Jump to content
Sign in to follow this  
Markus D.

Mit dem Gletscherfuchs unterwegs ...

Recommended Posts

Markus D.

Hallo zusammen,

 

momentan scheint das Wetter geradezu inflationär Gletscherflüge zuzulassen. Auch ich durfte vor kurzem, genauer gesagt am Sonntag 8. Januar, einen Gletscherflug mit Hans Fuchs geniessen. Um es vorwegzunehmen ... es war schlicht und ergreifend genial ... :D

 

Wir besuchten 7 Gletscher (Kanderfirn, Petersgrat, Ebenefluh, Rosa-Blanche, Breney, Petit-Combin und Tsanfleuron) mit insgesamt über 20 Landungen.

 

Meine Eindrücke habe ich neben einigen Fotos auch in ein Video gepackt:

Video: Gletscherflug (8:25 Minuten, ca. 21 MB)

 

Und nun noch ein paar Fotos:

 

Um 10:00 traf ich mich bei bestem Sonnenschein mit Hans am Flugplatz in Saanen. Dann musste die HB-OPH startklar gemacht werden. Zuerst das Hangartor auf (welches zum Glück nicht allzu festgefroren war) und den Motor vorwärmen:

Pic_001.jpg

 

Und schon in der Luft. Hier ein Blick auf Gstaad. In der Mitte ist gut das Palace Hotel erkennbar:

Pic_002.jpg

 

Auf dem Weg zu unserem ersten Gletscher, dem Kanderfirn, ging es vorbei an Adelboden. Es war gerade ein Weltcup-Slalom der Herren im Gange. Gut zu erkennen der Zielbereich mit der gefüllten Tribüne und die Rennstrecke:

Pic_003.jpg

 

Wir sind schon im Anflug auf den Kanderfirn.

Pic_004.jpg

 

Sonne, Schnee, Hans und seine HB-OPH in ihrem Element:

Pic_008.jpg

 

Hier eine Avia A-1 Husky kurz vor dem Start.

Pic_006.jpg

 

Ein Blick auf unberührten Schnee:

Pic_007.jpg

 

Nach kurzer Pause ging es weiter. Zuerst noch ein paar Touch&Gos auf dem Kanderfirn bevor wir den kurzen Sprung zum Petersgrat machten. Auch dort ein paar Landungen und schon ging es weiter. Hier der Blick auf das Lötschental:

 

Pic_009.jpg

 

Der Concordia Platz vor uns:

Pic_010.jpg

 

Ein Blick auf den Aletschgletscher:

Pic_011.jpg

 

"Top of Europe" ... das Jungfraujoch. Dahinter das Mittelland mit dem für diese Wetterlage typischen und hartnäckigen Hochnebel:

Pic_012.jpg

 

Danach landeten wir auf dem Ebenefluh (3600m) zur Mittagspause.

Pic_013.jpg

 

Hier das obligatorische Erinnerungsfoto :D

Pic_014.jpg

 

Nach der Pause ging es weiter Richtung Wallis. Hier der Blick auf das Matterhorn (der rechte von den 3 Spitzen):

Pic_015.jpg

 

Ein Blick ins Wallis. Auf dem Bild sind 2 Flugplätze zu sehen ... wer findet sie?

Pic_016.jpg

 

Ein Blick ins Wallis Richtung Sion:

Pic_017.jpg

 

Die Sicht war sensationell. In der Ferne ist der Mont Blanc zu erkennen:

Pic_018.jpg

 

Im Wallis ging das Gletscherhüpfen weiter. Zuerst Rosa-Blanche danach Breney:

Pic_019.jpg

 

Ein Blick nach Italien. In den Tälern ist es nicht ganz so schön wir bei uns oben:

Pic_020.jpg

 

Nach weiteren Landungen auf dem Petit-Combin nun der letzte Stop am Glacier de Tsanfleuron (ca. 3000m) inkl. Verköstigung auf einer nahegelegenen Hütte:

Pic_021.jpg

 

Kurz nach 16:00 landeten wir wieder wohlbehalten in Saanen. Ich möchte hier nochmals Hans Fuchs danken, er hat mir wirklich einen absolut unvergesslichen Tag beschert. Die Eindrücke und Emotionen welche ich während dieser Stunden erleben durfte lassen sich weder in Bilder noch in Worte fassen. Ich kann dieses Erlebnis wirklich nur jedem weiterempfehlen ... :cool:

 

Ciao, Markus ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stefi

Hallo Markus

 

Wo darf man die Antwort von deinem Rätsel Hinschiken:D. Sehr schöne Bilder. Eindrücklich finde ich das Nebelmeer. Einfach atemberaubende Bilder.

 

Gruss Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites
bleuair

Danke auch Dir Markus,

 

für diese Werbung iS Gletscherfliegerei! 1A Bilder! Muss glaub dem Drang auch mal nachgeben. Insbesondere die Verköstigung in einer SAC-Hütte, deren Zielgruppe Piloten sind, das ist schon recht frech ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Markus D.
Wo darf man die Antwort von deinem Rätsel Hinschiken:D.

 

Walliser sind vom Quiz ausgeschlossen ....:005:

 

Ciao, Markus ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Hans Fuchs

Vielen Dank Markus für die schönen Bilder, besonders auch für das Video, das ich dann gerne auf meiner Seite verlinken werde.

 

Ich muss sagen jetzt staune ich sogar noch viel mehr, als während des Fluges selbst. Der Grund: obwohl Markus sich während meiner ersten paar Landungen auf das Filmen konzentriert hat, hatte er offenbar noch genug Kapazität frei, gleichzeitig auch die Volten und Anflugoptik zu verinnerlichen.

 

Seine Landungen, die er allsdann praktisch vollständig alleine ausführte, liessen mir kaum Möglichkeit zu Korrekturen. Mein Fazit, Stundezahlen hin oder her, es gibt einfach Leute, die haben ein Fliegerfüdli vom Herrgott bekommen. Markus Du gehörst eindeutig zu denen.

 

So ein Tag ist auch für mich immer eine riesige Befriedigung. Die Freude der Mitflieger, seien sie nun Piloten oder nicht, ist ein ganz grosser Anteil meines eigenen Erlebnisses. Ich hoffe ich entdecke dabei auch weiterhin das eine oder andere fliegerisches Talent, das später selber als Gletscherpilot seinen Weg zurück in die Berge findet.

 

Hans

Share this post


Link to post
Share on other sites
Markus D.

Freut mich, dass euch die Bilder und das Video gefallen haben!!

 

Hans, Dir noch besonderen Dank für die netten Worte. In der Tat hat mich der Tag auf den Gletschern mit Dir "gluschtig" gemacht ... in Speck-Fehraltorf ist man ja zum Glück gletscherflugmässig nicht so schlecht aufgehoben :)

 

Aber ein Schritt nach dem anderen ... ab Februar steht nun meine NVFR-Ausbildung auf dem Programm. Freue mich schon auch von diesem "Abenteuer" euch hier berichten zu dürfen.

 

Ciao, Markus ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Robin

Einfach nur sensationell und beneidenswert, was ihr erlebt habt. Sehr schöne Fotos und das Video ist noch viel besser.:005:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tobisky

Toller Bericht Markus

 

Die Berge sind wirklich faszinierend. Solche Bilder festigen meinen Entschluss nach der Ausbildung den Weg in die Alpen zu finden ;)

 

Danke für den Bericht

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mike Strasser

Hallo Markus

 

Warum sehe ich diesen Thread erst jetzt?:001:

Da hab ich wohl geschlafen! :006: :004:

 

Vielen Dank aber trotzdem für die tollen Bilder!

Jaja, mit Hans in die schöne Schweizer Bergwelt zu fliegen ist ein Erlebnis, welches man so schnell nicht mehr vergisst.

Auch ich erinnere mich immer wieder gerne daran zurück. Man kann es eigentlich fast nicht beschreiben, man muss es erlebt haben!

 

Ich hoffe, dass ich es auch mal wieder irgendwann schaffe, mit Hans zu "Gletschern" :)

Das ganze ist schon fast Suchtverdächtig ...;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...