@Martin: B767PIC zusammen mit der Posky B767 funktioniert hingegen perfekt, ohne jeden Fehler.

 

Gruss Markus

 

------------------

www.airliners.ch - Die grösste schweizer Website über Verkehrsflugzeuge

Redaktion ILS Vereinszeitschrift - glideslope@airliners.ch

Link to post
Share on other sites

Hallo!!

 

Hey, da scheinen ja noch einige Leuts wach zu sein!!! *Freude herrscht*

 

Ja, danke für den Typ Markus.

 

Mit freundlichem Gruss

 

Claudio biggrin.gif

 

Link to post
Share on other sites
Jürg Bertschinger

Hallo Claudio,

 

tja auch ich bin noch wach und munter biggrin.gif

 

In der Tat gibt's da einen Patch auch für uns Downloadgeschädigten wink.gif

Schau mal auf der PSS-Homepage unter "Support,...., 747-400, (bezw. 777-300)" rein. Dort findest Du, was Du benötigst.

 

Ob damit allerdings Deine Prob's gelöst sind, kann ich nicht versprechen, da ein solches Bild bei mir Normalerweise nur erscheint, wenn ich irgendeine Scenerie deinstalliert habe ohne den Eintrag in der Scenerie.cfg-Datei zu löschen frown.gif

 

Und, ähh.... frown.gif

Also ich kann Markus' Befürchtungen nicht bestätigen, denn ich fliege die Posky-Flieger, die Opensky-Flieger, die ProjectAirbus-Flieger sowie seit neuestem auch Melvin Raffi's Affenstarke 747-400 allesamt mit den entsprechenden Sharewarepanelen von Wilco und PSS (Nur Typengleiche Flieger) ohne die geringsten Probleme inkl. FMC bezw. MCDU.

Hab das nur mit Verlinken fertiggebracht, ohne irgendwelche Airfiles zu zerstören oder ähnliches wink.gifbiggrin.gif .

 

Hoffe ich konnte helfen und.....

Gute Nacht

Jürg

 

[Dieser Beitrag wurde von Jürg Bertschinger am 24. Oktober 2002 editiert.]

Link to post
Share on other sites
Guest Frank Schauf

Hallo Claudio,

 

die Downloadversion hast du, ich hatte die CD-Version und für die gibt es einen Patch. Aber egal, den Eintrag in die Secenry.cfg machen ja beide, mal sehen ob ich den noch so hin kriege, da ich sie leider nicht mehr im Hangar habe.

 

[Area.xxx]

Title=Pss 777-200 Delta (Der ist ja eigentlich egal)

Local=X:\Mircosoft Games\FS2002\Aircraft\Pss777Delta\texture (oder dein Zielverzeichnis für die Maschine)

Active=TRUE

Layer=xxx

Required=FALSE

Remote=

 

Und das für jede deine Pss 777. Viel Glück.

 

------------------

Gruss

Frank

http://www.fmc-plan.de

 

[Dieser Beitrag wurde von Frank Schauf am 24. Oktober 2002 editiert.]

Link to post
Share on other sites

Hallo zäma!

 

Also vor einer Woche hat mir Peter Guth sehr ausführlich über seine Versuche einer Mixtur des PSS777-Panels mit Nicht-PSS-Modellen berichtet. Sie hierzu in der Rubrik Aircraft/Panels. Er sagt die Kombination bringe immer Probleme und soweit ich das erfahren habe, hat er recht. Auf dem PSS-Forum bei AVSIM habe ich allerdings schon mehrmals gelesen, eine Kombination des PSS777-Panels mit Posky-MOdellen sei problemlos, wenn die neuen Posky-FDEs verwendet würden. Vielleicht kann Peter auch hierzu nochmals STellung nehmen, wenn er das liest. Bei mir zeigen sich die Probleme der Posky-MIschung darin, dass ich meistens den Glideslope beim Autoland nicht halten kann und weit vor Beginn der Piste (also unter dem Glideslope) aufsetzte.

 

Gruss

Tom

 

Link to post
Share on other sites
Peter Guth

hallo,

 

das "Problem" mit der fehlenden Darstellung ist keines. Vielmehr werden alle beweglichen Teile der PSS als eigene Szenerie dargestellt.

 

Und diese muß ganz einfach(!!) angemeldet werden:

FS starten, Pulldown-Menue Umwelt/ Szeneriebibliothek aufrufen, dann anklicken: Szenerien hinzufügen.

 

Nun fragt der FS, was denn bitte hinzugefügt werden soll. Und dazu wählt man den Ordner Aircraft, PSS 777, dann texture house(oder texture der besonders dargestellten Maschine, z.B. british airways). Anklicken und fertig...... So einfach ist das.

 

Diesen Schritt wiederholt man dann ggf. auch für die B747. Merke: die PSS Szenrien findet man NICHT einfach im regulären Szenerieordner, sondern eben im Verzeichnis Aircraft.

 

Diese Aktion ist nicht erforderlich, wenn PSS Flugzeug per CD oder setup komplett installiert werden. Denn dann macht das Phoenixprogramm diese Aktion selber.

 

Wichtiger Tipp für ALLE Phoenix Fans (auch Airbus): nach der automatischen (setup) Installationoder aber nach dem oben beschriebenen manuellen anmelden der Flugzeugszenerie (Flaps, Gear, Ruder...) findet man in der Szeneriebibliothek den Eintrag "Add On Szenerie" vor. Soll heißen, des FS weißt diesem angemeldeten PSS Flugzeug keinen besonderen Namen zu, wie sonst z.B. bei German Airports (GA2_2002).

 

Das mag etwas irritieren, aber Hauptsache man weiß, dass sich dahinter die oder das PSS Flugzeug verbirgt.

 

So, und nun muß JEDER PSS Pilot prüfen, ob diese Add On Szenerie an oberster Stelle in der Liste steht. Falls nicht, so muss man manuell die PSS Sache per Tastenfunktion "nach oben schieben". Diese Flugzeugszenrien müssen immer (!!!!) an oberster Stelle stehen. Das gilt auch für andere Add Flugzeuge mit eigenen Szeneriedarstellungen wie z.B. PIC767 usw.

 

Wenn man nach der Installation solcher Flugzeug diese ganz nach oben geschoben hat und danach dann weitere Landschafts- oder Airportszenerien installiert, so muß immer wieder geprüft werden, ob sich nicht die neuen Einträge davor gemogelt haben.

 

Warum? Nur so wird sichergestellt, dass die Add On Maschinen stets mit optimaler Priorität geladen werden, was stets zu verbesserten frameraten führt!!!

 

Gruß PG

 

 

 

Link to post
Share on other sites
Original geschrieben von Peter Guth

Und diese muß ganz einfach(!!) angemeldet werden:

FS starten, Pulldown-Menue Umwelt/ Szeneriebibliothek aufrufen, dann anklicken: Szenerien hinzufügen.

 

Nun fragt der FS, was denn bitte hinzugefügt werden soll. Und dazu wählt man den Ordner Aircraft, PSS 777, dann texture house(oder texture der besonders dargestellten Maschine, z.B. british airways). Anklicken und fertig...... So einfach ist das.

 

 

Hallo Peter!! Hallo alle anderen!!

 

Nun....... was soll ich Dir sagen?? Sooo einfach, wie Du das schilderst, geht das bei mir nicht, und ich habe schon des öfteren Szenarien hinzugefügt, also bin ich diesbezüglich ganz sicher kein Anfänger mehr!! Also, deine Variante haut bei mir nicht hin! Ich kann zwar den Pfad angeben, aber auf OK klicken geht dann einfach nicht mehr!!

 

So blieb mir nichts anderen übrig, als dies manuell in die Scenerie.cfg Datei vorzunehmen. Leider missglückt mir auch das!!

 

Ich kopiere mal meine Variante hier hin, eventuell findet Ihr den Fehler??

 

Also das steht bei mir exakt so in der scenerie.cfg Datei!

[Area.160]

Title=Pss 777-200 Delta (Der ist ja eigentlich egal)

Local=C:\Programme\Microsoft Games\FS2002\aircraft\Pss-777\texture.house

Active=TRUE

Layer=160

Required=FALSE

Remote=

 

 

Die Fehlermeldung bekomme ich jetzt neu beim Aufstarten!

888.jpg

 

 

Und so sieht der Aircraft Ordner bei mir aus!

889.jpg

 

 

Was mache ich falsch?????:confused: :confused: :( :( :mad: :mad:

 

 

Bitte helft mir!!

 

Mit freundlichem Gruss

 

Claudio :001:

Link to post
Share on other sites
Markus Burkhard

Hallo Claudio

 

Der Pfad in deinem Scenery-Eintrag ist falsch. Der muss zu den PSS777 BGL-Dateien zeigen, und nicht zu den Texturen...

 

Gruss Markus

Link to post
Share on other sites

Hallo Markus!!

 

*.BGL-Dateien??? Wo sind die??? Ich finde nichts dergleichen für die PSS 777:rolleyes: :rolleyes: :confused:

 

In welchem Ordner sollten die denn sein??

 

Dann hatte Peter mir einen Käse erzählt??:confused: :D

 

Mit freundlichem Gruss

 

Claudio :001:

Link to post
Share on other sites

Hallo Marc!!

 

Nun....... da ist bei mir auch nichts. Das einzige, was ich noch gefunden habe ist, dass sich im Fs2002 Verzeichnis nochmals ein PSS Ordner befindet. In dem selben wiederum befindet sich der Load Editer der PSS 777. Aber keine BGL Files und auch keinen zusätzlichen Ordner der ev. Texture heissen könnte.

 

Tsja, was mache ich nun? Öhm....... Marc, wäre es eventuell möglich, dass ich diese BGL Dateien haben könnte? Und wie sieht denn der Rest aus bei diesem Ordner?

 

Warum ich diese *.BGL Dateien nicht erhalten habe, wissen die Götter, aber keinesfalls ich :D

 

 

Mit freundlichem Gruss

 

Claudio :001:

Link to post
Share on other sites

Hi Leuts!!

 

Thema PSS 777 ist abgehackt! Hat sich alles erledigt! Habe die Files doch noch gefunden.!! Danke Marc! Mit dieser Maschine habe ich auch keinerlei Abstürze mehr! Alles im Lot!

 

Nun....... jetzt bleibt noch das Problem mit der PSS 747. Kann mir da jemand sagen, wo ich denn diese *.BGL Files finde, resp. wie ich bei dieser Maschine die Texture Files einbinden soll?

Wobei bei diesem Flieger ja eben folgendes Problem vorliegt. Ich lade das Panel normal. Aber sobald ich in die Aussenansicht wechsle, stürzt mir der FS2002 ab! Patch ist installiert!

 

Mit freundlichem Gruss

 

Claudio :D

Link to post
Share on other sites
Peter Guth

bevor man herum hampelt: FS2002 starten, die default 737 wählen und als Standardflug abspeichern, FS neu starten (es erscheint die 737, dann die 747 wählen und erneut als standardsituation abspeichern. Hierdurch beheben sich diverse Probleme dieser Art.

 

Bitte mal testen, dann suchen wir ggf. gemeinsam mit Dir weiter...

 

Gruß PG

Link to post
Share on other sites

Hallo Peter!!

 

...... Ähm..... Du sag mal, kannst Du mir noch erklären, was da jetzt abgegangen ist bei diesem Vorgang? Also, es ist tatsächlich so, dass es jetzt funktioniert, nachdem ich zuerst die Standard Boeing 737 als standardflug abgesichert habe.

 

Nur, ich begreife nicht warum. Wie gesagt, kannst Du mir den Vorgang erklären :D

 

Ähm...... darf ich Dich mal zu einem Kaffee einladen als Gegenleistung?

 

Du denkst sicher, na siehste, hab ich doch gleich gesagt, dass der alte Hase recht hat. *hi hi* Aus alten Pfannen lernt man kochen! :D :D :D

 

Thanks a lot Peter!!!:cool:

 

Mit freundlichem Gruss

 

Claudio :D

Link to post
Share on other sites
Peter Guth

Claudio,

 

ich poste nur das, was ich selber "am eigenen Leib erfahren habe":D :D . Das, was Dir einen dicken Hals bereitet hat, habe ich dutzendmal, nee, tausendmal, durchlebt, habe gewuselt und getestet. Und Glück gehabt:D :D , auch diese Art der "Fehler" aufzudecken.

 

Spaß beiseite: das Problem muß man von der Basis her verstehen: wenn Du ein Flugzeug verfeinerst, Änderungen vornimmst oder so, dann gibt es das übergeordnete Problem der Standardsituation. Also das, was die Jungs vorher abgespeichert haben und was stets aus alten Daten wieder dargestellt wird.

 

Und da haben wir es: häufig entstehen Konflikte aus der neuen, sagen wir upgedateten Maschinen und dem späteren "nachladen" beim FS Neustart der alten Daten, die sich nicht immer mit der aktuelleren Lage vertragen. Das betrifft alle Add On Maschinen, nicht nur PSS.

 

Habe lange gebraucht, um zu erkennen, wie einfach man Üngereimtheiten mit dieser dargelegten Methode wegwischen kann, anstelle stundenlang zu suchen.

 

Hauptsache, diese von mir mühsam gemachten Erfahrungen helfen auch den netten Kollegen hier. Denn, mit PSS kenne ich mich mittlerweile "ein ganz wenig" aus:D

 

happy landings

PG

Link to post
Share on other sites
Walter Fischer

Hoi zämme!

 

Nun, das von Dir, Claudio präsentierte Problem und denselben fragmentarischen Flieger hatte ich auch, nachdem ich mit dem neusten Programm, namens MyTraffic operierte.

Nur muss ich dazu noch sagen, dass ich, um Probleme mit am falschen Ort stehenden Flugzeugen zu vermeiden, einige Addons in der Sceneriebibliothek deaktiviert hatte.

Und nach dem erneuten Aktivieren derselben hatte ich die Tripple Seven wieder in ihrer vollen Pracht!

 

Ob hier wieder mal das Sprichwort vom blinden Huhn, das auch ab und zu ein Korn findet, zum Zuge kommt?

 

Puut, put,put,puuuut...

 

Walti

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...