Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Flight Simulator'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeine Themen
    • Aviatik-Stammtisch
    • Kauf / Verkauf
    • TV-Tipp / Bücher-Tipp
    • Treffpunkt / ILS-Events
    • Mitfluggelegenheiten
    • Sternflug 2019
    • Kommerzielle Angebote/Anlässe
  • Fachbereich Aviatik
    • Captain-Corner
    • PPL
    • Segelflug
    • Helikopter
    • Modellflug
    • Fliegen und Technik
    • Navigation / ATC
    • Spotter-Corner / Aviatik-Bilder
    • Flug- und Reiseberichte
    • Flugberichte mit Kleinflugzeugen
  • PC-Flugsimulation
    • Allgemeine Themen zur Flugsimulation
    • Wie geht das?
    • Flugzeuge (Add-Ons)
    • Szenerien
    • Online-Flight
    • AI-Traffic / AFCAD
    • Hardware
    • Screenshots / Flugerlebnisse
    • 15. Flightsim Weekend 09. - 10. November 2019
  • Off Topic - Alles ausser Aviatik
    • Off-Topic

Calendars

  • aviation events generally
  • events organized by ILS
  • other events published in flightforum.ch

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 5 results

  1. Hallo Zusammen, Wie der Thread Titel schon sagt (sorry, habe gerade auf die Schnelle, hier nichts im Forum darüber gefunden), suche ich eine Möglichkeit nach einem etwas günstigeren Angebot, um einmal in einem Airbus A320 Fixed Based Simulator einen Flug zu absolvieren. Dabei würde ich ebenfalls einen meiner besten Kollegen und Aviatik Fans mit nehmen, der sich das auch mal antun möchte, um mal selber zu sehen, wie es so ist, einen A320 im Simulator selber zu steuern. Leider, sind mir die Angebote bei der SAT / Lufthansa Training, auf deren Full Motion Sims, etwas zu teuer. Allerdings kann ich die Preise voll und ganz nachvollziehen, da es sich hier ja auch um die Trainingsgerätschaften für Reale Piloten handelt. Daher, bin ich im Moment auf der Suche nach jemandem, der evtl. sein eigenen A320 Fixed Based Simulator, im Keller stehen hat, oder ggf. nach einem etwas günstigeren Angebot. Hierbei, bin ich bereits auf Angebote, wie: iPilot in Zürich, sowie Air Force Center in Dübendorf gestossen, welche auch Fixed Based Sims rumstehen haben. Allerdings, bieten letztere, keinen A320 sondern B737-800, B747-400, Pilatus P3, F/A-18 Hornet und Mirage III Simulatoren an. Klar, würde mir auch eine 737 reichen, da es ja erst einmal um das Flug und Handling Gefühl selber geht, jedoch möchte ich meinem Kollegen auch die Möglichkeit geben, die etwas einfachere und etwas automatisiertere Cockpit Umgebung und den Umstieg, von Middle Yoke auf Side Stick, Fly by Wire Steuerung, kennenzulernen und erleben zu können. Frage: Bietet sonst noch jemand von euch Simulator Flüge mit einem A320 Fixed Based an, der so ein Teil, bei sich zuhause im Keller rumstehen hat oder weiss jemand, wo es in der Schweiz, sonst noch günstigere Angebote mit A320 Fixed Based Simulatoren gibt? - bevor ich eines der obigen Angebote buche... Danke euch im Voraus, für euer Feedback.
  2. Ich verkaufe einige F-16 Replika Cockpit Teile. Alle Teile werden als Defekt verkauft. Gesammt Preis CHF 800.-- Dabei ist: 1 X Flightstick 1 X FCC3 1 X throttle handle 2 X MFD (Thrustmaster) 1 X Gearhandle 1 X "Schleudersitz" / Ejectionseat. 6 X "Schwarze Instrumenten Panel" wie z.B. Engine Panel, Oxygenpanel 8 X Dummy Analoginstrumete 1 X Grundplatte (Wo der Schleudersitz drauf steht) 1 X Pedale 1 X Headup Display Panel 1 X Schachtel mit diverse Schrauben und kleine Teile. Lieferung nach Aufwand möglich. Bevorzugt wird abholung.
  3. ralmav

    Boeing 737 NG Home Cockpit

    Zum Verkauft steht mein B737NG Home Cockpit. Aus Platzgründen biete ich es nun als Ganzes komplett an. Alle technischen Infos, mehr Bilder und ein Video Link gibt es auf meiner Webseite: b737ng.de Der Sim ist voll funktionsfähig. Besichtigung und Testflüge nach Terminabsprache. Preis: 17900 Euro Bei echtem Interesse bitte E-Mail an: ralfmauch@online.de
  4. Hoi zäme Wegen Nichtgebrauchs gratis abzugeben: Buch "Die grosse Pilotenschule zum Microsoft Flugsimulator X" Flylogic - Patrouille Suisse Add-on for Microsoft Flight Simulator 2004 Flylogic - Lama X Add-on für Microsoft Flight Simulator X Flight 1 Software - Pilatus PC-12 für Microsoft Flight Simulator X Ikarus - Aerofly Professional Deluxe (Software + Anleitung) ohne Interfacekabel Gerne sende ich Euch die Artikel zu, ihr müsst einfach die Versandkosten übernehmen. Gruess Michael
  5. Hallo zusammen, :) vielleicht mag es verrückt klingen, aber ich verkaufe mein zu 95 % in Handarbeit gefertigtes Homecockpit. Leider bin ich dazu gezwungen, da unser gesamtes Kellergeschoss im kommenden Frühjahr komplett renoviert wird. Deshalb wende ich mich erstmal an euch liebe Flugsimulatorfreunde und Homecockpit-Fans oder an alle, denen der Desktop-Simi zu eintönig geworden ist. Doch vorerst einige Infos zum Cockpit, gefolgt von ein paar Impressionen: Der Simulator sollte einem Light-bis Mid-Size Business Jet nachempfunden sein. Die Abmessungen entsprechen bestmöglich und zum Teil genau den echten Cockpits. Für den Bau verwendete ich einige Saitek Produkte, doch der grösste Teil ist handgefertigt. Beispielsweise auch das Overheadpanel, an welchem alle wichtigen Schalter funktionieren und welches zusätzlich hintergrundbeleuchtet ist. Das Overheadpanel ist eine erste Entwicklung und wurde auf relativ simple aber effiziente Weise produziert (3-fach schichtiges, dickes Papier für die Hintergrundbeleuchtungsfunktion mit einer Schutzfolie darüber). Natürlich kann man dieses noch weiter verbessern oder gar ein neues anbringen nach Bedarf. Alle wichtigen Funktionen wie: Radiopanel, Autopilot, Bordcomputer (per Touchscreen), Rudderpedals, Schubhebel-und Schubumkehrhebel, Klappen, Störklappen, GPS, elektrische Systeme, Treibstoffsysteme, Fahrwerkshebel und natürlich die Steuerhörner sind vorhanden. Wenn auch nicht die Systemtiefe wie in einem Full Flight Simulator erreicht werden kann, ist es dennoch möglich, beispielsweise eine komplette Flugroute abzufliegen mit LNAV, SID/STAR etc. Ich benutze hierbei Gratissoftware (für die Instrumente und den Bordcomputer). Ein 5.1 Surround Audio System inkl. Subwoofer ist ebenfalls eingebaut. Unter anderem sind auch zwei Klimageräte mit Heiz-Kühl Funktion verbaut. Betrieben wird der Simulator mithilfe von 3 PCs in einem Netzwerk. Ein Mid- bis High-End PC für das Visual (Intel i7920, 8GB Ram, ATI HD 5850, 1TB HD) und zwei Low-End PCs für die Instrumente (Bildschirme). Zudem bringt ein Full-HD Kurzdistanzbeamer von Benq, dass nötige Bild in toller Schärfe und Farben auf die Leinwand. Die Hülle und Innenverkleidungen bestehen aus Materialien wie Holz, Metall, Plastik, Styrofoam, Stoff etc. (Also alle erdenklichen Materialien ). Die Aussenabmessungen betragen: 170cm x 170cm x 180cm (LxBxH). Die Bauzeit betrug ungefähr 1.5 Jahre. Der Simulator befindet sich nun etwa knapp 2 Jahre in Betrieb und ist bestens gepflegt. Gerade habe ich ihn sauber renoviert. Er steht jetzt auf Räder und kann so verschoben werden. Für den Transport braucht es einen Anhänger oder noch besser einen LKW (kann ich organisieren, falls gewünscht). Wie erwähnt, baute ich den kompletten Simulator möglichst Kosteneffizient und darum auch in Handarbeit. Deswegen ist es mir möglich, einen verhältnismäßig sehr günstigen Preis dafür zu verlangen. Qualitativ sollte man ihn aber nicht mit einem professionellen Turnkey Simulator vergleichen. Das Material alleine kostete mich knapp 5000 CHF inkl. PCs jedoch exkl. Beamer. Dieser kann zusätzlich erworben werden bei Bedarf. Wer interessiert ist, soll mir doch sein Angebot oder Budget nennen und mir eine E-Mail schreiben, dann können wir einen Besichtigungstermin vereinbaren. Meine E-Mail: fabianme1994@yahoo.com Nun lasse ich aber mal die Bilder sprechen: Hier noch ein paar Impressionen im Betrieb: Liebe Grüsse Turbofan
×
×
  • Create New...