Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Joel Vogt

Ein Sonntag vor zehn Jahren (ZRH, 10 Bilder)

Empfohlene Beiträge

Joel Vogt

Ich habe mal wieder wenig Aktuelles zur Hand, aber genau dafür hat man ja ein gut bestücktes Archiv. Dazu gehören in meinem Fall zum Beispiel die folgenden zehn Bilder aus Zürich von vor zehn Jahren und einem Tag (30. März 2008), die alle Flieger zeigen, die nicht mehr so unterwegs sind:

 

2.jpg

http://www.joelvogt.net/aviation/spotterbrowser/imgview.php?id=6195

N251AY, US Airways, B767-200/ER

Da war die Fusion mit American Airlines noch eine Weile entfernt und US Airways gerade erst neu am Start mit dem Flug nach Philadelphia.

 

4.jpg

http://www.joelvogt.net/aviation/spotterbrowser/imgview.php?id=6197

CS-TPC, Portugalia, Fokker 100

Für die Flüge von Porto nach Zürich setzte TAP auch 2008 schon auf einen Partner. Portugalia ist als Marke seither verschwunden und durch TAP Express mit den EMB-190 ersetzt worden.

 

5.jpg

http://www.joelvogt.net/aviation/spotterbrowser/imgview.php?id=6198

SE-DIL, SAS, MD-82

Seinerzeit waren MD-80 noch einigermassen normaler Alltag und solche von SAS sowieso.

 

11.jpg

http://www.joelvogt.net/aviation/spotterbrowser/imgview.php?id=6204

HB-IJI, Swiss, A320

Bestimmt nicht das beste Foto auf Erden, aber einige Swiss-Flieger waren damals anlässlich der EM 2008 mit entsprechenden Klebern unterwegs, die darauf hinwiesen, dass die Swiss für alle Fans da war.

 

16.jpg

http://www.joelvogt.net/aviation/spotterbrowser/imgview.php?id=6209

HB-IQK, Swiss, A330-200

Die A330-300 waren schon beschlossene Sache, wurden aber erst ab 2009 ausgeliefert. So waren die kurzen A330 der Swiss noch voll im Saft, wie hier die HB-IQK, die mittlerweile nach zwischenzeitlichen sechs Jahren bei Vietnam Airlines verschrottet worden ist.

 

17.jpg

http://www.joelvogt.net/aviation/spotterbrowser/imgview.php?id=6210

A9C-LB, Gulf Air, A340-300

Der A320 der British Airways stört schon fast die Idylle. Der A319 der Air Berlin, der A320 von Niki im Vueling-Kleid sowie der A340 im Vordergrund sind in dieser Form schon längst Geschichte. Die A9C-LB wurde schon Ende 2009 in Orlando zerlegt.

 

20.jpg

http://www.joelvogt.net/aviation/spotterbrowser/imgview.php?id=6213

SE-DJF, Fly Excellent, MD-83

Die schwedische Fly Excellent verfügte über zwei MD-83, die zumeist im Auftrag anderer Airlines anzutreffen waren, so wie hier auf einem Flug der SAS-Tochter Blue1 nach Helsinki.

 

25.jpg

http://www.joelvogt.net/aviation/spotterbrowser/imgview.php?id=6218

SX-BEU, Euro Air, MD-83

Auch Cyprus Airways war immer wieder gezwungen, sich extern nach zusätzlichen Fliegern umzusehen. Und auch hier war es ein "Mad Dog", der zum Zug kam. Im Gegensatz zum weiter oben gezeigten zehn Jahre jüngeren A330 der Swiss ist diese Maschine übrigens immer noch aktiv, bei Aserca Airlines in Venezuela.

 

27.jpg

http://www.joelvogt.net/aviation/spotterbrowser/imgview.php?id=6220

HB-IHR, Air Berlin (Belair), B757-200

Sportlich ging es daher, wenn die beiden Air Berlin B757-200 auf Kurzstrecken unterwegs waren. Nach dem Start von der 28 ging es für die HB-IHR in diesem Fall wohl auch nicht sehr weit.

 

32.jpg

http://www.joelvogt.net/aviation/spotterbrowser/imgview.php?id=6225

A6-EFB, Emirates SkyCargo, A310F

Der Abschluss gehört dieses Mal dem kurzen Dicken, dem A310, hier als Frachter bei Emirates auf dem damals regelmässigen Frachtkurs aus Dubai (über … Wien?).

 

Gruss

 

JOEL

  • Gefällt mir 17

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×