Jump to content
zrh_pictures

P3D V3 falsche ILS Frequenz bei AirbusX

Recommended Posts

zrh_pictures

Hallo Liebe Flightsimmer

 

Ich habe vor zwei Monaten auf P3D V3 gewechslelt. Nun ist mir etwas aufgefallen:

 

Ich bin heute von Helsinki nach Rovaniemi geflogen. Alles lief gut, bis zum Anflug in Rovaniemi. Die Korrekte ILS Frequenz der RWY21 in Rovaniemi lautet 111.70 und CRS 209.

Dies war auch auf der RAD/NAV Seite meines AirbusX zu sehen. Jedoch erschienen die Glides für einen ILS Approach nicht. Ich startet darauf die Karte in P3D auf und klickte auf den ILS Anflug, um mehr Infos über diesen zu erhalten und sah, dass die Karte eine andere Frequenz angab nämlich 109.10. Als ich dann im Airbus die Frequenz umstellte auf 109.10 waren auch die Glides zu sehen und ein problemloser ILS Approach war möglich.

 

Ist jemandem dieses Problem bekannt? Oder weis jemand, wo ich die ILS Frequenzen der Airports in P3D verändern kann?

 

Vielen Dank für die Hilfe

Share this post


Link to post
Share on other sites
paulz

Beim FSX konnte man mit dem Programm airpot design editor die sogenannten AFCAD files des Flughafens bearbeiten. Ob ADE mit p3d funzt weiß ich nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
conaly

Hi,
die Daten sind wohl größtenteils noch aus dem FSX (wie viel geupdates wurde weiß nich nicht, aber so oder so ist vieles veraltet). ILS-Frequenzen sind im AFCAD-File des jeweiligen Airports gespeichert. Entweder du suchst dir ein aktuelles im Netz und installierst es, oder du nutzt den ADE (die Freeversion reicht aus) um die Frequenzen manuell zu bearbeiten: http://www.scruffyduck.org/downloads/4584110854

Share this post


Link to post
Share on other sites
Romair

Hallo Elias   Gebe Die mal eine genauere Antwort.

 

1. Hast Du den die neuen AIRACS für den Airbus installiert ?

 

2. Hast Du eventuell den FSCommander und wie ist dort die ILS Frequenz. Der FSC liest nämlich die ILS Frequenz aus dem Airport Layout.

 

3. Die Frequenz, wenn diese tatsächlich falsch ist, kannst Du im AFX (Payware von Flight1) ändern und direkt wieder speichern. 

 

4. Die Frequenz kannst Du auch im Airport Design Editor (ADE Freeware aber nur noch zum evaluieren) ändern aber im ADE musst Du kompilieren und den Layoutnamen ändern so wie das Layout auch geöffnet worden ist.

 

Korrektur bezogen auf den Airport Design Editor:  Die neuen Versionen für den P3D sind nach einer Evaluationszeit kostenpflichtig. So wie ich das sehe, kann man aber auch mit einer älteren 1.65 Gratisversion die Layoutfiles ändern.

Kostenpflichtige neue Versionen beziehen sich auf das Airport Design spezifisch  für den P3D.

 

Habe leider  Rovaniemi nicht deshalb kenn ich auch das Layout nicht.

 

Im FSC ist diese bei mir korrekt mit 111.70

 

Im weiteren habe ich zum nachprüfen die Freeware Scenerie von Rovaniemi installiert und as Layout geprüft und auch dort ist die Frequenz mit 111.70 korrekt.

 

Wenn Du mir per PM Dein Airportlayout sendet, kann ich Dir den ILS nachprüfen und auch ändern wenn notwendig. 

 

Auch der P3D eigene Rovaniemi (Stockairport)  hat die korrekte Frequenz.

 

Dann habe ich auch noch den A320n von AS geprüft und dort ist die ILS Frequenz auch korrekt.

 

Man müsste Dein Airport Layout haben. In der schönen Freeware Scenerie heisst das Layout:  EFRO_ADEX_TAK

 

Also Elias ans Werk Gruess Roger

Edited by Romair
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
zrh_pictures

Hallo Romair

 

1. Ich weis nicht, wo ich dies nachschauen kann. Sind die monatlichen AIRACS nicht kostenpflichtig?

 

2. Funktioniert FSC auch für P3D V3.1?

 

Wie heisst die Layout-Datei der P3D eigenen Scenery von Rovaniemi, dass ich dir die schicken kann?

 

Ja, im Airbus ist die Frequenz bei mir auch korrekt.

 

Würde die Installation einer einfachen Freeware Scenery von Rovaniemi das Ganze vielleicht schon beheben?

 

 

Gruss und ein schönes Wochenende noch

Share this post


Link to post
Share on other sites
Romair

Hallo Elias

 

Die AIRACS sind kostenpflichtig brauchst Du aber nicht für die Airport Layouts. Es müssen ja nicht immer die neuesten Daten sein aber für den AS Airbus musst Du die schon haben.

 

Der FSC funktioniert einwandfrei im P3D aber die Installation ist etwas schwieriger als beim FSX. Man muss halt die Lies Mich lesen.

 

An der Layout Datei Ronaviemi (P3D Stockairport) würde die ILS Frequenz nicht ändern. Die kann eigentlich auch nicht falsch sein.

Habe das geprüft.

 

Kanns Dir prüfen und sende mir die \scenery\601\scenery\APX54080.bgl

 

Installiere doch die schöne Freeware von dort. Die hat sogar einen Installer und die Frequenz stimmt.

 

Falls Du da nicht professioniert bist, helfe ich Dir gerne mit dem Skype und Teamviewer. Sende mir die Daten per PM im Forum.

 

 

Gruess Roger

Edited by Romair

Share this post


Link to post
Share on other sites
ReneD

Hallo Elias,

 

damit ein ILS richtig funktioniert, müssen zwei Frequenzen identisch sein: die im FMS Deines Airbus gespeicherte (können durch die payware AIRAC Cycles aktualisiert werden) UND die in der entsprechenden Flughafen-Szenerie (in der sog. AFCAD Datei) eingetragenen. Wenn für eine RWY zwei verschiedene Frequenzen vorhanden sind, funktioniert die ILS-Anzeige nicht. An welcher "Stellschraube" Du nun drehst, ist egal: Entweder Du passt die Frequenz in der MCDU der im AFCAD file hinterlegten an oder eben umgekehrt, wofür Du das Tool "Airport Design Editor" verwenden müsstest. Du hast notgedrungen die erste Methode angewendet, hast also MCDU Frequenz an die veraltete der Rovaniemi Szenerie angepasst.

 

zu Deiner Frage 1

Die aktuellen Frequenzen erhältst Du durch die aktuellen Cycles - oder durch aktuelle (!) Charts.

Die gekauften AIRAC halten aber nur die NavDatenbank von Deinem Airbus aktuell, ändern jedoch nicht die Daten in den AFCAD / bgl files!

 

zu Deiner Frage 2

FSC verwende ich nicht, aber wie Roger schreibt, liest dieser auch einfach nur die AFCAD Dateien aus. Wenn diese veraltet sind, löst Du das Problem mit diesem Programm nicht. Vorteil ist nur, dass Du wohl schon im Vorfeld schnell erkennen kannst, dass es zwischen MCDU und Szenerie eine Abweichung in den Frequenzen gibt.

 

Zu Deiner letzten Frage

Wenn die freeware Szenerie Rovaniemi die aktuell gültige(n) ILS Frequenz(en) beinhaltet, dann wäre das natürlich eine Lösung Deines Problems. 

 

Gruss, René

 

PS Habe gerade im FSX nachgeschaut. Hier ist die 109.10 eingetragen! Insofern stimmt, was schon gesagt wurde: P3D übernimmt die Stock Airports vom FSX.

Edited by ReneD

Share this post


Link to post
Share on other sites
Romair

Hallo Rene

 

Alles so korrekt. d.h. er hat in der Stocklayout eine falsche Frequenz. eigentlich komisch da ich ja auch die Version 3.0 P3D habe und dort,

ist die Frequenz korrekt.

 

Wie ich schrieb, würde ich die Stock nicht ändern sondern die viel bessere Freeware nehmen: http://files.fsnordic.net/Flight_Simulator/Scenery/Finland/

 

Rene, die Lösung des Problem habe ich beschrieben (AFX oder ScenerieDesignEditor) welche eben nur für dieses eine Problem

nicht notwendig sind.

 

Gruess Roger

Edited by Romair

Share this post


Link to post
Share on other sites
zrh_pictures

Hallo Roger, Hallo Rene

 

 

Danke Euch beiden erst mal für die schnelle und sehr detailierte Hilfe!

 

War FSC kostenpflichtig? Hatte es vor langer Zeit das letzte Mal benutzt.

Ist PFPX ein ähnliches Programm und würde auch das funktionieren, um die ILS Frequenzen der Airports zu checken? (Wenn wir gerade bei diesem Thema sind :D )

 

Ich werde morgen die Freeware von Rovaniemi installieren und die ILS Frequenzen nochmal überprüfen. Ich gehe stark davon aus, das diese dann richtig sein werden. Habe bereits gesehen, das dis Freeware für FSX gedacht ist. Stellt dies ein Problem für den P3D V3.1 dar?

 

Noch eine abschliessende Frage: Was mach ich, wenn ich wieder an dasselbe Problem stosse und es keine Freeware Scenery für den betroffenen Airport gibt? Was empfiehlt Ihr mir?

 

Gruss Elias

Edited by fsx_pictures_

Share this post


Link to post
Share on other sites
ReneD

Hallo Roger,

der "normale" ADE ist nach wie vor umsonst und auch für P3D verwendbar. Auf jeden Fall verstehe ich die Infos hier so:

 

http://www.airportdesigneditor.co.uk/ade_003.htm

 

AFX ist nur eine andere Möglichkeit, Daten in Stock Airports zu verändern, aber man ist halt  30 $ los. Also warum Geld ausgeben, wenn es eine Freeware gibt?

 

Mir ging es ums Prinzipielle. Wenn es eine Freeware Szenerie gibt, die die aktuelle ILS Frequenz integriert hat, muss man sich natürlich nicht um eine Änderung kümmern sondern es reicht, diese zu installieren. Wenn man den Flughafen regelmäßig anfliegen will, sicher eine gute Lösung, aber nur dann. Im anderen Fall ist es viel einfacher, die veraltete ILS Frequenz in die MCDU einzugeben.

@Elias

Und damit ist Deine letzte Frage im post auch bereits beantwortet: Einfach die veraltete ILS Frequenz eingeben, also so wie Du es mit 109.10 gemacht hast.

 

Und ja, Flight Sim Commander ist payware, aber mit dem Download und Installation der zip Datei hast Du eine Trial Version zur Verfügung, die jeweils während 30 Minuten läuft. Damit kannst Du ja mal antesten, ob Du mit FSC die Stock Airports auslesen kannst.

Oder frage hier im Forum nach, ist vielleicht mit weniger Aufwand verbunden.

 

Was natürlich auch (umsonst) gehen würde: Du liest die ILS Frequenz Deines Zielflughafens vorher mit ADE aus. Mit ADE kannst Du sowohl die bgl Dateien der Stock Airports (also die, die im FSX/P3D integriert sind) auslesen wie auch die AFCAD Dateien von allen Addon Flughäfen. 

 

Zu PFPX kann ich gar nichts sagen.

 

Gruss, René

 

Edit

Nur um ev. die Stock Airport Navdaten auslesen zu können, wäre die Anschaffung des FSC gleichbedeutend wie mit Kanonen auf Spatzen zu schiessen. Sogar die Installation von ADE wäre für Deinen Zweck "oversized". ADE ist nur sinnvoll, wenn man in AFCAD Dateien verändern will. Insofern erzähl ich in  meinem letzten Abschnitt auch etwas Unfug (auslesen mit ADE). Mach es einfach so wie in Deinem Eingangspost geschildert: Nimm bei der Vorbereitung Deines Fluges die Karte Deines Zielflughafens von P3D und schau, ob es eine Differenz zu den NavDaten in der MCDU gibt. Wenn ja, dann gibst Du eben die Frequenz in die MCDU ein, die auf der P3D Karte steht. Alles andere (Addon Szenerien, FSC, AFX, ADE) lohnt sich nur, wenn Du gedenkst, einen Flughafen halbwegs regelmäßig anzufliegen.

Edited by ReneD

Share this post


Link to post
Share on other sites
Romair

Hallo Elias

 

Jetzt mal wirklich. Zwei Leute recherchieren hier und geben Dir Antworten mit Hand und Fuss. Das ist nämlich Arbeit.

Aber die Fragen gehen immer weiter. Unternehme jetzt mal was und installiere diese finnische Scenerie. Den Link habe ich Dir einkopiert.

Also gibt es eine brauchbare Freeware. Nur eine aber das reicht doch für einen Provinzflugplatz.

Habe diesen Platz extra für Dich zum testen installiert. Was soll ich noch mehr hier schreiben.

 

Wenn Du nämlich andere P3D Posts von mir liest, wirst Du sehen, dass man beim P3D immer mit etwas Unstimmigkeiten rechnen muss.

Bei mir flackert in Romaniemi der Boden etwas was aber nicht heissen soll, dass dies am P3D liegt. Es ist halt Freeware. Drüber weggucken.

Wenn Du beim P3D pardu jeglichen Problemen aus dem Weg gehen willst, dann must Du einfach mit dem blutten P3D fliegen. Das war schon beim FSX so.

Ich fliege selbst nie aber gar nie auf einem nicht Addonflugplatz. Weisst Du was heisst? Kaufen oder nicht kaufen, installieren, prüfen, testen, recherchieren

etc., akzeptieren oder verwerfen und wenn verwerfen, dann fliege ich da nicht hin auch wenn ich dort geboren wäre. In dieser Beziehung ist der P3D auch nicht besser als der FSX.

Also in der Regel im Sommer ein grüner Fleck, ein Turm und eine Piste.

 

Der FSC ist immer noch der gebräuchlichste Flugplaner schlechthin und er kann verdammt viele Addon eigene Flugplanformate generieren und ans richtige Ort kopieren was andere Planer nicht unbedingt können. Bitte nehmt doch nicht immer das Word kostenpflichtig in den Mund. Man muss wissen, dass bei allen Addons sehr viel Arbeit dahinter steckt und kein Programmierer davon eigentlich Leben kann.

 

Einen guten Flugsimulator kostet halt etwas und gewisse Tools muss man einfach kaufen deshalb fängt man in der Regel beim FSC an.

PFPX ist eine Weiterentwicklung vom Topcat Entwickler und ist schon ein fast professioneller Flugplaner welcher schon hohe Ansprüche stellt.

Aber genau so etwas kann es nie Gratis geben.

 

Also installiere jetzt diese Freeware und sage uns, ob Du die richtige Frequenz hast und sag uns ob der Airport bei Dir im P3D angewendet werden kann.

Falls Du den FSC installierst, musst Du dann zuerst die Datenbank aufbauen damit er die ILS Frequenz von Romaniemi ausliest.

 

Gruess Roger

Edited by Romair

Share this post


Link to post
Share on other sites
zrh_pictures

Hallo Roger, Hallo Rene

 

@Rene

Ich finde dies auch eine plausible lösung, die ILS Frequenzen kurz vor dem Flug zu checken. Auf den grösseren Airports ist mir dies noch nie aufgefallen, dass die Frequenzen nicht stimmen.

Herzlichen Dank, für die Hilfe ;)

 

@Roger

Habe eine Freeware Scenery istalliert. Alles funktioniert und die ILS Frequenz stimmt jetzt.
Vielen Dank auch dir für die Hilfe und die Auskunft über FSC und PFPX

 

Gruss und einen schönen Nachmittag

Elias

Share this post


Link to post
Share on other sites
ReneD

Hallo Elias,

 

ob auf kleinen oder großen Flughäfen, die ILS Frequenzen werden zwar relativ selten aber eben doch ab und zu geändert. Insofern hattest Du einfach nur Glück, dass Dir noch keine veraltete Frequenz auf einem grossen Flughafen den ILS Anflug vermasselt hat. ;)

Gruss, René

Share this post


Link to post
Share on other sites
Romair
  • Hallo Elias

Schön, dass es jetzt geklappt hat.    Vielleicht hast Du auch beachtet, um welche Zeit ich für die korrekte Antwort auf meiner Maschine recherchierte.  Du darfst auch jeder Zeit wieder nachfragen. Viel Erfolg mit dem P3D.

 

Grüssli Roger     

Share this post


Link to post
Share on other sites
zrh_pictures

Hallo Roger

 

Ja, das habe ich bemerkt und ich weis das sehr zu schätzen. Ich selber habe auch schon viele erfahrungen mit Flugsimms gemacht und weis, dass diese einen bis weit in die Nacht beschäftigen können. ;)

Auf jeden Fall nochmal ein Grosses Danke :)

 

Greuss Elias

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...