Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'madeira'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeine Themen
    • Aviatik-Stammtisch
    • Kauf / Verkauf
    • TV-Tipp / Bücher-Tipp
    • Treffpunkt / ILS-Events
    • Mitfluggelegenheiten
    • Sternflug 2019
    • Kommerzielle Angebote/Anlässe
  • Fachbereich Aviatik
    • Captain-Corner
    • PPL
    • Segelflug
    • Helikopter
    • Modellflug
    • Fliegen und Technik
    • Navigation / ATC
    • Spotter-Corner / Aviatik-Bilder
    • Flug- und Reiseberichte
    • Flugberichte mit Kleinflugzeugen
  • PC-Flugsimulation
    • Allgemeine Themen zur Flugsimulation
    • Wie geht das?
    • Flugzeuge (Add-Ons)
    • Szenerien
    • Online-Flight
    • AI-Traffic / AFCAD
    • Hardware
    • Screenshots / Flugerlebnisse
    • 15. Flightsim Weekend 09. - 10. November 2019
  • Off Topic - Alles ausser Aviatik
    • Off-Topic

Calendars

  • aviation events generally
  • events organized by ILS
  • other events published in flightforum.ch

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 3 results

  1. Hallo, ich möchte mich gerne mit diesen Bildern bei Euch vorstellen. Wie man unschwer erkennen kann, bin ich noch alter FSX-Mohikaner und sehr zufrieden damit. Ich hoffe, das ist kein Problem bei Euch. (Fortsetzung folgt) P.S.: Nein, das ist nicht Madeira X Evolution, sondern noch die gute, alte Madeira-Szenerie von Peter Werlitz.
  2. Aus aktuellem B737 MAX8 - Anlass eine Landung auf der 05 in Funchal mit eben diesem Typ. Hinweis für stressige Zuschauer: Ab 08:00 wird die heftige RechtsBank eingeleitet.. Gruss jens
  3. Hi, vom 24.10. bis 31.10. war ich - mal wieder - auf Madeira. Diesmal sind wir wie folgt geflogen: SXF - LIS: TAP / A319 [CS-TTH] LIS - FNC: Portugalia / Fokker 100 [CS-TPB] FNC - LIS: TAP / A320 [CS-TNT] LIS - HAM: TAP / A319 [CS-TTU] Boarding in Schönefeld Bevor es los ging, noch mal schnell die Belavia erwischt! Ungefähr 3,5h später befanden wir uns im Anflug auf LIS´s RWY 03 Nach der Landung ging es raus und vom Gate 18 per Bus weiter zur Fokker. Nach 15min. Warten kam die Durchsage: "Unser Flugzeug hat leider ein technisches Problem, die Techniker sind bereits unterwegs, in spätestens einer Stunde entscheiden wir, ob wir mit der Fokker fliegen oder aussteigen müssen". Ich sah schon meinen lang erhofften Fokker-Flug gefährdet, glücklicherweise ging es dann aber doch noch, mit 30min. Verspätung, mit der Fokker los! :) Auf dem Weg zur Startbahn konnten folgende Maschinen aufgenommen werden: Portugalia / EMB-145 [CS-TPN] TAP / A340-300 [CS-TOC] Euro Atlantic Airways / B767-300ER [CS-TRW] *opr. for Nigerian Christian Pilgrim Commission* - nur eine Woche nach ihrem Einsatz kehrte diese Maschine laut dem "Skyliner" wieder nach LIS zurück. Bei meinem Rückflug war sie nicht mehr zu sehen Weeeeeeit weg und nur mit dem Camcorder aufgenommen, da ich auf der Kamera das kleine Objektiv drauf hatte: Euro Atlantic Cargo / B767-300F [CS-TLZ] West Air Europe / BAe ATP [LX-WAE] Danach ging es mit wirklich großartigem Sound (aufgenommen von Platz 18A) los! :) GteZ08k0PNc Die Fokker ist ein wirklich fantastisches Flugzeug und nach "kurzen" 1,5h ging es dann schon wieder runter - der übliche, spektakuläre, Anflug auf FNC´s RWY 05 verlief ohne nennenswerte Ereignisse und "dank" unser Verspätung kamen wir leider im Dunkeln an Am 27.10. sollte es dann das erste mal zum Flughafen gehen, als Highlight hatte ich mir eine Jet2 B757 notiert. Alles lief prima ;) Jet2 / B757-200 [G-LSAD] *Allegiant Air basic c/s* Primera / B737-700W [OY-PSF] Finnair / A321SL [OH-LZK] - darüber habe ich mich besonders gefreut, da ich sie nicht im Flugplan gesehen hatte! :) Monarch / A321 [G-OZBT] ... das Wetter :( Finnair mit Latten - absolut klasse! :D Transavia France / B737-800W [F-GHZM] Direkt am nächsten Tag ging es wieder zum Flughafen, wieder mit einem bestimmten Ziel! Am Flughafen angekommen musste ich aber leider feststellen, dass sich der Wind gewechselt hat, gelandet wird nur sporadisch auf der 05, hauptsächlich aber von der anderen Richtung, auf der 23. Norwegian / B737-800W [LN-NOZ] ... schoss mir direkt über den Kopf, naja - wahrscheinlich nicht mal mehr für Tino interessant ;) :D Landungen kann man nur bedingt gut aufnehmen, beim (frühzeitigen) Start machen die Maschinen aber eine gute Figur! TAP / A319 [CS-TTF] .....aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah! ;) :) TUIfly / B737-800W [D-ATUD] *Goldbair mit Split Scimitar Winglets* ... auf der 23, aus FRA ...und direkt dahinter, auf der 05, aus CGN... TUIfly / B737-800W [D-ATUF] *Retro c/s* SATA / Dash 8 Q400 [CS-TRG], über diese Maschine habe ich mich auch sehr gefreut! :) Das war es von Funchal. Einen Tag später fuhren wir, zusammen mit dem Mietwagen, auf der Fähre (Porto Santo Line) in ca. 2,5h rüber auf die gleichnamige Nachbarinsel (Porto Santo). Die Insel ist nicht besonders groß, der Flughafen nicht sehr spektakulär, allerdings gibt es dort einen recht seltenen "Inselhüpfer" und eine eeeeeeeeeeleeeeeende lange Runway! Das Flughafenterminal ist relativ groß (im Vergleich zu dem, was hier fliegt) AeroVIP / Dornier DO-228 [CS-AYT], war abgestellt und fliegt zwei mal am Tag rüber´ nach Funchal Weiter ging es nun auf der Straße am Flughafenzaun, bis ich hinter den wüsten-artigen Flächen etwas entdeckte ;) Portugal Air Force / CASA [16705] ... gelegentlich starten hier auch größere Militärmaschinen, was scheinbar die lange Runway rechtfertigt Den Rest des Tages verbrachten wir mit dem weiteren Erkunden der Insel sowie ausgiebiegem Baden am wunderschönen Strand! :D Am 31.10. ging es dann, wie angekündigt, auch schon zurück nach Deutschland. Unser Reiseveranstalter war der Meinung, dass wir den Schönefeld-Flug aus Zeitgründen nicht bekommen würden und hat uns deshalb nach Hamburg umgebucht (der SXF-Flug stand genau neben uns) - von Hamburg ging es dann mit einer katastrophalen Zugfahrt im ICE3 (eingesetzt wurde wegen technischem Problem nur der halbe Zug) zurück nach Berlin-Hauptbahnhof. Gut, erstmal sitzen wir noch in der CS-TNT in LIS, als ich hinter der flimmernden APU des A321 mein absolutes Highlight entdeckte, Freude auf der einen Seite, enormer Frust über die schlechte Aufnahme auf der anderen Seite: TAAG Angola / B777-300ER [D2-TEG] Gleich aus dem Flieger, rannte ich das gesamte Terminal zur anderen Seite ab und hoffte auf eine brauchbare Aufnahme, leider vergebens. Wer das TAAG-Leitwerk entdeckt, hat gute Augen ;) (Ja, es ist sogar sichtbar!) Aus dem Flieger konnte ich dann noch folgendes Prachtstück entdecken, leider seeeeeeeeeeeehr weit weg: TACV - Capo Verde Airlines / B737-800W [D4-CBX] Nach einem ereignislosen Flug kamen wir dann, nach 13h Reisezeit, völlig erschöpft zuhause an. Immerhin mussten wir schon um 02:15 Uhr in Madeira aufstehen. Ein Reisebericht wird dann, je nach Zeit, vielleicht noch folgen. Grundsätzlich sieht die Insel aber noch immer ähnlich aus, wie im letzten Jahr. Von daher können Interessierte auf den Reisebericht aus dem letzten Jahr zurückgreifen (sogar das Hotel ist das gleiche). Das war´s dann schon, ich hoffe die kleine Auswahl hat Euch gefallen. ;) :D
×
×
  • Create New...