Jump to content
White Coyote

Fragen zum P3D Thema Helikopter

Empfohlene Beiträge

White Coyote

Hallo liebe Flusi Community

 

Heute möchte ich einige Fragen an die P3D User stellen bezüglich Helikopter fliegen.

 

Nun ich fliege oft im FSX mit Unterlasten und habe auch alle Addons die für die Schweiz wohl existieren.

Ich überlege mir in letzter Zeit ob ich auf den P3D oder auf Xplane 10 umsteigen soll.

XPlane ist mir ehrlich gesagt nicht so sympathisch auch wenn ich gehört habe das es wohl der beste Simulator für Helipiloten sei.

 

Zu meiner Frage:

Kann man im P3D bereits Unterlasten fliegen wie es im FSX möglich ist?

Wie sieht es mit meinen Addons aus, kann ich diese alle im P3D verwenden?

 

Für eure Antworten bedanke ich mich jetzt schon herzlich!

 

Gruss Rune ;)

 

Addons Liste:

 

Switzerland Pro X

Lama X

Swiss Heli Pack

Fly the Tiger X

Alle KFP Teile

Bern Belp X

Birrfeld X

Buochs X

Grenchen X

Lugano X

Altenrhein X

Sion X

Speck Fehraltorf X

Swiss Water + Glacier Pilots

FS Dreamteam Zürich

FS Dreamteam Genf

Basel Mulhouse

Night 3D Series Switzerland

Alle Schweizer Heliports die existieren und eine vielzahl an Hütten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
avi8tor

Hallo Rune,

 

Bin leider nicht sehr bewandert mit Außenlasten und Helis, aber dieses Thema scheint simulatortechnisch wirklich sehr frustrierend zu sein. Falls du es nicht schon weißt, es ist im englischen ORBX Subforum "Eggbeater's Heaven" einiges zu dem Thema beschrieben. Einfach mal "Sling Load" oder "Hoist Point" als Suchbegriff eingeben. Es gibt dort auch Tipps für modifizierte aircraft.cfg, um Außenlasten realitisch(er) zu simulieren.

Ansonsten kenn ich nur noch HoverControl.com, evtl wirst du dort auch fündig. Ein Kollege von mir schwört übrigens auf den DCS und die Mi-8 für Außenlasten.

 

Viel Erfolg!

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Markus Burkhard

Hallo Rune,

 

die meisten deiner Add-Ons auf der Liste sind schon sehr alt. Und da es bisher noch keine wirklich gute Neuentwicklung für den P3D gab was Helis anbelangt, welche besser wäre als das, was es für FSX gibt, hast du eigentlich keinen Vorteil wenn du auf P3D umstellst. Und wenn du mit und in Switzerland Professional fliegst, dann sieht deine Welt auch optisch noch genau gleich aus wie vorher. Jene Szenerie ist offiziell nicht mal kompatibel mit P3D, aber man soll sie anscheinenden nutzen können. 

 

Ich kann mir gut vorstellen, dass einige der gelisteten Add-Ons im P3D nicht mehr richtig funktionieren werden aufgrund ihres Alters.

Du musst dich also fragen, gibt es denn Add-Ons die du unbedingt fliegen willst für P3D, welche aber im FSX nicht verfügbar sind? Wenn nein, dann bringt der Wechsel für dich nur Nachteile.

Dann wäre es besser du würdest XPlane kaufen. Denn dann musst du nämlich nicht umsteigen, sondern kannst beide Simulatoren fliegen.

 

LG,

Markus

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
White Coyote

Vielen Dank euch beiden für die hilfreichen Antworten.

 

Nachdem was Markus geschrieben hat, werde ich wohl auf dem FSX bleiben und schaue mir den XPlane doch noch einmal ein wenig genauer an, falls jemand dazu auch noch Erfahrungen hat immer her damit.

Ich sehe nicht ein das ich meine teueren Addons in die Ecke werfen soll für ein wenig Preformance und bessere Grafik, naja vielleicht gibts irgendwann ja doch eine Möglichkeit P3D und dies zu verbinden.

 

Apropo Switzerland Pro X, gibt es irgend eine Alternative die besser ist als das Pro X? mir fehlen einfach viele einzelne Häuser.

 

Habe dieses Video von XPlane gesehen und frage mich was dies für eine Scenery ist, da sie absolut Lebensnah aussieht.

 

Vielen Dank für eure Antworten!

 

Gruss Rune

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Roli LSMU

Apropo Switzerland Pro X, gibt es irgend eine Alternative die besser ist als das Pro X? mir fehlen einfach viele einzelne Häuser.

 

Nein, gibt es nicht.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stefi

Hallo Rune, 

 

Ich benutze den X-Plane 10 fast nur zum Heli fliegen. Wen du mal siehst wie gut die Helikopter dort Simuliert sind, verleidet dir jeder FSX Helikopter. Befasse dich umbedingt mit den Sachen von Swisscreations: https://www.facebook.com/swisscreationsheli/?fref=ts

 

Lastenfliegen ist lustiger den je. 

 

Zu der Szenerie: Im Video ist beschrieben was verwendet wurde. Das Video ist alt und die Luftbilder sind so in dieser Form nichtmehr erhältlich. Das heutige Zauberwort für solche Szenerien heist Ortho4XP suche mal danach bei Youtube. Es wird dich jedoch Zeit kosten den XP und seine Szenerien zu verstehen. Kein Vergleich zu FSX Grundagenwissen. Es ist eine völlig andere Baustelle. Was möglich ist siehst auf den Video. Mit Luftbildern, OSM Daten und den entsprechenden Librarys kannst du Sachen erzeugen die sind um einiges besser als FSX. 

 

Ich für mich benutze das HD Mesh V3 kombiniert mit aktuellen OSM Daten von Simheaven ohne Luftbild. Die Häusser stehen exakt dort wo Sie real aus sind, wurden ja durch Openstreetmap Daten generiert Der Wiedererkenneungswert ist riesig. 

 

Schau dir mal hier meine Bilder aus dem Sim an:

http://x-plane-schweiz.stumbles.ch/showthread.php?5936-Helikopterbilder-)

 

Seit dem ich den XP10 richtig konfiguriert habe, habe ich keinen einzigen Helikopter im FSX länger als 10min bewegt. 

 

Das einzige aber an der ganzen Geschichte, die Kleinflugplätze gibt es in dieser Form wie man Sie aus dem FSX kennt nicht und diese fehlen mir auch ziemlich.... 

 

Gruss Stefan 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Romair

@  Stefi  Dann ist der XP der richtige SIM für Heli Ansprüche. Habe den XP auch schon mit HD Mesh V3 kombiniert mit aktuellen OSM Daten von Simheaven versuchsweise ausgerüstet. Aber dennoch, ich kann mit dem XP wie schon früher einfach nicht warm werden.

Einige meiner Einwände habe ich in einem anderen Thread hier bereits erwähnt. Gute Addons werden auch beim XP Geld kosten. Investitionen wie beim FSX und P3D werden ich bestimmt nicht mehr machen. Und dauern herumflicken möchte ich einfach nicht mehr.

 

@ Markus

Im P3DV3 funktionieren fast die meisten CH Addons. Die Probleme bei sind meistens in den ORBX/FTX und GEX/UTX mit doppelten Layouts zu suchen. Ich bin der Meinung, dass LM mit der V3 einige Probleme löste. (Die fehlenden Runway Lichter in LSZG kann man selbst einbauen.

 

@ Rune - Roli

Italy Photoreal übereckt auch die CH und neu gibt es ganz Europe in 2mt Auflösung welches auch im P3D geht. Im FSX habe ich nur Italien mit dieser Photoscenerie abgedeckt und bin eigentlich sehr zufrieden damit. http://italyphotoreal.weebly.com/download.html

 

Im weiteren gäbe es MegaSceneryEarth 2.0 für die Schweiz. Diese kenne ich nicht. Habe auch nichts positives darüber gehört. Ist Payware.

http://www.pcaviator.com.au/store/product.php?productid=19932

 

Man muss halt entscheiden, ob man lieber Fotoscenerien oder ORBX/FTX oder UTX/GEX einsetzt. ORBX/FTX hat bei mir im P3D UTX/GEX abgelöst.

Photoscenerien meist auf Inseln oder nur in einigen Ländern ein. Es gibt schliesslich auch nicht überall Photoscenerien und nicht alle sind Freeware. z.B. Oesterreich welches sehr gut sein soll.

 

Gruess Roger

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MartinM

Hallo Roger

 

Ich habe P3D und XP11 zuhause. Helikopter fliege ich, da besser simuliert auf dem XP. Bin nächste Woche wieder zuhause. Komm doch mal an einem Abend vorbei. Ich wohne in Niederwil SO. Kann ich dir das ganze einmal zeigen. lg Martin

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MartinM

Megascenery Earth habe ich zuhause. Ist leider nicht einheitlich gefärbt. Dh zum Teil Herbst, Frühling oder Sommer geflogen. Autogen kann man mit CHProf kombinieren. Aber das ändert nichts daran, einige Ecken sind braun. Ohne CH Prof sind alle Autogen weg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Romair

Hallo Martin

Bin über Ostern auch weg. Melde mich den telefonisch für einen Termin. 

Fliege auch mehrheitlich P3D und FSX nur noch auf einfacheren Inselplätzen wie die Azoren oder Greece. 

 

Wir werden uns dann unterhalten. Freue mich. Schöne Ostern wünsche ich Dir.

 

Gruess Roger 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pascal Weibel
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo zusammen

Ich betreibe hier mal bewusst Totengräberei und grabe den Thread aus.

Hat einer von Euch Prepar3d / FSX auch mit HTR (Helicopter Total Realism) geflogen oder nur 'Vanilla'?

Ich wäre an einem Vergleich von HTR Heliphysik mit XP interessiert, da ich auf P3D schon diverse Addons habe und wie andere hier ungerne nochmal von vorne anfangen will, ausser die Physik ist wie Tag und Nacht.

 

Meiner Meinung nach ist die Physik von P3D mit und ohne HTR wie Tag und Nacht, ein riesen Unterschied.

https://www.helisimmer.com/downloads/fsx/fsx-tools/htr-helicopter-total-realism-1-6/

https://www.helisimmer.com/articles/htr-helicopter-total-realism/

 

Gruess Pasqual

bearbeitet von Pascal Weibel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MartinM

Hallo Pascal

 

Ich habe zwei identische Modelle und kann diese so direkt vergleichen zwischen den Sim.

Milwiz B407

Nemeth AS350B3

 

Beide wurden in Lizenz für den X-Plane nachgebaut.

Dreamfoil B407

Dreamfoil AS350B3

 

Reale Flugerfahrung habe ich auf dem Jetranger / Longranger sowie EC120B

 

Beide Fliegen sich im XP so viel realer, dass es eigentlich keine Frage ist wo du Heli fliegen solltest, sofern du mehr Wert auf Realismus legst. Auch das Ganze Matterhorn Gebiet wurde im XP derart realistisch umgesetzt, dass auch da keine Frage besteht welcher sim.

 

Wenn die Frage im Raum steht, wo kann ich auf eine grössere Anzahl von Heli Landeplätze auf der Welt und auch in der Schweiz finden und damit meine Simulation Interessanter gestalten -> P3D ist da besser aufgestellt.

 

Bei mir ist das inzwischen so, der Realität wegen

A320 / (A330) - P3D V4.3

DHC2 - P3D V4.3

DHC3 - P3D V4.3

B407 - XP11.25

AS350 - XP11.25

C152 - XP11.25

C172 - XP11.25

Piper Arrow III/IV- XP11.25

F/A-18 - DCS 2.5.2

F-5E  Tiger II - DCS 2.5.2

Messerschmitt Bf109 - DCS 2.5.2

Spifire - DCS 2.5.2

Mustang P51D - DCS 2.5.2

 

Kannst damit selber entscheiden in welche Richtung es bei dir gehen soll.

 

Flugstunden im XP kann ich bei mir zuhause anbieten 😉

 

 

 

 

 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pascal Weibel

Hoi Martin


Vielen Dank für deine Beschreibung. Hast Du Heli im P3D mit HTR auch schon geflogen? Dass FSX / P3D Heli-Engine besch..eiden ist, ist mir klar 😉
Ich fliege momentan primär die Huey in DCS, aber da fehlt mir halt die Szenerie hierzulande.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MartinM

Nein. Standard FSX/P3D. HTR nie verwendet.

 

Heli und X-Plane

https://www.youtube.com/watch?v=R1olbpQOa1s

 

Gruss

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MartinM

Hallo Pascal

 

Falls du Interesse hast, komm doch einfach mal vorbei. Kann dir dann XP11 mal in Ruhe vorführen.

 

Lg Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×