Jump to content
Sign in to follow this  
Oshkosh

Tannkosh 2010, Tannheim, EDMT | 27.-29.08.2010

Recommended Posts

Oshkosh

Hallo zusammen,

 

alle Jahre wieder, so auch 2010. Der Flugplatz Tannheim läd ein zu Europas grösstem Fly-In: Tannkosh 2010! Nach den heftigen Niederschlägen im vergangenen Jahr, wurde die Veranstaltung vom Juli auf den August verlegt.

 

Der Wunsch nach stabilerem Wetter war in diesem Jahr laut ausgesprochen, wurde jedoch nicht ganz erfüllt. Die Vormittage wurden von starken Niederschlägen geprägt, Teilnehmer aus Nord- und Mitteldeutschland konnten teilweise gar nicht erst starten. An den Nachmittagen erholte sich das Wettergeschehen und die Platzrunde in EDMT füllte sich in gewohnter Weise.

 

Jeweils zur vollen Stunde gab es dann ca. 20-minütige Flugvorführungen von Kunstfliegern oder Ausstellern.

 

Donnerstag, 26. August 2010

 

Der Donnerstag hat in diesem Jahr bereits so viele Flugzeuge nach Tannheim geführt, wie in keinem Jahr zuvor. Entweder wollten einige sich nicht mit dem Wetter, oder dem dichten Anflugverkehr der folgenden Tage herumschlagen. Am späten Nachmittag waren bereits 300 Flugzeuge gemeldet.

 

Ich möchte meinen Bildbericht mit einer Remos G3 beginnen, stellvertretend für die vielen ULs mit denen dieses Fly-In einmal begonnen hat.

1.jpg

D-MTCR | Privat | Remos G3 Mirage

 

Während die einen schon ihre Freizeit am Boden geniessen, müssen andere noch Arbeiten - hier ein Verbindungshubschauber der Heeresflieger beim Überflug in Tannheim.

2.jpg

87+73 | Heer | MBB Bo-105

 

Das Ereignis am Donnerstag ist die Ankunft der Transall der Luftwaffe. Traditionell mit dem Überflug vor der Landung...

4.jpg

50+98 | Luftwaffe | Transall C-160

 

...dem Anflug auf die 842m der Grasbahn in EDMT...

5.jpg

50+98 | Luftwaffe | Transall C-160

 

...über der Schwelle der 27...

6.jpg

50+98 | Luftwaffe | Transall C-160

 

...aufsetzen, bremsen...

7.jpg

50+98 | Luftwaffe | Transall C-160

 

...und dann backtrack in die "Heavy Metal Area" zum Static Display rollen.

8.jpg

50+98 | Luftwaffe | Transall C-160

 

Besuch aus der Schweiz: die neue Votec 252 T bei der Landung in Tannheim.

9.jpg

HB-YMU | MSW Aviation | MSW Votec 252 T

 

Direkt danach die 351, geflogen von Urs Vogelsang.

10.jpg

HB-YMV | MSW Aviation | MSW Votec 351

 

Jedes Jahr dabei: der Aircamper aus England.

15.jpg

G-BUCO | Privat | Pietenpol Aircamper

 

In diesem Jahr der einzigste Stieglitz.

17.jpg

D-EGBR | Privat | Ceskomoravska-Kolben-Danek Fw-44J Stieglitz

 

Eine Bücker aus Österreich.

20.jpg

OE-APY | Privat | Historical Aircraft Service T-131A

 

Der aktuelle Company (Turbo) Demonstrator und noch das stärkste Pferd im Stall.

23.jpg

N411MX | Cirrus Deutschland | Cirrus SR22T-G3 GTS

 

Die Ercoupe war der Versuch, der autofahrenden Masse, das Fliegen durch einfache Handhabung schmackhaft zu machen...

24.jpg

D-EJOR | Privat | Erco 415C Ercoupe

 

...seltene Flieger kommen gerne im Rudel, hier Ercoupe Nummer Zwei bei der Landung.

25.jpg

D-ENUC | Privat | Erco 415C Ercoupe

 

Warum ein Pilot seinen Vogel mit "Queen Of Pain" beschriftet, kann nicht am Landestil liegen.

30.jpg

D-MQOP | Privat | Podesva TUL 02 Tandem Tulak

 

Der Lokalmatator, Red Bull Airrace Pilot und Bruder von Tannkosh Organisatorin: Matthias Dolderer mit seiner Edge.

32.jpg

N721MD | Matthias Dolderer | Zivko Edge 540

 

Neun Zylinder Sternmotor, 360PS bei 1050kg max. Abflugmasse - das klingt nach Spaß.

36.jpg

RA-3406K | Skydance Acro Team | Technoavia SP-91

 

Eines der Sahnestücke bei Tannkosh 2010, die Po-2 aus Österreich.

37.jpg

OE-CPO | Fliegergruppe Sturmvogel | Polikarpov Po-2 Podwa

 

Besuch aus Lahr, ein Albatros beim Überflug am späten Nachmittag.

41.jpg

ES-TLE | Skyline Aviation | Aero L-39ZO Albatros

 

Freitag, 27. August 2010

 

Viele lange Gesichter, teilweise heftiger Dauerregen, niedrige Untergrenzen und böiger Südwind. Das beschreibt den Freitagvormittag am ehesten. Immer wieder landeten wenige Flugzeuge in den Regenpausen, wie man an den folgenden Bildern gut erkennen kann, wurde es zum Nachmittag deutlich freundlicher.

 

Der morgendliche Weckruf an die zeltenden Piloten in Form eines Hubschraubers, der seinen Beinamen "Teppichklopfer" nicht zu unrecht trägt.

1.jpg

71+46 | Heer | Bell UH-1D

 

Was macht man, wenn man mit dem Heli zu Besuch kommt?

3.jpg

71+47 | Heer | Bell UH-1D

 

Abseilen und Blumen mitbringen:

20100827-MarkusMichalski-MMI_2245-2.jpg

 

Der tiefe Überflug der Super Puma überraschte mich so sehr, das nur ein holländisches Bild (van Hinten) auf der Speicherkarte ankam.

4.jpg

D-HEGI | Bundespolizei | Aerospatiale AS-332L1 Super Puma

 

Eine Do aus Gelnhausen...

8.jpg

D-EJEX | Privat | Dornier Do-27Q-1

 

mit zwei Stearmans im Schlepptau...

9.jpg

N52485 | Privat | Boeing A75N1 Stearman

 

...eine im Endanflug und die zweite dahinter im rechten Queranflug.

11.jpg

N52485 | Privat | Boeing A75N1 Stearman

 

Kein Tannkosh ohne das H-BOXI! ;)

16.jpg

HB-OXI | Unbekannt | Piper J-3C Cub

 

Hier die Fotoplattform der Pressefotografen mit einem Redakteur des Bayrischen Fernsehens an Bord.

18.jpg

D-EGBN | Flugschule Tannheim | Cessna 150L Aerobat

 

Link zu seinem TV-Bericht im BR: http://www.br-online.de/bayerisches-fernsehen/abendschau/tannkosh-fliegen-limpert-ID1283163498846.xml

 

Einzelne Wolkenfetzen im Anflug...

20.jpg

D-MHTA | Privat | Flight Design CTsw

 

...und der böige Südwind waren die Herausforderungen für die anfliegenden Piloten.

21.jpg

D-MBDM | Privat | Flight Design CT2K

 

Auch in diesem Jahr wieder dabei: die P3 Flyers aus dem Tessin.

23.jpg

HB-RCH | P3 Flyers Ticino | Pilatus P3

 

Red Bull Airrace Pilot Nicolas Ivanonff gibt seiner Edge die Sporen.

27.jpg

N4767 | Privat | Zivko Edge 540

 

Landung nach dem Display, mit Kamera auf der Cowling.

29.jpg

N4767 | Privat | Zivko Edge 540

 

Tannkosh 2010 aus der Luft am Freitag Nachmittag - die Parkplätze (unten rechts im Bild) füllten sich zusehends.

30.jpg

D-EGBN | Flugschule Tannheim | Cessna 150L Aerobat

 

Zwei Marchettis in Formation beim schnellen Überflug.

31.jpg

D-EGMR | Unbekannt | SIAI-Marchetti SF-260MB

 

Das nächste Sahnestück: eine Pilatus P2...

36.jpg

D-EPII | Privat | Pilatus P2-06

 

...vor dem Abstellen zum static Display im fotogenen Streiflicht betrachtet.

37.jpg

D-EPII | Privat | Pilatus P2-06

 

Ebenfalls aus der Schweiz: eine blitzblanke Beech 18.

39.jpg

N45CF | Privat | Beechcraft G18S

 

Im letzten Büchsenlicht kam die DC-6 der Flying Bulls noch zu einem Überflug vorbei.

43.jpg

N996DM | Flying Bulls | Douglas DC-6B

 

Samstag 28. August 2010

 

Der Samstag wollte dem Freitag, was das Wetter betrifft in nichts nachstehen. Wenigstens blieben die Schauer aus.

 

Die erste nennenswerte Flugbewegung am Samstag war diese PC-12.

1.jpg

D-FFMM | Unbekannt | Pilatus PC-12/47

 

Warum das so war, wird einem bei dem trüben Blick über die Schulter der Beech 18 klar.

3.jpg

N45CF | Privat | Beechcraft G18S

 

Einmal umstellen bitte! Durch den Parkplatzbwechsel der Super Puma, kam ich doch noch zu meinem Bild von vorne.

6.jpg

D-HEGI | Bundespolizei | Aerospatiale AS-332L1 Super Puma

 

Ein Colibri aus Egeslbach beim Überflug mit Rundfluggästen.

9.jpg

D-HRIK | Heli Transair | Eurocopter EC-120B Colibri

 

Klaus Plasa brachte die rote 7 mit...

10.jpg

D-FWME | Messerschmidt Stiftung | Messerschmitt Bf 109

 

...zu einem flying Display über den Platz und danach wieder zurück nach Manching.

11.jpg

D-FWME | Messerschmidt Stiftung | Messerschmitt Bf 109

 

Es gibt bei den feuchen Wetterbedinungen bestimmt komfortablere Flugzeuge, alternativ den neuen Gyrokopter mit geschlossener Kabine.

13.jpg

D-MPTD | Unbekannt | Gyrocopter MT03

 

Phillip Steinbach in seiner Sbach 300 nach dem Display.

22.jpg

D-ESXA | XtremeAir | Sbach 300

 

Ralf "Mr. Marchetti" Niebergall aus Koblenz beim Display in Formation mit dem Modell einer Tucano. Dieses wird von seinem Sohn Nico gesteuert. Eine Riesenshow.

23.jpg

D-EDUR | Privat | SIAI-Marchetti SF-260MB

 

24.jpg

Hier das Modell (3m Spannweite!) von Nico beim Landeanflug, angetrieben von einem Turboprop!

 

Die nächsten Sahnestücke im Anflug.

33.jpg

NC18442 | Privat | Stinson SR-9C Reliant

 

Gefolgt von diesem Storch.

36.jpg

HB-YKQ | Privat | Slepcev Storch

 

Der Start einer Stearman zum Display.

39.jpg

N67193 | Privat | Boeing PT-17 Stearman

 

Dieser Gleiter wurde von einem SUV über die Piste geschleppt.

43.jpg

D-8985 | Privat | Schulgleiter SG 38

 

Die Yaks aus Rumänien, auch in diese Jahr wieder in Tannheim - diesmal zu dritt.

47.jpg

YR-UAA | Blue Air | Yakovlev YAK-52TW

 

Überraschungsgast: wer Anflüge in Karlsruhe übt, kann auch mal für einen Missed Approach nach Memmingen...

50.jpg

D-AIMB | Lufthansa | Airbus A380-800

 

...und kommt dabei über Tannheim raus. ;)

52.jpg

D-AIMB | Lufthansa | Airbus A380-800

 

Nach dem Start fast senkrecht in die Box, Matthias Dolderer mit der Edge.

60.jpg

N721MD | Matthias Dolderer | Zivko Edge 540

 

Zwei von drei Cubs der Bravo-Lima Formation, in diesem Jahr nicht auf Ballonjagd, sondern als Absetzflieger für Fallschrimspringer.

63.jpg

D-ELBL | Privat | Piper PA-18-150 Super Cub

 

Ich hoffe, das es nicht zu viele Bilder sind und sich die Ladezeiten noch im Rahmen halten. Vielen Dank fürs Anschauen.

 

Gruß, Markus

Share this post


Link to post
Share on other sites
Günter Reisner

"Warum ein Pilot seinen Vogel mit "Queen Of Pain" beschriftet, kann nicht am Landestil liegen."

 

Der Pilot will damit offensichtlich auf die "Qualen" hinweisen, die er beim Bau, der Zulassung und der Erprobung dieses Flugzeuges erlitten hat.

© fliegermagazin

 

 

Im Übrigen: ganz tolle Bilder - Danke

 

Günter :cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Albatros 50

War leider dieses mal nicht dabei,aber deine Bilder entschädigen dafür.

 

danke Dieter

Share this post


Link to post
Share on other sites
Windhoek

Hallo Markus

 

Super Bilder von Tannkosh - besten Dank!

Frage: Hast Du zufälligerweise auch die Landung der HB-2459 auf Deinem Chip? Landung war ca. 10min vor der HB-OXI.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chrigel63

Die HB-OXI (L4) gehört der Motorfluggruppe Thurgau MFGT aus Lommis;)

 

Gruss

Chrigel

Share this post


Link to post
Share on other sites
sunnfun

Klasse Fotos, vielen Dank! Ich hoffe das ich's auch irgendwann mal nach Tannheim schaffe...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Oshkosh

Moin,

 

Frage: Hast Du zufälligerweise auch die Landung der HB-2459 auf Deinem Chip? Landung war ca. 10min vor der HB-OXI.

leider nicht... :(

 

Vielen Dank und Gruss,

 

Markus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...