Jump to content
Sign in to follow this  
Torsten B.

Frequenzen Düsseldorf Int./Germany

Recommended Posts

Torsten B.

Hi!!!

Ich habe mir vor ein paar Tagen einen Funkscanner zugelegt und plane jetzt einen Besuch auf dem Flughafen Düsseldorf in Deutschland um den Scanner zu testen, Allerdings habe ich nicht die Funkfrequenzen des Towers. Wäre nett, wenn jemand von euch, der diese Frequenzen, oder Quellen dafür kennt, sie postet.

Wie muss ich mit dem Scanner in Deutschland vorgehen??? Muss ich ihn verstecken???

Ich würde mich um eine schnelle Antwort mit Frequenzen freuen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Michael F

Hallo !

 

Also in Berlin Tegel muss ich ihn nie verstecken, aber sehr gerne sind sie nicht gesehn ... Aber das geht schon ...

Und die Frequezne sind die gleichen wie im Flightsimulator2002 oder von den German Airports,

und außerdem stehen sie im Fliegertaschenkalender

und ich schreib sie dir auch nochma :

 

EDDL_TWR : 118.3

EDDL_GND : 121.9

EDDL_ATIS: 123.77 / 115.15

 

 

MfG Michael F. EDDT

Share this post


Link to post
Share on other sites
Robi

Hallo Torsten!

 

DUS Delivery: 121.775

DUS Approach: 118.65, 119.40, 121.050

 

 

Hatte in DUS übrigens mal ein lustiges Erlebnis mit einem Controller! Es war ein Abendflug von ZRH nach DUS, ich war Pilot Flying und der Cpt am Funk. Wir wurden vom Approach zum Director geschickt und dann lief's etwa so ab:

 

SWR516: Herr Direktor, schönen guten Abend, SWR516

ATC: SWR516...Grrrrrüezi!

SWR516: Any chance direct 10 miles final, for SWR516?

ATC: Ähm...SWR516, you are number 6 for approach...das wäre jetzt einbisschen vermessen, ne!

 

...

 

SWR516: SWR516 is fully established on the ILS23R

ATC: SWR516, congratulations, you are the chief of the fleet! Contact now DUS TWR...

 

 

Ich hab' mich wirklich fast totgelacht!!! Zum Glück war da der Autopilot noch drin...biggrin.gif

 

 

Viel Spass beim Spottern!

 

Gruss, Robi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Torsten B.

Hi nochmal!

Danke für diese schnellen Antworten!!! Ich bin noch recht neu unter den Spottern. Könnte mir jemand die einzelnen Frequenzen, ihre Benutzung und Funktion erklären? Wäre nett, wenn sich jemand diese Mühe macht.

 

MFG Torsten

Share this post


Link to post
Share on other sites
teedoubleyou

Hallo Torsten

 

In kurzen Worten

 

TWR = Tower überwacht die ganzen Starts und Landungen und das nahe Umfeld des Flugplatzes.

 

GND = Ground überwachtdie Bodenbewegungen auf den Rollwegen und z.T. auf dem Vorfeld. Je nachdem ob es ein Apron gibt oder nicht. Apron wäre dann die Vorfeldkontrolle.

 

ATIS = Automatic Terminal Information Service

ist ein Infoband auf dem im Halbstundentakt Infos über das Wetter (Wind, Temperatur, Wolken) und sonstige wichtige Dinge informiert wird.

 

Delivery, auf dieser Frequenz bekommst du so quasi die Freigabe, Startzeit für deinen Flug, welche ja vorher eingegeben werden muss.

 

Approach Ist die Anflugkontrolle. Diese leitet den Flieger in die Nähe des Flugplatzes, wo der Tower dann übernimmt.

 

Hoffe das reicht für den Moment

 

Gruss

Tom

 

------------------

visit: Rundflüge mit Tom

mail: tom@teedoubleyou.ch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...