Jump to content
AirBuss

WEF 2020 (21.—24. Januar 2020)

Recommended Posts

Voni
vor 2 Stunden schrieb Kuno:

Der "Heligrill" ist wahrscheinlich indirekt auch ein Profiteur des WEF. Nur so nebenbei.

Kuno, auch den Grill im Anflug Oberglatt nicht vergessen, nur der Glacékiosk bleibt wahrscheinlich geschlossen 😉

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gulfstream

Ok, 45Mio für Sicherheit. What else? Woher kommen die 80Mio?

Quote SRF:

Indirekt zahlen alle Schweizer Kantone mit

Von den mindestens 45 Millionen Franken Sicherheitskosten in diesem Jahr trägt das WEF selbst nur einen kleinen Teil.
Matthias Heim13.01.2020 06:02

Bei Facebook teilenBei Twitter teilenMit Whatsapp teilen

Zum 50. Mal startet nächste Woche das WEF in Davos. Angekündigt hat sich auch US-Präsident Donald Trump, was die Anforderungen an die Sicherheit weiter erhöht. Getragen werden die Sicherheitskosten grösstenteils von der öffentlichen Hand. Von der Armee, dem Bund und dem Kanton Graubünden. Aber eben indirekt auch von allen anderen Kantonen. Das WEF selbst bezahlt nur einen kleinen Fixbetrag.

Walliser, Berner und Basler

In und um Davos patrouillieren jeweils Polizisten aus der ganzen Schweiz: Auf den Uniformen prangen die Walliser Sterne, der Berner Bär oder der Basler Krummstab. Sie werden im Rahmen eines Interkantonalen Polizeieinsatzes nach Davos entsandt.

[https://www-srf-ch]

1 / 17

Wie schon im Jahr 2018 kommt US-Präsident Donald Trump in diesem Jahr ans Weltwirtschaftsforum nach Davos. Vergangenes Jahr sagte er seinen Besuch kur...Bild: KEYSTONE

[https://www-srf-ch]

2 / 17

Begleitet wird Trump von seiner Tochter Ivanka Trump und deren Ehemann Jared Kushner. Auch Finanzminister Steven Mnuchin ist Teil der US-Delegation.Bild: KEYSTONE

Genaue Zahlen geben die Behörden aus Sicherheitsgründen allerdings nicht bekannt. In den vergangenen Jahren waren es aber jeweils zwischen 800 und 1000 Polizisten.

Kommt Trump, wird es teurer

Sollte Donald Trump anreisen, dürfte der Bedarf noch grösser sein. Bei seinem Besuch vor zwei Jahren haben beispielsweise die Zürcher Polizisten deutlich mehr Einsatzstunden zugunsten des WEF geleistet als in früheren Jahren.



Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
reverser
vor 5 Stunden schrieb Kuno:

 

Der "Heligrill" ist wahrscheinlich indirekt auch ein Profiteur des WEF. Nur so nebenbei.

 

 

 

Was ein Entrepreneur ist, weiss die Gunst der Stunde zu nutzen:

Wenn ich Würstchenbuden Besitzer wäre am Heliportgrill oder an der Pistenschwelle in Oberglatt, würde ich, auf der Welle reitend, die eigens kreierte  WEF-Wurst  auflegen🐖

 

Gruß Richard

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kuno

Den Gedanken hatte ich heute auch schon, Richard. Als Alleinstellungsmerkmal würde ich Würstchen nehmen, die eine orange Haut haben 😉

 

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
reverser
vor 26 Minuten schrieb Kuno:

 Als Alleinstellungsmerkmal würde ich Würstchen nehmen, die eine orange Haut haben 😉

 

😀...glatt; um nicht zu sagen oberglatt.

(für die Nichtschweizer: "glatt" im Schweizerdialekt bedeutet soviel wie "lustig".

Oberglatt, am Fluss namens "Glatt" gelegen,  ist ein Dorf direkt an den LSZH Runway 14 und 16 Pistenschwellen)

 

Ich habe mal (als happy Spotter) in Niederglatt gewohnt, etwas oberhalb Oberglatt.

Gruß Richard

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
kruser

 

Anstatt Spezialwürstchen braten am Heligril, mit oder ohne "orange", würde ich viel lieber von dort eine Drohne starten am Dienstagmorgen..

Leider ist mein Standort "SüdTicino" ausserhalb 😣 Reichweite jeder Fernsteuerung. Elektronik macht aber grosse Fortschritte und lässt hoffen..

 

 

jens

 

 

Edited by kruser

Share this post


Link to post
Share on other sites
reverser
vor 22 Minuten schrieb kruser:

 

Anstatt Spezialwürstchen braten am Heligril, mit oder ohne "orange", würde ich viel lieber von dort eine Drohne starten am Dienstagmorgen..

Leider ist mein Standort "SüdTicino" ausserhalb 😣 Reichweite jeder Fernsteuerung. Elektronik macht aber grosse Fortschritte und lässt hoffen..

 

 

jens

 

 

Nöö...prinzipiell keine Drohnen an Verkehrsflughäfen.

 

Ich finde das WEF grundsätzlich keine schlechte Idee.  Wir können von Glück sprechen, dass es nicht WTF heisst.

Gruß Richard

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
AirBuss
Nöö...prinzipiell keine Drohnen an Verkehrsflughäfen.


Das stimmt nicht so ganz. Es gilt für alle Drohnen schwerer als 500g

Dazu schreibt das BAZL:

Es trifft zwar zu, dass aufgrund der geltenden Vorschriften des Luftfahrtrechtes (VLK 748.941) die Einschränkungen bezüglich Flüge im Umkreis von 5km um Flugplätze (inkl. Heliports) sowie über Menschenmengen für Drohnen unter 500g Fluggewicht juristisch nicht gelten. Es gelten aber auch andere Bestimmungen, die beachtet werden müssen. So schreibt die Luftverkehrsregelung SERA 3101 unabhängig von einer Gewichtsklasse vor: Luftfahrzeuge dürfen nicht in fahrlässig oder vorsätzlich riskanter Weise so betrieben werden, dass Menschenleben oder Sachen Dritter gefährdet werden. Und gemäss Art. 237 des Strafgesetzbuches ist die vorsätzliche Störung des öffentlichen Verkehrs strafbar. Verboten sind zudem generell Flüge in den auf der Karte des BAZL ausgewiesenen Naturschutzzonen. Schliesslich können auch kantonale und kommunale Vorschriften (z.B. wegen Lärm) den Drohnenflug weiter einschränken.


Sent from my iPhone using Tapatalk
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
reverser
vor 25 Minuten schrieb AirBuss:

 


Das stimmt nicht so ganz. Es gilt für alle Drohnen schwerer als 500g

Dazu schreibt das BAZL:

Es trifft zwar zu, dass aufgrund der geltenden Vorschriften des Luftfahrtrechtes (VLK 748.941) die Einschränkungen bezüglich Flüge im Umkreis von 5km um Flugplätze (inkl. Heliports) sowie über Menschenmengen für Drohnen unter 500g Fluggewicht juristisch nicht gelten. Es gelten aber auch andere Bestimmungen, die beachtet werden müssen. So schreibt die Luftverkehrsregelung SERA 3101 unabhängig von einer Gewichtsklasse vor: Luftfahrzeuge dürfen nicht in fahrlässig oder vorsätzlich riskanter Weise so betrieben werden, dass Menschenleben oder Sachen Dritter gefährdet werden. Und gemäss Art. 237 des Strafgesetzbuches ist die vorsätzliche Störung des öffentlichen Verkehrs strafbar. Verboten sind zudem generell Flüge in den auf der Karte des BAZL ausgewiesenen Naturschutzzonen. Schliesslich können auch kantonale und kommunale Vorschriften (z.B. wegen Lärm) den Drohnenflug weiter einschränken.


Sent from my iPhone using Tapatalk

 

Drohnen leichter als 500 g;

juristisch eine Grauzone: Absehbar dass in naher Zukunft Nano-Drohnen im Mückenformat umherschwirren.

Für den Flugverkehr keine Belästigung.

Aber sonst?

Gruß Richard

Share this post


Link to post
Share on other sites
bleuair

AAAAAAAHHHHHH

 

Klaus Schwab, Medien und alle, die danach texten: Lest doch bitte die Quellen richtig.

 

http://www.wef.gr.ch/DE/dokumentation/Reports/WEF%202017%20Studie.pdf

 

Umsätze durch das Annual Meeting in der Schweiz (inklusive Davos)World Economic Forum
Durch das Annual Meeting 2017 wurden in der Schweiz Gesamtumsätze von 94 Mio. CHF ausgelöst (79 Mio. CHF in 2015, 68 Mio. CHF in 2011)

 

Steuerliche Effekte des Annual Meetings 2017
Durch das Annual Meeting 2017 können Steuereinnahmen von schätzungsweise 9.3 – 10.5 Mio. CHF angenommen werden

 

Danke.

 

PS: WANN kommen hier eigentlich Bilder?

  • Thanks 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
FalconJockey

Ach, das Thema war für Fotos gedacht, nicht für die große Steuerverschwendungsempörungswelle? 😄

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
bleuair

Es soll tatsächlich noch Leute geben, die wegen Aviatikthemen hierher kommen... ? Oder bin ich der Einzigste?  Naja, weisst Du, die "VielzuvielOThier-empörungswelle" ist längst wieder abgeebbt. Kraftlos. Folgenlos. Da hilft auch kein WEF, um die Welt "a bötter place" zu machen....

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Urs Wildermuth

Ja eigentlich wäre es mal schön ein paar Fotos zu sehen.....

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kuno
8 hours ago, bleuair said:

PS: WANN kommen hier eigentlich Bilder?

 

Lieber Mirko - dieses Thema wurde im "Aviatik Stammtisch" aufgemacht, und, wenn du nach oben gehst, nicht einmal der Startbeitrag "tönt nach Fotos". Für Fotos würde ich eher bei einem Beitrag unter "Spotter-Corner / Aviatik-Bilder"  suchen (oder auf Facebook oder im Blick ;-))

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
ErnstZ

À propos Fotos: Wieso wird eigentlich mit der Landung der Air Force One in den Medien so ein Theater um Spotter gemacht? Es gibt wahrscheinlich täglich Tausende von Fotografen, die früh aufstehen um irgend etwas Spezielles abzulichten (Sonnenaufgang in den Bergen, Tiere, etc.), was ist daran speziell wenn jemand um 1 Uhr aufsteht um einen Flieger abzulichten der schon tausend MAl fotografiert worden ist?

 

Persönlich gefällt mir das WEF, gibt jeweils die besten Skitage des Jahres in Davos/Klosters mit absolut leeren Pisten 

 

Grüsse Ernst

Edited by ErnstZ

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lubeja
vor 22 Stunden schrieb reverser:

Absehbar dass in naher Zukunft Nano-Drohnen im Mückenformat umherschwirren.

Für den Flugverkehr keine Belästigung.

Aber sonst?

Gruß Richard

Na ja, lästig wie Mücken halt. Draufklatschen und gut ist. Mal schauen, ob Anti-Brumm dagegen auch hilft🤣🤣🤣

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
bleuair
vor 15 Stunden schrieb Kuno:

 

Lieber Mirko - dieses Thema wurde im "Aviatik Stammtisch" aufgemacht, und, wenn du nach oben gehst, nicht einmal der Startbeitrag "tönt nach Fotos". Für Fotos würde ich eher bei einem Beitrag unter "Spotter-Corner / Aviatik-Bilder"  suchen (oder auf Facebook oder im Blick ;-))

 

Kuno, hast Du mir jetzt gerade gesagt, dass es zwei Themen gibt und der eine ist ein völliger Leerlauf? Etwas anderes als Fliegerbilder muss man ja in einem Fliegerforum nicht suchen, oder?
Meine Fresse da bin ich voll auf dem falschen Forendampfer. Naja. Leider hat bei meiner Suche "alle neuen Beiträge" NIX, aber auch GAR NIX auf WEF Bilder hingewiesen damals.

Und jetzt ist es ja schon wieder vorbei.

Share this post


Link to post
Share on other sites
kruser

 

WEF-Bilder findet man zur Genüge im Blick und Konsorten, täglich die ganze Woche.

Auch "Fresse" und andere Ausdrücke werden dort gepflegt, wer sucht der findet, aber nicht hier.

Man verschone mich bitte vor Greta-, Donald- und Panzerlimosbilder der Politiker welche dort oben

paar Tage Höhenluft, Champagner und aufplusternde Wichtigkeit gierig schlürfen..

 

 

jens 🤨

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kuno
6 hours ago, bleuair said:

 

Kuno, hast Du mir jetzt gerade gesagt, dass es zwei Themen gibt und der eine ist ein völliger Leerlauf?

 

Nein, Mirko, das habe ich nicht gesagt. Ich habe gesagt, dass ich Fotos eher im "Spotter Corner / Aviatik Bilder" suchen würde als im "Aviatik Stammtisch", zumal in einem Thema, dass im Eingangsbeitrag bereits auf nicht-aviatikverwandte Zeitungsartikel verwies.

 

Das es hier allerdings keine Fotos vom WEF gibt wusste ich nicht (überrascht mich nun aber auch nicht wirklich). Die Präsentation der Trophäen, am liebsten noch mit dem Handy vom Kamera-Display abfotografiert und während die Farbe noch am trocknen ist, findet mittlerweile definitiv im Facebook statt, dünkt es mich. Das hat eventuell auch damit zu tun, dass man in diesem Forum keine Fotos direkt hochladen kann 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gulfstream

Wenn ich nicht irre, gab es früher 2 threads, einer wie dieser und einer ausschliesslich mit Bilder. Wahrscheinlich sind unsere Spotter noch in der Dunkelkammer

Markus

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
reverser
vor 8 Stunden schrieb kruser:

 

WEF-Bilder findet man zur Genüge im Blick und Konsorten, täglich die ganze Woche.

 

 

 

Ja - aber fast ausschliesslich nur von der publikumswirksamen Airforce One; während hier etwas feinsinniger nach Regierungsfliegern aus Australien, Belize, Kasachstan, wo auch immer sie herkommen mögen, und nach Elon Musk`s Bizjet Ausschau gehalten wird.

 

Übrigens hat Züri-Tower für diese WEF-Anflüge eine Art Prioritäten-Liste, je nach Rangordnung: Eine Luftraum Sperrung wie bei Airforce One ist nicht für alle vorgesehen, und wer wann in die Warteschleife geschickt wird - auch dafür scheint es Vorschriften zu geben:

WEF Anflugtage werden Tower-intern "Grosskampftage" genannt.

 

Gruß Richard

Share this post


Link to post
Share on other sites
AirBuss
On 1/20/2020 at 7:21 PM, Kuno said:

Den Gedanken hatte ich heute auch schon, Richard. Als Alleinstellungsmerkmal würde ich Würstchen nehmen, die eine orange Haut haben 😉

 

 

Migros hatte wohl ne ähnliche Idee 🙂

 

 

 

  • Like 2
  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
kruser

 

vor 8 Stunden schrieb AirBuss:

 

Ein schönes Sinnbild fürwahr!

Zu vielen dürfte allerdings der tiefere, hintergründige Sinn dieses Bildes leider verborgen, unverständlich  bleiben..

 

 

Gruss

jens

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dierk

Lol, Spülmittel ist Gift für Wespen... da nehmen die Viecher besser reissaus! 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Peter Gloor

Wann sind denn die Trumpschen Jumbos wieder weg heute? Zwischen vier und halb fünf starteten zwei gleich tönende Flz nach Norden trotz Südstarts, konnte in der Milchsuppe nichts sehen. Bei Windstille wollen manchmal einige Piloten gegen Norden starten, vielleicht weil es hier weniger dicht besiedelt ist....😶

Peter

Edited by Peter Gloor

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...