Jump to content
Sign in to follow this  
Pesche

Silvester-Flug

Recommended Posts

Beat Achermann

Sali Pesche

 

du hast natürlich schon recht, dass ich auch wieder mal fliegen wollte, und der Jost ebenso..... aber wir sind halt alles so "liebe cheibe" dass wir für euch darauf verzichten.....!

 

Es kommt für uns nicht darauf an, welches Datum.

 

Das mit der vorherigen Anmeldung muss einfach sein, weil wir halt ein restricted Airfield sind und mit diesem Telefon noch auf gewisse spezielle Gegebenheiten aufmerksam gemacht wird. So wird z.B. unsere Piste von zwei öffentlichen Zufahrtsstrassen überquert und der Aufsetzpunkt auf der Piste sollte nicht vor der gelben Linie erfolgen! Der Anflug ist mit fast 6° auch etwas steiler als normal und da legen wir halt Wert darauf, dass da nicht jeder im Tiefflug über das Dorf brettert. Also wir würden uns freuen, euch bei uns zu begrüssen, andernfalls sind wie natürlich auch an einem anderen Ort dabei. Aber auch ich müsste vorab dann wissen, wie viele es etwa sein werden, wegen der Reservation.

 

Ach ja, wie Pesche erwähnt hat, werden die Landetaxen individuell festgelegt...:rolleyes: Normalerweise fragen wir nach der Kragenweite und dem Bankkontostand. Da kann es dann schon sein, dass z.B. Pesche das doppelte oder dreifache bezahlen muss....

 

Gruss und nichts für ungut und es schöns Christkindli...

 

Beat

Share this post


Link to post
Share on other sites
Valkyrier
Normalerweise fragen wir nach der Kragenweite und dem Bankkontostand. Da kann es dann schon sein, dass z.B. Pesche das doppelte oder dreifache bezahlen muss....

 

Dann bekäme ich sogar retour, oder wie :005: ?¿?

 

Nee, im Ernst: Würde mich freuen, wenn es nach Kägiswil gehen würde! Aber Hauptsache in die Luft...

 

Grüessli Chregu

Share this post


Link to post
Share on other sites
Heinz Richner
Pesche das doppelte oder dreifache bezahlen muss....

 

womit muss ich dann rechnen, wenn ich mit der UBS komme?:005:

 

Gruss

Heinz

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pesche

Ja Heinz

 

ich denke das wir schon alleine der Immatrikulation wegen sehr sehr sehr teuer. Da spielt das Gewicht keine Rolle mehr;) .

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pesche

Hallo Zusammen

 

So wie es aussieht, haben wir am Wochenende kein Nebel :D .

 

Möchte von Denjenigen, welche am 30.12 mitmachen, aufgrund der aktuellen Wetterlage, respt. der Aussichten wissen. wohin es gehen soll.

 

Den Platz mit den meisten Stimmen nehmen wir, sofern es das Wetter zulässt. Dass müsst ihr bitte schön in eure Platzwahl miteinbeziehen.

 

Z.B. : im Westen schön im Osten trüb, Lausanne - oder umgekehrt.

 

Mein Favorit ist (Danke Beat) da Zentral: Kägiswil doch aufgrund der Wetterlage behalte ich noch Bad Ragaz im Hinterkopf, je nachdem wie schnell/ langsam die Front dann wirklich ist.

 

Dann noch die Frage, wem würde es am 31.12 (wobei es eher schlecht aussieht) gehen und wohin.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Valkyrier

Salü Pesche

 

Werd mich heut abend noch detailierter mit dem Wetter etc auseinandersetzen und dann auch antworten, bin grad bissl im Stress :o

 

Gruess Chregu

Share this post


Link to post
Share on other sites
Niggi Moos

Sali zäme

 

Lausanne oder Kägiswil - je nach Petrus' Laune. Auch Bad Ragaz wäre für uns valabel.

 

Kägiswil kenne ich leider nur von einigen Wochen in "grün" :D :D . Umso mehr würde ich es ganz gerne mal zivil sehen :008:

 

Warten wir mal die Meteoentwicklung ab. Der 31. geht mir leider nicht, obwohl es gegenwärtig mit der Meteo gar nicht mehr soo schlecht aussieht für Sonntag (Rückseite?). Es scheint, dass das ankommende gröbere Zeugs etwas Verspätung hat (s. Montag). Vermutlich haben wir am Samstag eher ein Nebel/Hochnebelproblem mit einer Wetterverschlechterung gegen den Abend /Nacht.

 

Grüess vom Freakdaal

 

- niggi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Valkyrier

Sodeli...

 

Ich wäre sowohl bei Kägiswil wie auch Lausanne mit von der Partie. Bad Ragaz sehe ich aus wettertechnischen Gründen nicht so realistisch... wie Niggi schon erwähnte, wird wohl Hochnebel das eigentliche Problem darstellen...

Lausanne kenn ich mehr oder weniger inn- und auswändig, Kägiswil wäre neu für mich (hab aber nix gegen "Herausforderungen", im Gegenteil :) )

 

Ich denk, wir könnten ja am SA morgen noch einen endgültigen Meteo-Entscheid hier im Forum treffen...

 

Grüessli Chregu, der eigentlich schon an der Guggenprobe sein sollte...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas H.

Hallo zusammen

 

Allenfalls würde ich mich auch noch anschliessen - ein 172gi ist reserviert, jetzt muss nur noch das Wetter mitmachen - wenn sich der Nebel in Zürich früh auflösen würde, so gehe ich noch fast lieber nach Samedan.

 

Gruss

 

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
oldchris

Kägiswil (schon einige Jahre her, gäll Niggi...) oder Lausanne oder... alles ok, auch der 31. wäre möglich.

Falls jemand Lust hat, von Bern aus mitzufliegen PM

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frizi

...würde mich ev. anschliessen.

31. ist okay, am 30. nur, wenn es in bern am morgen nebel hat - so könnte ich meinen geplanten gletscherflugtag nicht machen; und erst nach dem mittag nach (eventueller) nebelauflösung zu starten, lohnt dann nicht mehr.

 

würde von bero kommen, kägiswil also nur einen steinwurf entfernt, auch ein neuer platz für mich.

bad ragaz und lausanne sind auch okay. (war zwar auf beiden schon länger nicht mehr gelandet - zuletzt als PP flugschüler bei der alpeneinweisung, resp. beim solo 150NM naviflug)

 

ach ja, geht fliegen - zur zeit sind traumhafte bedingungen!!! waren gestern mit zwei flugzeugen in saanen - perfekter sonnenuntergangsflug!

 

cql.jpg

raum entlebuch - mit schrattenfluh/sörenberg im hintergrund

 

das wetter schlägt ja auf neujahr definitiv um - mit SCHNEE - yepp!:)

 

 

gruess

fredy

Share this post


Link to post
Share on other sites
bleuair

Chregu, genau so stellte ich mir das vor :005:

 

Nur leider kommt das Bild von Kägiswil sowas von mies rüber, da macht Fläsch vis-a-vis Ragaz viel mehr Laune. Auch Blecherette und Grenchen machen einen auf Suppe. Bern ist heute seit ca. 11 Uhr offen. :cool: (dann müsste ich bei Chris einsteigen...)

 

Was ist realistischer, der 30. oder der 31. (wegen der Front)?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pesche

Hallo Zäme

 

Gem. Meteo ist die Wahscheinlichkeit für Nebel doch gross, vorallem im Osten. Die Front, die uns ja den Nebel hätte beseitigen sollen ziert sich mit vorwärtskommen. Denke das die im Westen eher rauskommen als wir hier im Osten. Aber morgen früh wissen wir mehr.

 

Wenn sich jedoch der Nebel, der nicht mehr so dicht sein sollte lichtet, dann steht dem Mittagessen in Kägiswil nichts mehr im Wege.

 

Versuche morgen früh, ca. 0730LT bei Meteo etwas zu erfahren und werde es vor 0800LT hier posten.

 

Ob ev. Alternate nach Lausanne kann morgen aufgrund dieser Nebellage entschieden werden. Wir sind ja Flexibel.

 

Ich jedenfalls war heute extra brav, hab meiner Frau sogar einen neuen Bürostuhl besorgt.

 

 

Für PPR Kägiswil ist morgen ab 0800 LT folgende Nr. anwählbar:

 

+41-79-796 15 58.

 

Bitte nicht vor 0800 und, bitte diese Nummer nur für den morgigen Tag verwenden. Danke.

 

 

Sollten wir nach Kägiswil können so wird Beat Achermann und Jost Vogler vorort sein. Sie werden uns allenfalls ins Städchen Chauffieren :) .

 

Denen die ans Fondueessen gehen, wünsche ich "en rächt en Guete" und viel Spass.

 

Bis morgen früh,

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pesche

Aaalsoooo:

 

Laut Metars sollte es gegen Mittag eigentlich überall möglich sein zu starten. Dies sagt auch Meteo. Was jedoch Meteo auch sagt, ist dass es in der Innerschweiz ev. etwas länger hängen bleibt.

 

Das heisst für mich. Wetter auf jeden Fall fliegbar. Ob Kägiswil (LSZG od. LSZE) , denke ich werd so gegen 0900-1000 und nach Rücksprache mit Jost entscheiden.

 

Glaube jedoch (optimist) schon dass wir Kägiswil besuchen werden

 

 

 

PS: Jimmy wäre schön dich nach 2 Jahren auch wieder mal zu sehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Valkyrier

guete morge!

 

Ich werd mich also mal auf Richtung Grenchen machen. Letzter Meteo-Entscheid wird dann meinerseits dort gefällt.

Pesche, könntest du mir eventuell noch deine Handy-Nr durchgeben, damit wir nötigenfalls noch Kontakt aufnehmen könnten? (Muss nämlich schon 0830 ausm Haus...)

Meine wäre +41 76 414 14 70

 

Gruess Chregu

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pesche

+41-79 446 70 66

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pesche

Entscheid:

 

Bad Ragaz zum Mittagessen. Wenn es sich in der Innerschweiz bessert, dann am Nachmittag auf dem zum Kaffe nach Kägiswil.

 

Ev. bis später.

 

LSZE=PPR

Share this post


Link to post
Share on other sites
Michi Moos

So, jetzt sind wir tatsächlich in einem wunderschönen Abendflug mit kitschigem Sonnenuntergang noch heil nach Hause gekommen. (Flieger können sie glaub ich weiter verwenden) ;)

 

Ich fands n' toller Anlass, gerne mal wieder!

 

Gruss und allen einen guten Rutsch ins 07

Michi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Brufi

Hoi Michi,

 

Wo wart Ihr? Tatsächlich Ragaz? War auch versucht, noch mitzukommen, aber war ja wieder mal kein Flzg. verfügbar in unserem Superverein.

Gruss

Philipp

Share this post


Link to post
Share on other sites
Niggi Moos

Kann mich dem nur noch anschliessen. Die Stalllaternen mussten für uns in LSZI nicht extra aufgestellt werden :D :D . (Wir waren nach 26 Min wieder am Boden).

 

@Jimmy: Mir hänn scho gmeint Du willsch no in'd Stratosphäre schtiige bis Bero. Mir hänn Di denn unterflitzt :005:

 

E guete Rutsch no an alli und bis näggscht Johr emool...

 

Grüess vom Freakdaal

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pesche

Nachdem wir in der Luft waren und über Luzern feststellten, dass Metar und TAF Negativ Hoch 4gemeldet waren, haben wir subito einen Flugplan bei der (übrigens sehr netten) Dame vom 124.70 aufgegeben und sind dann via Ricken noch Kreuz und Quer durch's Appezöllerland gedüst (respt.gepropellert).

 

Um 17.40 haben wir dann in LSZR auf der RWY 10 (inkl. sim ILS-Aproach) aufgesetzt..

 

 

Merci an alle die kamen.

 

Allen einen guten Rutsch und "many nice flights and happy landings"

 

 

PS: Beat - das mit LSZA Ende April könnte gehen, z.B. ab Zürich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
bleuair

silvesterflug_mbl_2006_12_30_159_800.jpg

 

Hier gehts lang zum "Matchbericht" aus der HB-CLB ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Heinz Richner

Guete Tag

 

glücklich, die der Suppe entfliehen konnten. Merci Mirko für deinen tollen Flugbericht.

 

 

Gruss

Heinz

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chrigel63

Hallo zusammen,

 

war ein wirklich toller Jahresschlusstreff, und schon fast ein "Cessna Betriebsausflug" :D

 

Danke an alle und speziell an Peter Schneider für die Idee, und den super Flug.

 

Gruss und allen einen guten Rutsch ins 07i

 

Chrigel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pesche
und schon fast ein "Cessna Betriebsausflug" :D

 

 

Ja wenn uns der Willi nicht immer eine Nasenlänge voraus gewesen wäre, hätten wir wirklich die "ganze Palette" gehabt (152, 172, 182).

 

Vielleicht können wir ja mal ein Cessna treffen machen.

 

Ein little flyin für wirklich tolle Flugzeuge :rolleyes: :007: :rolleyes: .

 

In diesem Sinne........

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...