Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Kuno

ALR Piranha - warum ist daraus nichts geworden?

Empfohlene Beiträge

Kuno

Nachdem das Schweizer Stimmvolk entschieden hatte, den JAS Gripen nicht zu kaufen kam in den Medien kurz die Meldung auf, dass man aus den USA einen sehr guenstigen "Duesenjaeger", den Scorpion haben koennte. Erstaunlicherweise fand dieses Thema dann auch noch Zuspruch, obwohl es doch schon ziemlich offensichtlich war, dass dieser Scorpion den vorhandenen Tiger nicht ausstechen koennte.

 

Aber beim Gedanken eines kleinen, leichten Flugzeuges kam mir der ALR Piranha wieder in den Sinn. Vielleicht hat es im Forum ja Leute, die mit dem Thema etwas besser vertraut sind oder es auch sonst als diskussionswuerdig betrachten.

 

Meine Frage ist eigentlich, ob jemand weiss, warum aus diesem Projekt (wie doch oefter bei Schweizer Jet-Projekten) damals nichts geworden ist?

 

Hier ein paar Informationen zum ALR Piranha:

 

24dpnwn.jpg

 

2cr6h75.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Meerkat
Meine Frage ist eigentlich, ob jemand weiss, warum aus diesem Projekt (wie doch oefter bei Schweizer Jet-Projekten) damals nichts geworden ist?

 

Gute Frage. Gab es je einmal ein ernstes Interesse von einem möglichen Kunden an dem Projekt? Vielleicht kann ALR da weiter helfen. http://www.alr-aerospace.ch/Piranha.php

 

Könnte da ein paar (gesellschaftliche) Argumente aus dem Ärmel schütteln warum man an stelle der Piranha ein anderes/grösseres Flugzeug beschaffen sollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kuno

Danke fuer den Link.

Die Webseite der ALR wurde 2010 das letzte Mal aktualisiert - ob da noch jemand ans Telefon geht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lubeja

Spannend finde ich an dieser Geschichte, dass sich Taiwan aus einem ähnlichen Anforderungsprofil ein Flugzeug gebaut hat, was der Piranha von der Idee her nicht unähnlich ist: http://en.wikipedia.org/wiki/AIDC_F-CK-1_Ching-kuo

Wäre doch auch nicht so hässlich, oder?

 

Dürfte meines Wissens der einzige Fighter mit einem Getriebefan sein... so was von öko:007:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Meerkat

kuno, die Telefonnummer auf der Kontaktseite gibt es gemäss Local noch.

 

Lubeja, warum nicht ein paar ....

http://en.wikipedia.org/wiki/Guizhou_JL-9 oder

http://en.wikipedia.org/wiki/Hongdu_L-15

 

Es stellt sich meines Erachtens immer zuerst die Frage für was man die Flugzeuge gebrauchen will. Ich glaube dafür bräuchte man ein separates Thema.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×