Jump to content

Addonordner verschieben (symbolic link)


Patrik Wedam

Recommended Posts

Patrik Wedam

Guten Tag

 

Habe von der ORBX promotion profitiert und nun ist meine SSD voll, weshalb ich den ORBX-Ordner von der eigens für den P3D verwendeten SSD auf die 3TB HDD kopieren möchte.

Das soll mit "symbolic links" funktionieren, vermutlich stelle ich mich jedoch ungeschickt an...

 

Der P3D ist auf I:\P3D\

Der neue ORBX Ordner ist J:\P3D\Addons\ORBX

 

Was muss ich nun im cmd window eingeben?

Link to post
Share on other sites

Hallo Patrik

 

Ich würde die scenery.cfg in the Notepad++ einlesen und dort  die alten ORBX Links  (nur den ORBX Hauptordner suchen)  einlesen und mit suchen und ersetzen den neuen Pfad eingeben.

Alle Deine ORBX Einträge wird der ORBX Ordner grün markiert.

 

Hier mein Beispiel:

 

[Area.165]
Title=FTX_EU_GES_06_CVX
Local=ORBX\FTX_EU\FTX_EU_GES_06_CVX
Active=TRUE
Required=FALSE
Layer=165

[Area.166]
Title=FTX_EU_GES_05_SCENERY
Local=ORBX\FTX_EU\FTX_EU_GES_05_SCENERY
Active=TRUE
Required=FALSE
Layer=166

 

Pfad geändert:

 

[Area.166]
Title=FTX_EU_GES_05_SCENERY
Local=J:\P3D\Addons\ORBX\FTX_EU\FTX_EU_GES_05_SCENERY
Active=TRUE
Required=FALSE
Layer=166

 

Die scenery.cfg vorher natürlich backupen damit Du allfällige Fehler rückstellen kannst.

 

Das könnte Dir helfen.

 

Gruess Roger

 

Link to post
Share on other sites

Könnte so gehen, wie Roger empfiehlt, ich behaupte, dies würde zu Problemen mit FTX Central führen resp. FTX Central würde dies unter Umständen korrigieren. Hier das Vorgehen für einen symbolischen Link:

 

https://orbxsystems.com/forum/topic/146877-using-a-symbolic-link-to-move-the-orbx-folder/?tab=comments#comment-1293604

Edited by AnkH
  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link to post
Share on other sites

Hallo Christian

 

Du hast Recht habe ich doch das FTXCentral vergessen. Mit CHPro geht das natürlich da die keine Online Updates haben.

 

Bei ORBX ist von Nick Cooper das vorgehen unter der Rubrik "Quote" exakt beschrieben.

 

Danke Dir für die Richtigstellung.

 

Gruess Roger

  • Gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites

Ich würde mir zudem überlegen, die HDD gleich mit einer SSD zu ersetzen. So günstig wie jetzt waren SSDs noch nie. Ich habe keine HDD mehr im Rechner. Stille.

  • Gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...
Patrik Wedam

Ist es für einen Hardwareanfänger wie mich eigentlich einfach, die 250GB SSD für den P3D durch eine 1TB SSD zu ersetzen und den ganzen P3Dv3.4 zu übernehmen oder geht das nur über eine Neuinstallation sauber?

Link to post
Share on other sites
Swiss2259

Hallo Patrik,

 

Wenn die neue SSD den gleichen Laufwerkbuchstaben hat, kannst du P3D einfach auf die neue SSD rüberziehen.

Einzig den Client musst du vorher deinstallieren und nach dem rüberziehen wieder installieren.

 

Habe dies am letzten Freitag selber gemäss der unten verlinkten Anleitung gemacht und da hat alles problemlos funktioniert.

https://www.avsim.com/forums/topic/488354-move-p3d-installation-to-a-different-disk-volume-without-re-installing/?do=findComment&comment=3418893

 

Edited by Swiss2259
  • Gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites
Patrik Wedam

ok das klingt gut

Werde wohl die 1TB SSD einbauen und dann erstmal den P3Dv3.4 darauf kopieren

 

Als Zwischenlösung habe ich bereits einen link auf meine 3TB Platte eingerichtet, um den gesamten ORBX Ordner zu verschieben

(90GB)

 

https://sourceforge.net/projects/symlink-creator/

https://orbxsystems.com/forum/topic/146877-using-a-symbolic-link-to-move-the-orbx-folder/?tab=comments#comment-1293604

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...