Jump to content
Sign in to follow this  
flyLEJ

Leipzig/Halle (LEJ/EDDP) - Antonov An-22 und Gründung einer "deutschen" Volga Dnepr

Recommended Posts

flyLEJ

Hallo Zusammen! 🙂

 

Seit Donnerstag befindet sich wieder die Antonov An-22 am Flughafen Leipzig/Halle. Aktuellen Gerüchten zufolge, könnte sie sogar bis Januar am Platz sein... Darrüber hinaus gibt es aktuell auch hin und wieder bis zu 8 An-124 am Airport gleichzeitig, da sich drei dort aktuell in der Generalüberholung befinden.

 

https://www.lej-spotter.de/2017/12/07/antonov-an-22-in-leipzig-halle-ankunft-gegen-14-30-uhr-erwartet/

 

Bis zum Ende des kommenden Jahres möchte Volga Dnepr außerdem eine eigene Airline mit Basis am Airport gründen - aktueller Projektname ist "Volga Dnepr Germany". Zu Beginn soll die Airline aus mindestens 3 An-124 bestehen, dadurch wird es erstmals eine An-124 im deutschen Register geben. Weitere Details sollen nach Neujahr bekanntgegeben werden.

 

Grüße, Nico

 

 

Edited by flyLEJ
  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
flyLEJ

Nachdem die An-22 über Weihnachten/Neujahr in Kiev war, ist sie nun wieder in Leipzig/Halle und pendelt nun wieder zwischen Leipzig und Gao (Mali) für die Bundeswehr. Nach aktuellem Stand soll sie heute wieder ankommen, Abflug wohlmöglich für Sonntag.

 

https://www.lej-spotter.de/2018/01/09/antonov-an-22-in-leipzig-halle-ankunft-gegen-16-45-uhr/

Edited by flyLEJ
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...