Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Bern'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeine Themen
    • Aviatik-Stammtisch
    • Kauf / Verkauf
    • TV-Tipp / Bücher-Tipp
    • Treffpunkt / ILS-Events
    • Mitfluggelegenheiten
    • Sternflug 2020
    • Kommerzielle Angebote/Anlässe
  • Fachbereich Aviatik
    • Captain-Corner
    • PPL
    • Segelflug
    • Helikopter
    • Modellflug
    • Fliegen und Technik
    • Navigation / ATC
    • Spotter-Corner / Aviatik-Bilder
    • Flug- und Reiseberichte
    • Flugberichte mit Kleinflugzeugen
  • PC-Flugsimulation
    • Allgemeine Themen zur Flugsimulation
    • Wie geht das?
    • Flugzeuge (Add-Ons)
    • Szenerien
    • Online-Flight
    • AI-Traffic / AFCAD
    • Hardware
    • Screenshots / Flugerlebnisse
    • 15. Flightsim Weekend 09. - 10. November 2019
  • Off Topic - Alles ausser Aviatik
    • Off-Topic

Calendars

  • aviation events generally
  • events organized by ILS
  • other events published in flightforum.ch

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 7 results

  1. Guten Abend Wird jemand auch den Flugkurs von Sphair im kommenden April antreten? Es wäre interessant, eine Whatsapp-Gruppe oder ähnliches zu erstellen. Ich freue mich auf mögliche Antworten. :) Beste Grüsse Marlon
  2. Liebes Flightforum Im Vielfliegertreff organisiere ich einen Alpenrundflug am 10. Juni 2017 mit SkyWork von Bern-Belp nach Bern-Belp. Da einige Teilnehmer nicht direkt aus der Nachbarschaft sind, versuche ich ein Wochenende in Bern draus zu machen, mit dem Kern eines einstündigen Alpenfluges mit einer Do328 von Skywork. Die grundsätzliche Organisation und auch dementsprechend die Infos findet ihr hier: http://www.vielfliegertreff.de/mitgliedertreff/102627-alpenrundflug-do-10-juni-2017-a.html Gerne möchte ich die Einladung auf das Flug-Forum ausweiten, das ich als erstes stark frequentiert habe bevor ich mehr und mehr zum Flyertalk und schlussendlich zum Vielfliegertreff abgewandert bin. Ich werde dieses Thema hier abonnieren und sicher auch hier antworten und Aktualisierungen reinsetzen, aber die zentrale Organisationsstelle ist das VFT. Über ein paar Anmeldungen würde ich mich freuen!
  3. Flieger Horst

    Flug ab Bern LSZB Volllastflug

    Hallo zusammen. Im Zuge meiner Einweisung auf die HB-CLU (Cessna 182) suche ich noch 2 Passagiere für den Volllastflug. Der Zeitpunkt ist vielleicht etwas ungünstig gewählt. Ich starte ab Bern LSZB am 25.04.16 um 17:00. Wer Interesse hat Ballast zu spielen, kann sich gern melden. Geplant sind ein paar Starts und Landungen und ein kurzer Flug nach Neuchatel oder Ecuvillens. In Anbetracht der grossen Resonanz im Freundeskreis ist das Ganze für lau. Ich habe halt keine Lust, es zu verschieben. Die möglichen Termine sind etwas dünn gesät bei mir. Gruss Steffen
  4. Hallo zusammen Ich habe letzten Oktober meine PPL Ausbildung abgeschlossen und nun den Nachtflug in Angriff genommen. Ich fliege immer ab Grenchen bei der FSG und leider konnte dieses Jahr bis jetzt nur einmal Starten. Da ich das ganze Video hochgeladen habe, wurde es Zeitweise mit einem Zeitraffer versehen bis auf Start/Landung und Überflug über Bern. Timestamp's sind in der Beschreibung beschrieben. Grenchen->Erlach->Fribourg->Bern->Solothurn->Grenchen https://www.youtube.com/watch?v=HXCE750usvQ Feedback erwünscht. Ich habe mit einer GoPro3 Black Edition gefilmt und bin eigentlich nicht so zufrieden mit der Qualität. mfg dejan
  5. Hallo Zusammen Etwas verspätet kommt der Junirückblick aus Bern daher. Vorher konnte ich noch eine schöne und erholsame Woche Urlaub geniessen. Ohne grosse Worte lasse ich gleich Bilder sprechen. Robinson R44 Raven II HB-ZOT Swift Copters Dann kam auch schon der Monatskracher nach Bern. Mit grosser Vorfreude kam eine selten gewordene Antonov AN-74 an den Hauptstadtflughafen. Antonov AN-74TK-100C RA-74006 Second Sveridlovsk Air Enterprise. Einfach zum geniessen! Im krassen Vergleich dazu die doch eher jüngere Embraer 190. Die Sonne legte sich auch so richtig ins Zeug. Themenwechsel. Die REGA kam ganz unverhofft auf das Vorfeld. Nimmt man gerne an solche Einladungen. Ein letztes Bild der sich davon"schleichenden" Antonov. Private Cessna 208B Caravan N583EX. Embraer Legacy 600 G-PPBA der London Executive Aviation. Brachte und holte MUSE nach Bern, welche an einem gewitterhaften Abend in Biel eine absolut Hammer Show zeigten. Piper 24 Comanche HB-PNZ. Nächster Band-Tour-Flieger. Slipknot spielten am Greenfield und kamen ebenfalls nach Bern. Dazu nutzte die Band die Dienste der Denim Air, welche ihre Embraer 145 PH-DND sogar mit Bandlogo verzierte. Eher durch Zufall erwischt. Zum guten Glück. Piper 60-602P Aerostar HB-LSG. Regen. Hier sehnte man sich noch nach denn heissen Sommertagen. BMI Mittagskurs nach München. Der Grund für meine Position im Regen. Helvetic Airways flog die schweizer Fussballer nach Vilnius. Dazu wurde der Airbus A319 gechartert. Hier nach dem Ausswärtssieg bei der nassen Landung auf der Piste 14. Einmal Piste trocken, bitte. Gulfstream G-V N185GA Privat. Kann man sich daran gewöhnen. Sikorsky S-76B N768SX schlug sich auch durch den Regen bis nach Bern durch. Ramp- Panorama. Ja, es regnete tatsächlich noch im Juni. Für die Effekte aber sehr gut zu gebrauchen. Skywork Airlines Dornier 328-100 HB-AEV unter den Fittichen des Marshallers. Beginn des frühmorgendlichen Aushangarierens der Kleinaviatik. PAC-750XL HB-TCP. Falcon 2000LX EC-LGV CorporateJets XXI. Es wird irgendwie Herbstlich. Falcon 900LX M-TINK. CASA-295 018 der polnischen Luftwaffe. Kam auch etwas unverhofft. Glänzendes PC-12 "Füdli". Gehört zur PC-12 LX-TAI. Blieb auch über Nacht. D-KCRA Grob G109B. Grasende Legacy 600 SP-DLB der Blue Jet. Robin DR.400/140B Dauphin 4 HB-KEX. Dassault Falcon 2000EX VP-CTT. Bombardier Challenger 604 N198D Private. Eine weitere Robin zu Gast in Bern. HB-KFQ. Bei den saumässig warmen Temperaturen draussen sehnt man sich schon fast wieder den Winter herbei. Der Eisbär tat dies und kramte sogar schon die Mütze aus dem Schrank... In dem Sinne. Das wars auch schon wieder aus Bern. Es gab nicht die Menge Bilder wie letzten Monat. Dafür sind nun einige kleine Flieger dabei. Und die Segelflieger unter euch. Tut mir leid, aber die sind schwer zu erwischen. Wenns aber klappt kommen sicher ab und zu auch wieder Bilder davon. Ach noch was. Habt ihr schon vom Bern Airport 2.0 gehört? :) Bis zum nächsten Mal.
  6. Hallo zusammen Ich wollte schon länger gerne Mal mit Helvetic ab Bern fliegen. Doch weder mit Erstflügen noch mit Ferien hat es bisher geklappt. Auch dieses Jahr waren über 1'000.- mehr für mich und meine 3 Familienmitgliedern einfach über der Schmerzgrenze... Dann habe ich letzte Woche entdeckt, dass die Flüge nach Brindisi noch nicht wirklich teuer waren (ist halt noch vor den Sommerferien) und so schrieb ich Helvetic ein Email, ob ich und mein Kleiner nicht einfach mal so halt mitfliegen können, Hin- und anschliessend gleich wieder Rückflug. Das hat dann Problemlos geklappt! Das Wetter sollte ja auch eine "Bombe" werden... Und so trafen wir dann ca. um 17.00 Uhr am Flughafen ein. Stress gab es dann unverhofft mit der Parkplatzsuche, es war praktisch alles belegt... Anschliessend durch die Sicherheitskontrolle und dann hat auch schon das Boarding begonnen. Wir haben bereits am Vortag online eingecheckt und uns die Sitzreihe 1 ausgesucht mit wirklich sehr viel Beinfreiheit und super Sicht ins Cockpit, wenn denn die Tür auf war... Und dann startete unser Abenteuer... (leider habe ich erst zu Hause festgestellt, dass mein Sensor immer noch mit ein paar Staubkörnern verdreckt ist, diese sind leider auf ein paar Fotos zu sehen... :blush:) Was für eine schöne Aussicht bereits am Boden: Das "Chugeli" mal aus der anderen Perspektive... Der Start erfolgte auf der 32 und kurze Zeit später "hingen" wir bereits über der Aare Engehalbinsel Nach einer 360-Grad-Kurve hatten wir dann auch noch die Gelegenheit, einen Blick auf die malerische Hauptstatt zu werfen: Und ein letzter Blick Richtung Seeland, bevor wir über das Berner Oberland verschwanden Das schöne Gürbetal Der Thunersee lag nun vor unseren Füssen Lauterbrunnental An Eiger, Mönch, Jungfrau und dem Aletschgletscher vorbei... ...nahmen wir Kurs auf das Wallis. Hier im Bild das Schreckhorn: Das Rhonetal lag nun vor uns: Matterhorn (leider etwas verpixelt, aber trotzdem schön) nur wenige Minuten später waren wir bereits über dem Tessin Flughafen von Mailand Der Adriaküste entlang nahmen wir nun Kurs auf Brindisi: Nach 1h 30min Flug erfolgte bereits der finale Anflug auf die 32 in Brindisi über den Hafen und das Dörfchen Pedagne Runway 32 Wir parkten direkt neben einer G550 der Tag Aviation während sich die HB-JXA bereits verabschiedete Richtung BSL als nächstes kam Ryanair EI-ENE aus Perugia rein Der A321 EI-IXZ von Alitalia machte sich auf nach Rom und wir machten uns auch bereits wieder auf nach BRN: Während dem ganzen Rückflug herrschte draussen "Sunset-Stimmung"... Und da leider unsere Scheibe auf dem Rückflug (andere Seite) recht verkratzt und dreckig war, waren schöne Fotos zu schiessen eine Kunst. Deshalb mussten noch ein paar gute Fotos her, und warum nicht aus der vordersten Reihe, aus dem Cockpit? :D Na also, Flug über das Faulhorn in Richtung Thunersee - Bern aus dem Cockpit fotografiert: vorbei an der Eigernordwand Richtung Seeland, wo der Himmel nun komplett orange eingefärbt war... Und dann neigte sich unsere Reise bereits dem Ende zu, Anflug über die Stadt auf die 14: sicher und sanft gelandet... schön war's!! Und nach wenigen Minuten lagen wir bereits zu Hause im Bett, toll!! Ich hoffe, Euch hat mein erster Reisebericht gefallen... :D
  7. FOTOBERICHT SkyWork Airlines Sehr geehrte Damen und Herren, ich begrüsse Sie herzlich an Bord zu einem weiteren Flugbericht! :D Im Jahr 2013 flog ich von Bern nach Figari und retour. Beim durchstöbern meiner Bilder, stiess ich auf die Skywork Fotos. Da dieser Flug schon lange her ist, möchte ich euch mit vielen Buchstaben verschonen. Also, READY TO TAKE OF! Airport Bern Unser Flugzeug nach Figari (Korsika) Sportlicher Start in Bern Eiger, Mönch und Jungfrau, herrlich! Über die Magadino Ebene vorbei an Livorno, erspähen wir den ersten Meerblick! Übrigens, wir sitzen auf den Business Sessel, obwohl wir Economy gebucht hatten! B) Das Catering: Wurst-Käse Salat mit einer stillen Wasserflasche. Das Catering war exzellent! Nach dem sehr sportlichen Anflug in Figari. Die Regionalairline HOP war auch anwesend. Rückflug Figari-Bern Take of in Figari Der Rückflug findet auf den blauen Sitzen statt, auch diese sind sehr bequem! Während dem imposanten Circling auf die Piste 32, habe ich leider keine Zeit um Fotos zu schiessen! Es ist schlicht der HAMMER! So tief über die Aare, mit den vielen Gummiböötli, zu fliegen! Dieses Bild ist vom Hinflug! Meine sehr geehrten Damen und Herren, willkommen zurück in Bern! Leider sind wir nun auch schon wieder am Ende! Ich hoffe, euch hat der kleine Bilderbericht gefallen. Ich freue mich über eure Anregungen und Kritik! Lieber Gruss Silvio
×
×
  • Create New...