Jump to content
Sign in to follow this  
PiperCUB

Aerosoft CRJ 700/900 Release

Recommended Posts

PiperCUB

Hi Leute

 

Wie im Aerosoft Forum angekündigt wird die CRJ morgen voraussichtlich zwischen 0700 und 0800 GMT veröffentlicht. Preis für die Download Version ist noch unbekannt.

 

Wünsche jetzt schon viel Spaß damit!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chris Gärtner

Ich glaube erst das die Kiste released ist wenn die ersten Beta tester sich morgen melden was an der CRJ noch verbucht ist......nach 8 Jahren fehlt bei Luftweich jegliches Vertrauen.

 

Denkt dran, selbst M. Lok beschreibt die CRJ als "unfinished", Zitat aus deren Forum:

 

Nobody on our side would call this project 'finished' at this moment. But it is 'good enough for release' in our eyes and we feel that the progress towards the 'final' version (if there is ever such a thing) will be faster and more customer orientated with the code on the customer's machines.

Share this post


Link to post
Share on other sites
AnkH

Ist released. Ich werde mir das Ding entgegen aller Unkenrufe wohl ziemlich bald holen. Grund: aktuell ist mein P3Dv4 ein reiner GA Simulator, da ich kein kompatibles Linienflugzeug mein Eigen nenne (die PMDG 737 habe ich zwar mal im Hangar gehabt, aber das war noch zu FSX Zeiten) und gerne mal wieder auch etwas grössere Flughäfen anfliegen möchte (da ist das Meiste ja bereits v4 kompatibel). Zudem entspricht das Flugprofil (Kurzstrecke) meiner mittlerweile angewöhnten Simulatortätigkeit: Strecken bis 3h kann auch ich noch in Echtzeit fliegen, einen "realen" 777 Flug mit 8-12h ist für mich nicht möglich...

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gulfstream

Schon Erfahrungen zu teilen?

 

Markus

 

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
AnkH

Aus Zeitgründen hab ich mir den Flieger noch nicht geholt. Scheint aber ein gutes Addon geworden, so nach diversen Rückmeldungen im avsom Forum.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Coucar79

Hallo

Ich finde die CRJ ein tolles Addon. Vom aussenmodel ein sehr schöner Flieger, im Cockpit ganz passabel. Natürlich wird Aerosoft nie PMDG oder A2A sein. Aber ich habe Spass mit dem Flieger. Wenn man sich aber sehr grosse Systemtiefe wünscht und nicht ohne diese kann, soll man sich die CRJ nicht zulegen. Im Moment gibt es auch noch Probleme, dass sie plötzlich nicht mehr dem Track folgt und selber ohne Hilfe dem HDG Mode zu unterstützen, den Track auch nicht mehr findet. Das ist noch sehr unsystematisch und unvorhersehbar. Es wird da dran gearbeitet. Wenn das dann funktioniert, bin ich mit dem Flieger schon sehr happy.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Claudio

Hallo

Ich finde die CRJ ein tolles Addon. Vom aussenmodel ein sehr schöner Flieger, im Cockpit ganz passabel. Natürlich wird Aerosoft nie PMDG oder A2A sein. Aber ich habe Spass mit dem Flieger. Wenn man sich aber sehr grosse Systemtiefe wünscht und nicht ohne diese kann, soll man sich die CRJ nicht zulegen. Im Moment gibt es auch noch Probleme, dass sie plötzlich nicht mehr dem Track folgt und selber ohne Hilfe dem HDG Mode zu unterstützen, den Track auch nicht mehr findet. Das ist noch sehr unsystematisch und unvorhersehbar. Es wird da dran gearbeitet. Wenn das dann funktioniert, bin ich mit dem Flieger schon sehr happy.

 

Da bin ich aber froh, haben andere dieses Problem auch. Oder der Yoke lässt sich nicht immer wegklicken. Ein anderes Problem ist das halten der Speed. Durch falsches Handing? :huh:  ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Coucar79

Hallo Claudio.... lädst Du zuerst ein Standart Flugzeug? Dann lässt sich auch der Yoke wegklicken. Speed halten? Die CRJ hat keinen A/T wenn Du das meinst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Claudio

Hallo Fabian

 

Vielen Dank für deine Antwort. Hmm, ja,  habe ich bemerkt. Aber ich finde, dieser Flieger hat noch eine Haufen andere Bugs. Z. Bsp. ist der im PFD angegebene Kurs verglichen mit dem vom MFD spiegelverkehrt. Fliege ich z. Bsp. zu weit Links, also die Fluglinie befindet sich rechts von mir. Während dessen im PFD der HSI mir vorgibt, dass ich zu weit rechts fliege. Also sorry, aber nach Sieben Jahren Entwicklung??? Dann fliegt mir der Flieger im Verlaufe des Fluges plötzlich in eine verkehrte Richtung. Die Kurskorrekturen wenn ich im HDG Mode fliege, bringt er mir keine 30 ° Neigung weder nach links oder nach rechts. Na ja, ich habe mir den Flieger wieder von der Festplatte gelöscht. Eine reine Katastrophe finde ich. Wie viele Updates gab es schon zwischenzeitlich? Sorry, aber der ist schlimmer als Carenados Flieger. Die halten wenigstens ihren Flugkurs ein. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Coucar79

An den Bugs sind sie dran am arbeiten. Dass er den Track nicht fliegt, finde ich auch nicht toll. Aber eine reine Katastrophe finde ich den Flieger nicht. Für den Preis bekommt man schon eine menge CRJ und an Bugs arbeiten sie ja. 7 Jahre, ja, es war aber eine Person alleine am Werk um diesen Flieger zu machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Claudio

....ie ja. 7 Jahre, ja, es war aber eine Person alleine am Werk um diesen Flieger zu machen.

 

Ich dachte, dass Hans zuerst das Projekt alleine begonnen hat, und nachher von Aerosoft übernommen? Oder sehe ich das falsch? Na ja, mit dem Patch geht es mehr oder weniger.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Coucar79

Aerosoft vertreibt doch nur,... Soviel ich verstanden habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ebi

Auch ich habe den Flieger, etwas frustriert, wieder gelöscht. Die Texturen des Panels sind sind miserabel und nur scharf, wenn man auf 60 % heranzoomt. Mit einem Tunnelblick kann aber kein normaler Mensch fliegen....

Die Fehler des Autopiloten sind ja bestens bekannt, wie ich lese. Die Version 1.0.1.1. brachte nur geringe Fortschritte.

Das Halten des Speeds ist vollkommen unrealistisch! Vor allem im Final. Gut habe ich in den letzten Tagen wieder eine Vergleichsmöglichkeit gekriegt durch die Bereitstellung der 64bit Version des Dash8 von Majestic. Der Flieger ist ja vom gleichen kanadischen Hersteller. Hier ist alles viel weniger nervös. Den Thrust einmal eingestellt hält der Flieger den Speed oder die Sinkrate wunderbar. Das hat mein Selbstvertrauen wieder hergestellt.... Fliege ja auch seit FS1!

 

Das Schlimmste aber sind die auftretenden Freezes! Habe das System zurückgesetzt auf den Zeitpunkt "vor der CRJ Installation".

Dann die Registry geputzt mit Ccleaner. CRJ Frisch installiert und beim ersten Flug wieder ein Freeze. (habe das leistungsfähigste System von Brenton, ein echter Flusi-Computer.....)

 

Also den Flieger definitiv weg! Dieser Flieger ist ein Pfusch.

 

Herzlich, Ebi

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Michael Briner

Die gleiche Problematik spielt sich bei mir ab. Anfänglich war ich begeistert, nach diversen Vorkommnissen mit dem AP steht das Ding seither im Hangar.

Edited by Michael Briner
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dino Martin

Und ich dachte schon ich wäre der Einzige :blush:  Habe die gleichen Probleme. Steht auch nur noch im Hangar. Sehr schade, mir persönlich gefällt der Flieger eigentlich recht gut. Der Sound ist übrigens auch sehr schlecht.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ebi

Update des CRJ auf Version 1.0.2.0

 

Davon habe ich mir sehr viel versprochen. Es dauerte ja auch sehr lange......

Was dabei  herausgekommen ist, ist ist katastrophal. Der LNAV funktioniert noch schlechter als vorher. Man kann nur noch im Heading-Mode fliegen.

 

Doch das schlimmste ist das Aufstarten des Fliegers: Schon immer habe ich als Startsitauation für den FS (P3D V4.1 momentan) die (standart!) Piper Cup mit abgestelltem Motor und ausgeschalteter Elektrik gebraucht.

Ist doch logisch: Möglichst wenige Vorgaben.

Nun wer solches bei der Neufassung der CRJ tut, kann die Triebwerke nicht mehr Starten, der ganze Flieger wird durcheinandergebracht. Wählt man auf Dave eine andere Startsituation, wird es noch schlimmer.

Der Flieger muss also gezwungenermassen über die Standartsituation des FS gestarten werden, sonst geht gar nichts.

Kein Schimmer vom einem Aufbau und einer Initialisierung sämtlicher Systeme, wie wir es bei PMDG haben.

 

Ich habe schwer den Verdacht, dass wir beim Kauf der CRJ nur einen aufgemotzten F22-Raptor bezahlen! Eine grosse Vertriebsfirma wie Aerosoft hat doch einen Ruf zu verlieren und der wird m.E. hier grob auf's Spiel gesetzt.

 

Bezüglich des bevorstehenden (und wieder herausgeschobenen) Releases der 64 Bit Version der Aerosoft Airbusse habe ich deshalb schon im Vorfeld meine grössten Bedenken. 

Jedenfalls versuche ich mich vorher im Wirrwar des Aersoftschen Forum zu orientieren bevor ich wieder Geld in die Hand nehme.

 

PS: Ist das chronische Durcheinander im Aerosoft Supportforum wohl etwa Absicht?

 

Mit besten Grüssen,

 

Ebi Rordorf

Edited by Ebi
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Claudio

Guten Tag

 

Ich fliege diese CRJ 700/900 relativ viel. Zu Beginn war ich sehr verärgert, da der HSI spiegelverkehrt zur Flugroute war (siehe #9). Mit den Patches wurde das zum Glück behoben. Also dieser Flieger hat kein autom. Speed wie in der 777 oder 737 oder 747!! Was ihr einstellen könnt ist beim Steig- und Sinkflug die Geschwindigkeit. Ich stelle diese auf 290 ein (Speed und VNAV aktivieren), dann hält der Flieger problemlos die Geschwindigkeit. In der Reiseflughöhe müsst ihr die Schubregler manuell in der Mittelkonsole etwas reduzieren, weil sich dann der Speed deaktiviert. Danach hält sich die Geschwindigkeit gut. Das einzige Problem, das ich momentan habe ist, dass sich plötzlich die 1/2 Bank einstellt und obwohl ich diese nachher wieder deaktiviere, werden die Kurven leider nur noch zur Hälfte abgeflogen. Das ist sehr ärgerlich. Ich fliege nach wie vor mit dem FSX.

 

Meines Wissens hat dieser Flieger Hans Hartmann von Digital Aviation (Fokker 70/100) programmiert und nachher an Aerosoft übergeben? Aber eben, ohne Gewähr. Mehr weiss ich auch nicht.

Edited by Claudio

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...