Jump to content

Antonov in ZRH


Recommended Posts

Naja, bei der Schreibweise von Russischen Designbüros würde ich nicht zu korrigieren wagen, das Kyrillische lässt ja manchmal mehrere Interpretationen zu. ist ja bei Jakovlev/Jakowlew/..., Sukhoi/Suchoi/...,Antonov/Antonow/... dieselbe Leier.

 

Gruss

Stefan

Link to post
Share on other sites

Also es ist so das um 14:30 Uhr die Antanov AN-225 in Zürich erwartet wird.

Dies wurde auch durch die Flughafen Zürich AG auf Iihrer Facebookseite so Komuniziert Ich werde Versuchen euch die Zeiten nach möglichkeit zu Updaten. Der Start ist im übrigen auf morgen selbe Zeit geplant.

 

Gruss Markus

Link to post
Share on other sites
Michael Strassel
Also es ist so das um 14:30 Uhr die Antanov AN-225 in Zürich erwartet wird.

Dies wurde auch durch die Flughafen Zürich AG auf Iihrer Facebookseite so Komuniziert Ich werde Versuchen euch die Zeiten nach möglichkeit zu Updaten. Der Start ist im übrigen auf morgen selbe Zeit geplant.

 

Gruss Markus

 

Weisst du auch wo er starten wird auf der 16er oder 34er? (Ja, ich weiss es ist die gleiche Bahn :009: )

Link to post
Share on other sites
Morgen sollte er auf der 16 raus...

 

 

Bist du sicher? Bisher hat man eigentlich hauptsächlich von der 34 gehört...:)

 

 

Grüessli,

 

Tis

Link to post
Share on other sites

Wenn der Threadersteller den Titel noch anpassen könnte und evt den zusatz Bilder könnte man diesen Thread für die Bilder verwenden, so füllen wir nicht den Special Thread mit zig Antonov Bildern....

 

 

 

 

Ich häng einfach mal meine kleine "Story" hier rein....

 

 

 

 

Zuerst hab ich mir einen Platz beim Wetterhäuschen gesucht und mal bissel durch die Kamara geschaut...

1.jpg

 

 

 

 

War ganz Ok, aber irgendwie nicht das was ich wollte...

2.jpg

 

 

 

 

Also kurz rundumherum geblickt und aha, da war doch noch was kleines feines das man hier im Forum ja kennt;-)

3.jpg

 

 

 

 

Zur richtigen Zeit angekommen und die Wüsten Tripi gleich vor der Linse, super

4.jpg

 

 

 

 

Selbst nach Jahren immer noch ein Imposanter Anblick

5.jpg

 

 

 

 

Überall wurde heute zufälligerweise "geübt":D

6.jpg

 

 

 

 

Und selbst der Rasen musste natürlich heute gemäht werden:007:

7.jpg

 

 

 

 

Da nun der BB Eurocopter im Rücken Position bezog, der Mäher stillstand und am Funk Runway One Six gerufen wurde, stach Farbe hinterm Busch hervor....

8.jpg

 

 

 

 

Wer schaut den da hinterm Busch hervor? :-)

9.jpg

 

 

 

 

Lansgam wurde der Traum wahr (Wortspiel*g*)

10.jpg

 

 

 

 

Bei schönsten Wetter (konnte man Morgens fast nicht glauben) schwebte das russische Monsterum ein

11.jpg

 

 

 

 

Päng, 90grad erwischt*g*

12.jpg

 

 

 

 

lang lang blieb sie in der Luft

13.jpg

 

 

 

 

Eben, der Rasen war heute wichtig ;-)

14.jpg

 

 

 

 

Das Ende der Piste kommt näher.

15.jpg

 

 

 

 

Positionswechsel und eingermassen brauchbarer Blick

16.jpg

 

 

 

 

Nicht lange und die Nase begann sich zu heben

17.jpg

 

 

 

 

Immer weiter hoch

18.jpg

 

 

 

 

Die An-225 blieb noch immer in der Waagrechten

19.jpg

 

 

 

 

Nach dem Öffnungsprozess senke sie sich auch in die Knie

20.jpg

 

 

 

 

Das letzte Stück noch für die Auffahrrampe und bald dürfen die fleissigen Helfer beladen

21.jpg

Link to post
Share on other sites

Einfach so ne Frage: Wieso kriegte sie keine Dusche? Basel gehört doch zu Frankreich (dort gab es auch keine).

 

Antwort:

1. Zürich hat es einfach verschlafen::006:

2. Die Feuerwehr war gerade andersweitig beschäftigt :o

3. Sie war bereits man im Geheimen in der Schweiz :eek:

 

(Betreffendes bitte ankreuzen...)

Link to post
Share on other sites

Super Bilder von euch, herzlichen Dank, konnte/kann leider nicht hin.

 

Weshalb hat die "Dame" so viele Antennen auf dem Rücken? Sieht ja aus wie ein Aligator nur das die Zähne fehlen wenn sie die Klappe aufmacht.

 

Oder sind das Ausgebeulte Stellen welche beim beladen mal rausgedrückt wurden :005:

Link to post
Share on other sites
Link to post
Share on other sites
Super Bilder von euch, herzlichen Dank, konnte/kann leider nicht hin.

 

Weshalb hat die "Dame" so viele Antennen auf dem Rücken? Sieht ja aus wie ein Aligator nur das die Zähne fehlen wenn sie die Klappe aufmacht.

 

Oder sind das Ausgebeulte Stellen welche beim beladen mal rausgedrückt wurden :005:

Das sind zum großen Teil keine Antennen sondern die (ehemaligen) Befestigungspunkte für die sowjetische Raumfähre Buran. Diese wurde bzw. sollte, wie das Space Shuttle auf der 747, auf dem Rücken der An-225 transportiert werden. Damals wurde die An-124 zur 225 weiterentwickelt um eben diese Aufgabe übernehmen zu können (daher rührt auch das untypische Seitenleitwerk, da durch die Rückenlast ein herkömmliches Seitenleitwerk nicht effektiv umstömt wurde).

 

800px-Antonov_An-225_with_Buran_at_Le_Bourget_1989_Manteufel.jpg

Source: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Antonov_An-225_with_Buran_at_Le_Bourget_1989_Manteufel.jpg

Link to post
Share on other sites
Peter Gloor
Soeben Freigabe nach Athen erhalten über DEGES 1R RWY 16. Callsign: ADB3038

 

_Warum es heute so viele Leute (v.a. Autos) hatte beim Würstlistand Oberglatt bleibt ein Rätsel.

Peter

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...