Jump to content

737 Pilot In Command


m4rc_EDDI

Recommended Posts

ich hab mir die 737 Pilot In Command geholt und bekomme einfach nicht die

triebwerke gestartet :( ich bin alles nach checkliste abgegangen aber irgendwie bekomm ich keinen hydr. druck hin. hat jmd ein tipp woran das liegen könnte ?

 

mfg

marc

Link to post
Share on other sites

HI!

 

APU muss laufen Packs OFF APU Bleed on APU Generatoren müssen an sein dann müsste es laufen :005:

 

LG Daniel

Link to post
Share on other sites

vielen dank, es lag an den Packs OFF. die hatte ich komischerweise vergessen. ich liebe die liebe zum detail :)

 

mfg marc

Link to post
Share on other sites
Markus Burkhard
und wieder ein kleines problem. TCAS bleibt OFF :( wie krisch dat online ;) ?
Steht das nicht im Manual? :confused:

 

Gruess

Markus

Link to post
Share on other sites

hab über ebay gekauft und der arsch wird wahrscheinlich das handbuch haben :( hab eigentlich ja alles durch nur die 2 kleinen dinge hab isch net hingekrischt :) jetzt nur noch das eine :)

Link to post
Share on other sites

Hoi!

Kleiner Tipp: Schau ins Radio Panel. Auf den Buttons steht oben TFC. :p

SQ Charlie und ich glaub das man beide Buttons drücken muss damits geht.

 

Regards,

Michi

Link to post
Share on other sites

wenn ich den TFC button drücke erscheint so ne art range für den radar aber TCAS bleibt oFF. Den SQ Charlie button hab ich nicht gefunden :(

Link to post
Share on other sites

Hallo Marc,

 

das Handbuch wird meines Wissens bei der Installation in Form einer PDF-Datei in den FS-Ordner kopiert.

 

Gruß,

herbie

Link to post
Share on other sites
Sgt. Hartman

Hallo,

 

in der Regel bleiben die Klimaanlagepacks immer auf OFF, solange DUCT-Pressure für den Triebwerksstart benötigt wird. Heutzutage werden die meisten Treibwerksstarts auch nicht mehr über die APU respektive Bleed Air gemacht, sondern in der Regel über "external electric supply" und "external air", und für diesen Fall ist ein Anschalten der Klimaanlagepacks ein absolutes "NO GO", auch vor dem eigentlichen Start. Das TCAS System wird unmittelbar nach der Clearance zum Takeoff auf dem Transponder Panel mittel der Schalterstellung TA/RA geschaltet. Zum tatsächlichen Umgang mit TCAS TA/RA verweise ich allerdings auf die im jeweils gültigen Betriebshandbuch OM-A/OM-B veröffentlichten Verfahren, und die sind natürlich in einem SIM-Flugzeug nicht vorhanden. Im Übrigen steht TA für Traffic Advisory was soviel wie Verkehrshinweis bedeutet und RA für Resolution Advisory (Ausweichemfehlungen) und gehört somit in die Kategorie der TCAS II Systeme. TCAS I verfügt nur über TA und TCAS III und IV sind noch in der Erprobung.

 

Gruß Michael

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...