Jump to content
Sign in to follow this  
zebra

Ein Flughafen ohne Fluglotsen

Recommended Posts

Chipart

 

Der Titel mag etwas irreführend sein, denn ohne Fluglotsen geht's natürlich nicht.

Natürlich nicht! Wo kämen wir denn hin, wenn die bis zu 5 (in Worten: "fünf") Linienflüge die dort maximal am Tag ankommen/losfliegen einfach mal im Funk fragen, ob gerade zufällig noch jemand anderes hinfliegt? Auserdem könnte dann ja sogar jemand auf die Idee kommen, dass Flugzeuge selbst dann an einem Flughafen landen könnten, wenn die Fluglotsen streiken. Das ginge ja gar nicht.

 

Herzallerliebst auch die Aussage im Aritkel : "und Notfallflüge auch dann landen können, wenn kleine Flughäfen geschlossen sind".

Falten denn in Frankreich die Fluglotsen normalerweise wenn sie Abends nach Hause gehen die Landebahn zusammen und nehmen sie mit Heim?

 

Remote Tower sind sicher ein Weg in die Zukunft, um z.B. bei mittelfrequentierten Flughäfen an den Randzeiten die Öffnungszeiten zu verlängern. Für den im Artikel beschriebenen Fall müsste man eher überlegen, ob es überhaupt Towerlotsen braucht, oder ob ein unkontrollierter Platz nicht die bessere Lösung wäre.

 

Florian

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
FalconJockey

In Neuseeland gibt es kleinere Plätze mit IFR-Verfahren, die über keinen Tower oder eine Info/AFIS verfügen und trotzdem täglich Linienflüge in Mischung mit unkontrollierten VFR-Bewegungen durchführen. Seit Jahren.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
foxyankee

Des is ja fast ein Jahr alt. In der Zwischenzeit hat sich ja einiges getan. Oder auch nicht.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
meeri

Des is ja fast ein Jahr alt. In der Zwischenzeit hat sich ja einiges getan. Oder auch nicht.....

Es hat sich sicher was getan.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
mds

Momentan ist geplant, dass Saarbrücken in zwei Jahren den Anfang macht … scheint doch nicht sooo einfach zu sein!

 

Martin

Share this post


Link to post
Share on other sites
meeri

Momentan ist geplant, dass Saarbrücken in zwei Jahren den Anfang macht … scheint doch nicht sooo einfach zu sein!

 

Martin

Einfach nicht, aber spannend, man möge gespannt bleiben

Share this post


Link to post
Share on other sites
meeri

http://www.br.de/nachrichten/tower-airport-london-100.html

 

frag mich schon ob das 1:1 geht, LCY ist ja nicht gerade schwach frequentiert...

Frequenz ist nicht der einzige Faktor der für die Komplexitätsbewertung herangezogen werden muss...

Es ist technisch sehr sehr viel möglich. Wo siehst du Problembereiche?

 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites
MarkusP210

Für ein angewandtes Praxisbeispiel möge man nach Grenchen blicken.

 

Markus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...