Jump to content

Bern Aktuell: Flugpläne, Movements, Bilder


Recommended Posts

vor 1 Stunde schrieb Heinz Richner:

jeder, der hier Geld einzahlt ist sich bewusst, dass er dieses vollständig verlieren kann. Es handelt sich dabei um 100% Risiko-Kapital, wobei keine Rolle spielt, ob man dafür Aktienanteile aus einer späteren AK-Erhöhung bekommt oder nicht. Bis eventuell später mögliche Gewinne entstehen, bleibt dieses Invest ein Hobby - und Hobbys dürfen auch was kosten.

 

 

Fast, Crowdfundings werden bei nichterreichen der angepeilten Mindestsumme rückerstattet - Zitat aus den flyBAIR FAQ's:

 

Zitat

Was passiert mit dem Projekt, wenn die Kapitalerhöhung nicht positiv abgeschlossen werden kann?

Wir sind überzeugt, dass wir es schaffen werden. Es besteht eine grosse Nachfrage für Flüge ab Bern. Sollte die Finanzierungsrunde nicht positiv abgeschlossen werden können, bleibt das Restrisiko beim Flughafen; Je nach Höhe dieses Risikos werden wir das Projekt beenden oder alternativ finanzieren. Bei einem Projektstopp werden alle Beträge zurückerstattet.

 

Aber du hast natürlich Recht; wenn das Projekt einmal läuft, dann ist die Kohle so gut wie versenkt. Mit Gewinnabsichten darf man hier nicht investieren - ausser man betrachtet das ganze von einer höheren Warte aus und erachtet den gesellschaftlichen Gewinn eines Flughafens mit Betrieb (Jobs, Steuereinnahmen, etc.) als sozialpolitisch wichtiger als das persönliche Portemonnaie.

Edited by Lubeja
Typo
  • Like 2
Link to post
Share on other sites
  • Replies 6.1k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • TheRiddler

    623

  • Phil

    406

  • A380

    302

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hallo zusammen   Soeben fand ich einmal wieder etwas Zeit um das liegengebliebene Bildmaterial (viel ists nicht aber immerhin) ein wenig zurecht zu stutzen. Ohne grosse Kommentare folgen anb

Airbus-Session heute Abend in LSZB  :wub:  :)   Trade Air A320 9A-BTG       6V-ONE Airbus A319-115 (CJ) Republique du Senegal      

Wieder mal ein Bild. Den Grund kennt man ja. Der liebe Fussball :)   Airbus A319-100 4K-AZ04 Azerbaijan Airlines auf Flickr

Was positives am Rande...

Ist schon ein Monat alt: Das Bundesverwaltungsgericht hat Beschwerden gegen Südanflug abgelehnt

🗞️ https://www.bernerzeitung.ch/region/bern/beschwerden-gegen-suedanflug-auf-flughafen-bern-abgelehnt/story/11676053

 

Und ganz frisch: Die Vereinigung gegen Fluglärm verzichtet auf eine Fortsetzung beim Bundesgericht

🗞️ https://www.msn.com/de-ch/nachrichten/other/südanflug-kein-weiterzug-ans-bundesgericht/ar-BBWWFKi?ocid=spartandhp

 

Gruss

Christoph

Edited by B753
  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Belpmoos Reisen bietet 2020 die Elba-Reisen nur auf dem Landweg an. Zitat: 2020 keine Flüge nach Elba. Anreise im Bus.

 

https://www.belpmoos-reisen.ch/hauptinhalt/badeferien/elba/

 

Der Homo Zynikus in mir erwähnt beiläufig, dass doch EBA eine der vielgerühmten "berner Nischen" ist...

  • Like 1
  • Thanks 1
  • Sad 1
Link to post
Share on other sites
Flying Cook

Mich würde schon Wunder nehmen weshalb es keine Elbaflüge gibt. Liegts an Zimex oder was?

Zimex hätte auch das ideale Flugzeug um auch von Bern nach Figari, Cagliari, Jersey oder Usedom zu fliegen.

 

Gruss Urs

Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Lubeja:

Belpmoos Reisen bietet 2020 die Elba-Reisen nur auf dem Landweg an. Zitat: 2020 keine Flüge nach Elba. Anreise im Bus.

 

https://www.belpmoos-reisen.ch/hauptinhalt/badeferien/elba/

 

Der Homo Zynikus in mir erwähnt beiläufig, dass doch EBA eine der vielgerühmten "berner Nischen" ist...


Tja... wie schon befürchtet... Bern degeneriert immer mehr... schade drum... aber sei es so... dann halt eben keine Ferien mehr ab Bern... 

Link to post
Share on other sites

Sicher kein gutes Timing, wenn parallel dazu gerade verucht wird, für den Flugplatz Bern-Belp fliegerisch wieder etwas aufzuziehen. Das "Croswdfunding-Barometer" für FlyBair liegt aktuell bei Fr. 713'811.-... ein bischen etwas muss schon noch kommen, damit die angestrebte Million erreicht wird.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb Flying Cook:

Mich würde schon Wunder nehmen weshalb es keine Elbaflüge gibt. Liegts an Zimex oder was?

Zimex hätte auch das ideale Flugzeug um auch von Bern nach Figari, Cagliari, Jersey oder Usedom zu fliegen.

 

Gruss Urs

 

Leider eben nicht.

Die 42-500 hat zu wenig Power. Elba funktioniert nicht zufriedenstellend.

Zudem sind die Flüge von Bern nach Figari, Jersey oder Usedom zu weit um full house zu fliegen.

 

(Meiner Meinung nach funktioniert BRN-EBA nur mit einer Do328-130 mit APU, sprich mit der ehemaligen HB-AEY)

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb A380:

(Meiner Meinung nach funktioniert BRN-EBA nur mit einer Do328-130 mit APU, sprich mit der ehemaligen HB-AEY)

 

Ja, das waren noch schöne Zeiten... damals auf einem Jumpseat Flug von BRN nach Figari und zurück. Mit der SkyWork Dornier.
Daran habe ich sehr schöne Erinnerungen. Hat Spass gemacht... schade hats dann folgend nicht mehr geklappt, mal auf einen Saab 2000 Jumpseat Flug zu kommen... 

 

_mg_0480grk8q.jpg

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Bei all den Disskusionen stelle ich mal wieder einige Bilder ins Forum. Ohne viel dazu zu sagen 🙂 Es sind ein paar Besucher der letzten Monate, bei denen die Kamera dabei war oder ich Zeit hatte. Viel Spass.

 

20191106_110753crkxi.jpg

 

img_1010yqj73.jpg

 

img_1026o8jye.jpg

 

img_1220awj7t.jpg

 

img_12538qkv4.jpg

 

img_1347d6kco.jpg

 

img_1375hpj2c.jpg

 

img_1377y0k4y.jpg

 

  • Like 7
  • Thanks 3
Link to post
Share on other sites

Sehr schöne Bilder Mättu... die Sprintair ATR war glaube ich sogar die Erstlandung der Airline in Bern. Soviel mir bewusst, fliegt SprintAir ja noch nicht lange mit ATR... bislang eigentlich nur mit der Saab 340B. 
Auch nicht zu verstecken, die PC-24 im Hintergrund des ersten Bildes. 

Edited by Airbasil
Link to post
Share on other sites
Flying Cook
vor 8 Stunden schrieb A380:

 

Leider eben nicht.

Die 42-500 hat zu wenig Power. Elba funktioniert nicht zufriedenstellend.

Zudem sind die Flüge von Bern nach Figari, Jersey oder Usedom zu weit um full house zu fliegen.

 

(Meiner Meinung nach funktioniert BRN-EBA nur mit einer Do328-130 mit APU, sprich mit der ehemaligen HB-AEY)

 

Wieso sollte das zu weit sein um full house zu fliegen? Ich flog vor Jahren mal mit einer ATR 42-500 von Top Fly full house von Bern nach Palma (war wegen einem Ausfall einer Berner Airline). Am Wochenende jeweils 2 Rotationen im Charter absolut machbar.

 

Gruss Urs

Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb Flying Cook:

 

Wieso sollte das zu weit sein um full house zu fliegen? Ich flog vor Jahren mal mit einer ATR 42-500 von Top Fly full house von Bern nach Palma (war wegen einem Ausfall einer Berner Airline). Am Wochenende jeweils 2 Rotationen im Charter absolut machbar.

 

Gruss Urs

 

Mit Chartergewicht gerechnet und perfekten Windverhältnisse vielleicht. Aber man kann so nicht eine Saison planen.

Link to post
Share on other sites
Beat Schweizer

Das waren herrliche Zeiten als man in Bern um 7 Uhr mit einer warmen Züpfe in die Dornier stieg, der Duft den 17 Passagieren das Wasser im Mund zusammen trieb, und um 9 Uhr auf Elba zu brunchen begann. 

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...
wl aviation

Heute Mittag war N737M mit neuer Bemalung in Bern! 😍

 

81656578_516831862293433_127252093345778

 

81756250_516832118960074_596117741298411

 

81935523_516832215626731_462413931046187

  • Like 9
  • Thanks 4
Link to post
Share on other sites
bleuair

Top! Zwischen Bild 2 und 3 hast Du wohl ziemlich "gjuflet" 😄

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
  • 3 weeks later...
Lubeja

FlyBair neu mit Helvetic anstelle German Airways:

 

https://www.thunertagblatt.ch/news/standard/flybair-spannt-mit-helvetic-zusammen/story/news/standard/flybair-spannt-mit-helvetic-zusammen/story/31306791

 

Radio Bern1 hat es übrigens fertig gebracht und gemeldet "Germanwings" würde nicht mehr für FlyBair fliegen wollen😂

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...
flyred

Hallo zäme

 

Nach den vielen tollen Bildern hier im Forum habe ich mich auch entschieden, ein paar Bilder einzustellen. Diese sind eher als Schnappschüsse zu betrachten. Um diesen Bereich des Forums aber wieder "auszugraben" sollte es reichen 🙂 Seid nachsichtig. Bis bald. Viele Grüsse aus Bern.

 

011okm2.jpg

 

02snknj.jpg

 

035zkxp.jpg

 

04kykxy.jpg

 

05iskgw.jpg

 

06g5ky8.jpg

 

07kzk9c.jpg

 

0801kie.jpg

 

09inj1b.jpg

 

103mjn9.jpg

 

1185kjb.jpg

 

12yzj8n.jpg

 

13qtj4s.jpg

 

14y4kec.jpg

  • Like 13
Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...
AlphaSierra

Ich war vor einigen Tagen gegen Abend im Belpmoos spazieren und bin dabei natürlich auch am Flughafen Bern vorbeigekommen. Für den Luftfahrtfan bietet sich dort derzeit ein mehr als deprimierendes Bild: keine Menschenseele weit und breit, das Terminalgebäude inkl. Bistro geschlossen und dunkel, die Parkplätze leer, keine Taxis, keine sonstigen Fahrzeuge, das Flughafenhotel dem Verfall preisgegeben; auf dem Vorfeld zwei einsame Helvetic-E190, welche auf bessere Zeiten warten. Und dann findet sich bei Gribis Eat&Drink eine Mitteilung, dass man die Corona-Schliessung wirtschaftlich nicht überlebt hat und das Lokal folglich nicht mehr öffnen wird.

 

Kaum zu glauben, dass Skywork noch vor zwei Jahren täglich Linienflüge von und nach Bern durchführte. Das scheint heute bereits eine Ewigkeit her zu sein...

 

Gruss Andreas

Link to post
Share on other sites
cosy
Posted (edited)

Ich war vor vier Wochen vom Süden nach Grenchen unterwegs und musste den Luftraum durchqueren. Dazu ist man rel. lange auf der Frequenz des Towers. Sowohl im Hin- als auch im Rückflug nachSion war ich die Einzige Bewegung in dessen Luftraum(bei bestem CAVOC Wetter) . Das habe ich in Bern noch gar nie erlebt (30 Jahre Fliegen..)

Edited by cosy
Link to post
Share on other sites
reverser
vor 8 Stunden schrieb AlphaSierra:

 

 

Kaum zu glauben, dass Skywork noch vor zwei Jahren täglich Linienflüge von und nach Bern durchführte. Das scheint heute bereits eine Ewigkeit her zu sein...

 

 

Zwei Jahre ago hatte ich Freunde in Bern besucht: Zu deren Verwunderung (sie sind nicht gerade "flieger-affin") bin ich immer wieder ans Fenster gegangen, wenn eine landende Skywork-Saab über's Dach brummte.

Ein Spaziergang am Wochenend auf dem Berner Hausberg, dem Gurten, war auch drin. Da waren bei schönstem Sommerwetter die Helvetic F -100 von und nach Mallorca weiträumig zu sehen.

Ein schöner Anblick.

Gruß Richard

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...
Flying Cook

Auf der Flughafen Homepage wird angegeben, dass ab 28.8.2020 von Bern nach Elba unc Olbia geflogen wird unter Flug Nummer ZV 105 und ZV 103. Weis jemand was es da auf sich hat?

 

Gruss Urs

Link to post
Share on other sites
dave12
vor 51 Minuten schrieb Flying Cook:

 

Edited by dave12
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...