Jump to content

August 2015 am Flughafen Bern / 57*1000


Recommended Posts

Hallo Zusammen

 

Lieber verspätet als gar nicht. Hier der Rückblick vom August am Flughafen Bern. Ohne grosse Worte gehts gleich los.

 

Der Nationalfeiertag begann alles andere als nett. Tief hängende Wolken und Regen liess die Hitze der vergangenen Tage vergessen. Helvetic liess sich dennoch nicht aufhalten und wartete beim Rollweg C auf die Rollfreigabe um ans Ende der Piste zu rollen.

 

01xosqb.jpg

 

Kurz darauf flog die nun neubemalte G650 HB-IVJ ein.

 

022lsnt.jpg

 

037ssxy.jpg

 

Um dann kurz darauf wieder in den grauen 1. Augusthimmel abzuheben.

 

04zis00.jpg

 

Dann verzogen sich die Regenwolken und die Hitze kam zurück. Erste gehversuche ohne Schwimmer.

 

05d7s4g.jpg

 

06dvsn6.jpg

 

070fs5l.jpg

 

Nette Abwechslung dieser Robinson R44 Raven D-HAJH.

 

08cjsq3.jpg

 

So. Am 2. August wurde das Feuerwerk auf dem Gurten entzündet. Schöne Aussichten.

 

09desup.jpg

 

Mit diesem Spektakel macht Arbeiten doch gleich doppelt Spass!

 

10o4sby.jpg

 

Langsam wirds herbstlich. Der erste feine Nebel legte sich über die Ebene. Optimale Bedingungen für Ballonfahrten. Skywork 520 nach London City via Basel.

 

11u9sis.jpg

 

Nächstes Twin Otter Projekt. Auch Dieser soll zukünftig in Kroatien seine Stunden fliegen. G-BZFP flog, wie unschwer zu erkennen ist, früher für Flybe respektive Loganair.

 

12a6sr3.jpg

 

Wieder einmal. Morgenstund hat Gold im Mund.

 

1358s8f.jpg

 

147aslj.jpg

 

15i7shq.jpg

 

Darwin musste ab und zu auch Routinemässig den Flieger tauschen. Somit gabs diese Szene. Während die IZJ nach Genf ging, kam die IYD nach Bern.

 

16b5sfd.jpg

 

Auch die Kleinaviatik bot einige Abwechslung. Private Wassmer 421-250 HB-DCE. Übrigens. Dahinter die Premier 1 M-ARIE. Mit dieser Registration flog bis vor kurzem noch eine PC-12.

 

179ysl2.jpg

 

18dusts.jpg

 

Private Yak-52 OE-AHH.

 

19igs86.jpg

 

Private Yak-55 OE-AFJ.

 

20pxs7h.jpg

 

214ks0q.jpg

 

Schwedischer Learjet 45. SE-RMO der Eastair.

 

22ocsod.jpg

 

23vks7r.jpg

 

24drs0l.jpg

 

25wgswz.jpg

 

266gszz.jpg

 

27z1s0d.jpg

 

Private Cirrus SR-22 N731CD.

 

28iqsbe.jpg

 

291hs65.jpg

 

304psok.jpg

 

Dann kam das Highlight des Monats nach Bern. König Fussball regierte in der Hauptstadt. YB musste in der Qualifikation für die Europa League gegen Agdam, welche in Baku beheimatet sind, ran. Die Mannschaft flog daher mir dem Airbus A319 4K-AZ04 von Baku direkt nach Bern. Dank der neuen Bemalung auch bei miesem Wetter ein Augenschmaus.

 

31zvsqd.jpg

 

3248sh5.jpg

 

33u2stj.jpg

 

34yjsip.jpg

 

353vs8b.jpg

 

Im ganzen Trubel schlich sich auch BMI aus München vorbei. Diesmal mit dem Embraer 135 G-RJXK.

 

Das Wetter drohte nun vollends schlecht zu werden. So beschloss ich, nur noch dieses Bild zu machen und dann das Trockene aufzusuchen...

 

37w9shg.jpg

 

Zum Glück blieb ich noch ein Weilchen. Schlagartig entwickelte sich am Horizont so etwas wie ein Lichtblick!

 

38visc5.jpg

 

Booom. Knallroter Himmel über Bern.

 

393ysj9.jpg

 

40k1s4o.jpg

 

Ready to start the engines. Flug AHY5116 am Anfang einer langen Reise zurück nach Hause.

 

40_18cs14.jpg

 

Und mit dem wirklich letzten Licht dieses überaus schönen Abends schoben die beiden Motoren den Airbus auf der 14 raus.

 

41pns28.jpg

 

Anderer Tag, schöneres Wetter. Neben dem Fussball trug auch die europäische Champions Hockey League zu mehr Flugverkehr bei. Der SCB musste in den nohen Norden und nutzte dabei die Dienste von Helvetic. Für euch aus der allerersten Reihe.

 

41_13es5q.jpg

 

Ab gings nach Helsinki.

 

42iss37.jpg

 

Jetzt sind die Schwimmer dran.

 

436msha.jpg

 

Nach einem längeren Testflug kam der Twin Otter zurück nach Bern. Müsste jetzt in Kroatien bereits als 9A-TOB im Linienbetrieb sein.

 

44rmseu.jpg

 

Wieder Sport. Der FC Thun kam aus Prag zurück.

 

4522sgq.jpg

 

4600s6h.jpg

 

Wie könnte es anders sein. Sorry, aber da kann man nicht wiederstehen. Kurz nach der Ankunft an der Position. Erneut aus der ersten Reihe quasi.

 

46_1z4sb0.jpg

 

Die Abfertigung in vollem Gange.

 

47o3s8c.jpg

 

So muss das sein.

 

48t6s9m.jpg

 

49gbsw4.jpg

 

Das war jetzt ein wenig viel Airbus. Musste aber sein. Lange hörte man in Bern nichts von der Trade Air. Dank dem SCB zeigte sich die nun wirklich schön Lackierte 9A-BTE im verregneten Bern.

 

507ubm2.jpg

 

Ende Monat gings für einige Tage nach München. Schliesslich muss das Produkt BMI auch getestet werden. Die 40 Minuten flogen nur so vorbei. Dies sogar ziemlich heftig. Nach dem Start auf der 14 gings entlang des Ramok2S Abfluges Richtung Burgdorf, Zürich und den Bodensee. Über dem See wurde unser 145 derart unsanft von einer Wake Turbulence erwischt, dass mein Tee das Fenster und dessen Umgebung und jener meiner Freundin den Sitz wie auch den Teppich im Gang verzierte. Nicht zu vergessen die Passagieren vor uns, welche den Sauerstoffmasken ihren ganzen Kaffe gönnte... Naja. Abgesehen davon. Wirklich top.

 

51j1yw3.jpg

 

52qgxka.jpg

 

Zum Schluss mal wieder Skywork.

 

53inl8s.jpg

 

Intersky begann mit den Rotationen nach Elba (Dash 8-300) sowie Menorca (ATR72-600).

 

54srxt6.jpg

 

Und jetzt wars das leider auch schon wieder. Die Vielfalt hat etwas gelitten. Trotzdem hoffe ich wie immer, die Bilder haben euch gefallen. Bis bald und Danke.

  • Gefällt mir 31
Link to post
Share on other sites
Easyspotting

Wie immer ein herzliches Dankeschön für die tollen Fotos aus Bern. Der Azerbaijaner im Abendrot mit der spiegelnden Pfütze – purer Wahnsinn!!!!

  • Gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites

Danke Alex :) Das freut mich. Tja, dass es ein solches Spektakel am Himmel geben würde, hat an diesem Abend wirklich niemand gedacht... Aber, die Natur überrascht doch immer wieder aufs Neue :)

  • Gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites

Wie immer ein herzliches Dankeschön für die tollen Fotos aus Bern. Der Azerbaijaner im Abendrot mit der spiegelnden Pfütze – purer Wahnsinn!!!!

 

Die übrigen Bilder stehen diesem einen auch nicht nicht viel nach!!! :)

Link to post
Share on other sites

Nächstes Twin Otter Projekt. Auch Dieser soll zukünftig in Kroatien seine Stunden fliegen. G-BZFP flog, wie unschwer zu erkennen ist, früher für Flybe respektive Loganair.

 

12a6sr3.jpg

 

 

 

 

Vielen Dank für den Bericht aus Bern. Die Twinotter auf Floats mit HB Regi hätte ich auch gerne. :-) Ja sie fliegt in HR, wie man dem fb Profil von ECA täglich entnehmen kann :-)

 

Zur Loganair Twotter fällt mir nur ein, dass wir die ja aus ihrem angestammten Einsatzgebiet von Barra her kennen. Reisefüdle Tis hat hier darüber berichtet (wer sich mit der SuFu abmühen will, bitte...). http://planepics.org/spotterbrowser/imgview.php?id=4989

 

5.jpg

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...