Jump to content
Sign in to follow this  
unglajo10

Unser Gewinn vom Fligthsim Weekend 2009, im SAT A321 Simulator

Recommended Posts

unglajo10

Hallo zusammen

Am Mittwoch Abend war es soweit, dass wir den Hauptgewinn vom Flightsim Weekend 2009 einlösen durften. Es ist schon etwas besonderes in einem professionellen Simulator von Swiss Aviation Training zu fliegen. Hier ein paar Eindrücke vom Abend mit Urs Zwysig im SAT-Simulator eines Airbus A321.

 

Schon von Aussen ist der Simulator beeindruckend

dsc03347j.jpg

 

Nur noch ein kurzer Augeblick, wir sind bereit zum Boarding

dsc03349r.jpg

 

Jetzt gehts los, gleich wird das Cockpit zum Leben erweckt

dsc03355l.jpg

 

Kurz noch die letzten Flugvorbereitungen treffen, auch wenn wir die Piste 28 in Zürich blockieren.

dsc03358th.jpg

 

Die Spannung steigt,

dsc03364a.jpg

 

aber es ist ja gar nicht so schwierig und macht viel mehr Spass. So einen Simulator sollte man im Keller haben.

dsc03368ox.jpg

 

Noch etwa Kaffe für den Piloten?

dsc03372t.jpg

 

Lampentest am Panel, alle in Ordnung.

dsc03373g.jpg

 

Und der nächste Pilot trifft seine Vorbereitungen.

dsc03375wn.jpg

 

Jetzt nur noch die Scheinwerfer an,

dsc03376.jpg

 

die letzten Eingaben am FMC

dsc03377e.jpg

 

und noch ein kurzer Blick auf die Instrumente, dann gehts los.

dsc03378q.jpg

 

Unser Instruktor Urs, der uns dieses tolle Erlebnis ermöglicht hat.

dsc03380.jpg

 

Alles in Ordnung....

dsc03381.jpg

 

Nur nicht von der hübschen Flugbegleiterin ablenken lassen.

dsc03382b.jpg

 

Welches Triebwerk schalten wir dem Piloten jetzt ab? :-)

dsc03385j.jpg

 

Auf nach Genf

dsc03388c.jpg

 

Es macht einfach Spass

dsc03398o.jpg

 

Einfach geradeaus, dann treffe ich die Landebahn.

dsc03399.jpg

 

Und schon sind wir weich gelandet.

dsc03403c.jpg

 

So noch eine kleine Runde.

dsc03404db.jpg

 

Schade, schon ist die Zeit vorüber. Aber es war ein tolles Erlebnis.

dsc03408p.jpg

 

 

Wir möchten uns ganz herzlich bei Urs für die Organisation und den tollen Abend bedanken. Ein unvergessliches Erlebnis, wir freuen uns auf ein Wiedersehen in Hergiswil.

 

Die glücklichen Piloten

Peter Gerber und Jörg Unglaub

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mike Strasser

Hallo zäme

 

Freut mich, dass ihr eine tolle Einlösung des Rally-Preises erleben konntet. Ich hoffe, der Sim ist noch heil...:005:

 

Das war doch die Anstrengung an der Rally wert, nicht!? :)

 

Frohe Ostern

Mike

Share this post


Link to post
Share on other sites
unglajo10

Hallo Mike

War ein super Erlebnis. Aber auch so ist das Wochenende in Hergiswil immer ein Erlebnis und den Aufwand wert. Ich möchte mich an dieser Stelle auch bei den Organisatoren des ILS Weekend Events bedanken.

 

Gruss

Jörg:rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zeder

Hallo,

Klitzekleine Frage:

Ich sehe trotz Brille keine Gurte.

Wart ihr nicht angegurtet..... ?

 

(Ich war nämlich erst kürzlich im MD-83 Simi)

Share this post


Link to post
Share on other sites
unglajo10

Hallo Ruedi

Deine Brille ist absolut noch in Ordnung, wir durften ohne Gurt fliegen. Ich hoffe wir haben nicht gegen geltende Richtlinien verstossen und ein Polizist brummt uns jetzt noch eine Strafe auf :).

 

Dir noch einen schönen Abend.

 

Gruss

Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites
P.Gerber

Hi zusammen

 

Ich war der 2. glückliche, welcher das super Ereignis geniesen durfte.

Vielen Dank Jörg für die tollen Bilder. ein spezielles Dankeschön geht an Urs, der uns fachmännisch perfekt und ohne! Abstürze durch 2 Stunden Airbus-Hardcoresimmen führte. Herzlichen Dank auch an Mike und Burki, für die Organisation der Flugrally, welche ja der Ursprung dieses Anlasses war.

Ich genoss den Flug von Zürich nach Genf und die 2 Platzrunden mit einem TG in Genf. Einfach genial!!! DANKE.

 

PS: Hab auch noch ein paar Bilder, welche hoffentlich vor meinen Ferien den Weg hier hin noch finden werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zeder

@Unglajo10,

Oh.

Als ich damals im A340 Sim gesessen habe, war ich froh, angegurtet gewesen zu sein;

ich sass zuerst im hinteren Beobachtersitz und wurde fast runtergeworfen... :(

Deshalb meine Frage.

Sorry, gell.

 

Im MD-83 war es dann allerdings viel weniger krass, aber ich war einfach sicherer mit Gurte.

(Bin jetzt schon gespannt auf den A380 Simi :008: )

Share this post


Link to post
Share on other sites
Urs Zwyssig

Ruedi

Du hast natürlich recht mit deiner Frage, "angeschnallt wäre besser".

Ist einfach etwas mühsam wenn man Co-Pilot und Instruktor gleichzeitig spielen muss. Wir flogen sehr sanft und die meisten Fotos entstanden ohne Motion.:005:

 

Im MD-83 war es dann allerdings viel weniger krass, aber ich war einfach sicherer mit Gurte.

(Bin jetzt schon gespannt auf den A380 Simi :008: )

 

Einen A380 FFS in Zürich wird es ziemlich sicher nie geben, um einen Simulator voll auslasten zu können benötigt es ca. 14 - 18 Flugzeuge, also müsste die Swiss ihre Flotte massiv erweitern. Ein A380 FFS steht ab diesem Früjahr bei LFT in Frankfurt. Sollte sich also die Swiss einmal für den A380 entscheiden so wären dass so 2 bis 4 Flugzeuge, ich denke die Piloten müssten dann den Weg nach FRA in Kauf nehmen.

Ich hoffe du hast deinen Flug im MD83 genossen, da hat es ja noch Zeiger und Synchros?

Herzliche Grüsse, Urs.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zeder

Urs:

Sollte keineswegs ein Vorwurf sein, sondern nur ne Frage!!

 

Schönes Wochenende

Gruss

Ruedi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...