Jump to content
simones

Piloten die besser Fussgänger geworden wären ...

Recommended Posts

simones

 

Mir fällt dazu nichts mehr ein. 

 

Micha

Share this post


Link to post
Share on other sites
DaMane
Posted (edited)

Wieso Fußgänger? Sowas nennt man "Airwork" 😎

 

Gruß

Manfred

 

PS: In manchen Gegenden wären sie froh, wenn sie mehr von dieser Sorte "Fußgänger" hätten......

Edited by DaMane

Share this post


Link to post
Share on other sites
simones

Hast Du dir die Steuerausschläge mal im Querruder angesehen, bei null Fuss über bewohntem Gebiet?

 

micha

Share this post


Link to post
Share on other sites
DaMane
Posted (edited)
vor 40 Minuten schrieb simones:

Hast Du dir die Steuerausschläge mal im Querruder angesehen, bei null Fuss über bewohntem Gebiet?

 

micha

 

Die wird es wohl gebraucht haben, und er macht das sicher nicht zum ersten mal. . Um einen auf Show zu machen war da sicher nicht der richtige Moment. 😉

Gutes Pilotenhandwerk halt.....👍

 

Chapeau, oder wie man dazu sagt? 😀

 

Manfred

 

PS: die Einwohner des "bewohnten Gebietes" hatten in dem Moment bestimmt mehr Sorge vor dem Feuer, als daß ihnen das Löschflugzeug auf's Dach fliegen könnte.

Edited by DaMane
  • Like 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
FalconJockey

....ausserdem sieht man ja gut, dass die großen Steuerausschläge nur relativ wenig Bewegung am Flugzeug selbst ausgelöst haben. Insofern waren die schon gerechtfertigt - das ist ja keine C172, bei der man mit gefühlten 1 cm Steuerbewegung fast eine Rolle dreht.

 

PS: Ich dachte beim lesen des Titels, dass jetzt hier mein Name aufgeführt wäre! 😄

  • Like 2
  • Thanks 1
  • Haha 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
DaMane
vor 2 Minuten schrieb FalconJockey:

..............

- das ist ja keine C172, bei man mit gefühlten 1 cm Steuerbewegung fast eine Rolle dreht.

...............

 

Aus der Normalfluglage? Dann hast Du aber schon sehr lange keine 172 mehr geflogen,  oder Du verwechselst da was.......

 

Was so ein aufgefüllter Wasserbomber für eine Massenträgheit hat, läßt sich sehr gut an der Reaktionszeit auf die Ruderausschläge erkennen.

 

Gruß

Manfred

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
DaMane
vor 8 Minuten schrieb FalconJockey:

......................

PS: Ich dachte beim lesen des Titels, dass jetzt hier mein Name aufgeführt wäre! 😄

 

Du scheinst doch nicht prlötzlich von Selbstzweifeln geplagt zu werden?  🤔😀

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
FalconJockey
Posted (edited)
vor 4 Stunden schrieb DaMane:

Du scheinst doch nicht prlötzlich von Selbstzweifeln geplagt zu werden?  🤔😀

Sicher nicht. Du weisst doch, ich bin arrogant, anmassend und überheblich. Ich finde die Komplimente gut. Besser als "selbstunsicherer Loser" 😄😄

 

vor 4 Stunden schrieb DaMane:

Aus der Normalfluglage? Dann hast Du aber schon sehr lange keine 172 mehr geflogen,  oder Du verwechselst da was.......

Darum schrieb ich ja "gefühlt", nicht "tatsächlich".

Edited by FalconJockey
Smileys vergessen!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
kruser

Ware noch interessant zu erfahren welchen Typ sie da "rumschubsen", eher kleiner oder doch was dickes??

 

Gruss

jens🛩️

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
FalconJockey
vor 17 Minuten schrieb kruser:

Ware noch interessant zu erfahren welchen Typ sie da "rumschubsen"

Es handelt sich dabei um die Canadair Löschflugzeuge: https://de.wikipedia.org/wiki/Canadair_CL-415

I-DPCN_at_work_03_(4203528315).jpg

  • Like 2
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
kruser

wow😍 ganz tolles pic, tnks

 

jens

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tobias

Was genau soll eigentlich mit diesem eigenartigen Titel ausgesagt werden?

Share this post


Link to post
Share on other sites
PAO1908
vor 16 Stunden schrieb simones:

Hast Du dir die Steuerausschläge mal im Querruder angesehen, bei null Fuss über bewohntem Gebiet?

 

micha

Aehm guck doch mal was die Herren machen. 6 Tonnen Meerwasser abwerfen geht halt nun mal nicht auf 8000 Fuss. Das Wasser muss ziemlich genau abgeworfen werden sonst bringt die ganze Aktion nicht viel Erfolg. Irgendwo habe ich noch ein Video von einer Canadair im Einsatz, muss es mal suchen.. 

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
simones

Ich dachte so ne Brandbekämpfung wäre kein Luftkampf. Hatte mal vor einem Jahr ein Feuerlöschflugzeug im Einsatz sehen können (Kroatien). Da folgte ein gerader , langer und langsamer Anflug auf die Feuerstelle. 

 

Ob das hier im Video eine spezielle Situation ist?

 

grüsse micha

Share this post


Link to post
Share on other sites
FalconJockey

Nur weil es von aussen gerade und langsam aussieht, heisst das nicht, dass innen nicht hart dafür gearbeitet werden muss. Alleine die Auf- und Abwinde, die solche Brände erzeugen, sind nicht ohne.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
DaMane
Posted (edited)
vor 5 Stunden schrieb simones:

Ich dachte so ne Brandbekämpfung wäre kein Luftkampf. Hatte mal vor einem Jahr ein Feuerlöschflugzeug im Einsatz sehen können (Kroatien). Da folgte ein gerader , langer und langsamer Anflug auf die Feuerstelle. 

 

Ob das hier im Video eine spezielle Situation ist?

 

grüsse micha

War das in Kroatien echte Brandbekämpfung, oder evtl. Anfängerschulung für angehende Wasserbomberpiloten?

 

Natürlich würder im Idealfall jeder lieber einen Brandherd langsam und geradeaus anfliegen. In der Realität liegen solche aber selten auf einem Präsentierteller, sondern häufig in zerklüftetem Gebiet, und befinden sich oft noch in zahlreicher Gesellschaft, von denen jeder dichte Rauchwolken emitiert. Diese sind dann sowas wie ein Hindernis-Parcours für die Piloten, denn Blindflug unter diesen Bedingungen  wäre wohl das Letzte, was man sich wünschen würde.*)

 

Das "Spezielle" der im Video gezeigten Situation ist m.E., daß die überflogene Siedlung auf einer Anhöhe zu liegen scheint (deshalb der geringe Bodenabstand), während die Feuer tiefer in den vorausliegenden Hügeln wüten. Außerdem sind solche Busch- oder Waldbrände immer mit heftigen Winden verbunden (meteorologisch, oder durch das Feuer verursacht) was zu entsprechenden Turbulenzen führt.

Die Fluggeschwindigkeit wirkt durch die geringen Höhe sehr schnell, mit einer geringeren Stall-Margin als Vs1,5 oder 1,6 würde ich unter diesen Bedingungen nicht unterwegs sein wollen. Speed ist in diesem Fall mehr als "das halbe Leben", und die Piloten dürften die Va ihres Flugzeuges auch nachts um 3 auf der Zunge parat haben.

 

Just my 2ct....

 

Manfred

 

PS: *) vor 2 oder 3 Jahren ist im Osten Rußlands ein IL-76-Wasserbomber beim Löscheinsatz blind gegen einen Hügel geflogen, was auch hier im Forum diskutiert wurde. Da wohl Größe bzw. das Gewicht die Wendigkeit beeinträchtigt.

Edited by DaMane
  • Thanks 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
simones

60274d-1555078908.jpeg

 

war auf der Rückreise aus Kroatien mit nem Camper. Wohl Comer See. Videos gibts auf nem anderem Handy, aber wie gesagt, ruhiger Anflug ....

 

lg micha

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alexh
Posted (edited)
Am 11.4.2019 um 16:27 schrieb simones:

Hast Du dir die Steuerausschläge mal im Querruder angesehen, bei null Fuss über bewohntem Gebiet?

 

micha

 

Hier ein Video einer Einsatzgruppe.

 

 

Ich glaube die Steuerausschläge sind normal. Das ist wahrscheinlich die Königsdisziplin in der Fliegerei mit Thermik, Tiefflug und massiven Gewichtsveränderungen in Sekunden. Ich kann mich nicht vorstellen, dass das jemand macht der nicht fliegen kann. Vielleicht fliegt sich die Canadair CL415 auch wie ein Traktor. 😄

 

Gruß Alex

Edited by Alexh
  • Like 3
  • Thanks 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
simones

ich sehe das jetzt deutlich differenzierter. Thx für eure posts. 

 

Lg micha. 

 

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
DaMane
Posted (edited)
vor 26 Minuten schrieb Alexh:

 

Hier ein Video einer Einsatzgruppe.

 

 

Ich glaube die Steuerausschläge sind normal. Das ist wahrscheinlich die Königsdisziplin in der Fliegerei mit Thermik, Tiefflug und massiven Gewichtsveränderungen in Sekunden. Ich kann mich nicht vorstellen, dass das jemand macht der nicht fliegen kann. Vielleicht fliegt sich die Canadair CL415 auch wie ein Traktor. 😄

 

Gruß Alex

Und das alles gibt es "südlich der Alpen"? 😮

FalconJockey wird's kaum glauben......

 

Nein, mit der "Königsdiziplin" hast Du sicher recht 👍

 

Beste Grüße

Manfred

Edited by DaMane
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
simones
vor 1 Minute schrieb DaMane:

Und das alles gibt es "südlich der Alpen"? 😮

Man kann's kaum glauben......

 

Beste Grüße

Manfred

 

Der arme Andreas ... 🥰

Share this post


Link to post
Share on other sites
DaMane
Posted (edited)

😀

vor 4 Minuten schrieb simones:

 

Der arme Andreas ... 🥰

Nein, der will es so......😀

 

Gruß

Manfred

Edited by DaMane
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
FalconJockey

Das passt schon! Die können ja auch offensichtlich fliegen, die haben wohl einen der anspruchsvollsten Jobs der Luftfahrtbranche. Wie gesagt, es geht mir nicht um "prinzipiell", sondern um "tendenziell".

 

vor 28 Minuten schrieb Alexh:

Vielleicht fliegt sich die Canadair CL415 auch wie ein Traktor.

Also wie eine Global 6000 😄

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Horbach

Die Grumman S2T scheint etwas agiler zu sein, der Pilot ist mehr mit fliegen als mit Yoke-Wrestling beschäftigt:
 

 

  • Like 1
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
bleuair
Am 12.4.2019 um 17:22 schrieb simones:

ich sehe das jetzt deutlich differenzierter.

Ich sehe weiterhin gar nichts, Dein Video eingangs scheint abgeschmiert... Die restlichen sind längst bekannt ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...